06.03.2024, 13.58 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

„Soul Touch“: Sonja Oster-Ströher stellt in der Turm-Galerie aus

Artikelfoto

Fotografin Sonja Oster-Ströher (mi.) bei der Eröffnung ihrer Schau „Soul Touch“ in der „Galerie im Turm“ der Christuskirche in der Elberfelder Südstadt. | Foto: Detlef Hinz

Zahlreiche FotofreundInnen kamen am Abend des 16. Februar zur Vernissage der Ausstellung „Soul Touch“ in die „Galerie im Turm“: Auf Einladung des „Fotoforums Wuppertal“ zeigt die Fotografin Sonja Oster-Ströher aus Köln bis zum 13. März ausdrucksstarke Portraits in der Galerie am Unterer Grifflenberg 65.

Die BesucherInnen der Eröffnung zeigten sich davon, aber auch von der Live-Musik von Emilya Lewicka („@chirkolateur“), offenbar sehr beeindruckt: Die Vernissage ging in die Verlängerung, erst gegen 21.45 Uhr war Schluss…! Weitere Möglichkeiten, die Schau mit Schwarz-Weiß-Portraits zu sehen, sind jeweils mittwochs. Die Galerie im Turm der Christuskirche ist dann stets von 19 bis 21 Uhr geöffnet. Der Zugang ist barrierefrei.

Mehr Infos auch online via fotoforum-wuppertal.de.