16.05.2024, 18.14 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Update: Vermisste Seniorin wieder zurück in Südstadt-Wohnheim

Artikelfoto

Update (18.15 Uhr):
Wie die Polizei mitteilt, ist die vermisste Seniorin wieder zurück. Die Seniorin konnte wohlbehalten angetroffen werden.

Erstnachricht:
Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer Seniorin, welche seit dem gestrigen Mittwoch-Mittag, 15. Mai, in einem Südstädter Wohnheim in der Straße Im Ostersiepen vermisst wird. Die 80-Jährige Gislinde G. wurde gegen 12 Uhr letztmalig in der Einrichtung unterhalb des Klever Platzes gesehen.

Gislinde G. ist laut Polizei circa 1,60 Meter groß und hat eine untersetzte Statur. Sie hat volles, kurzes, graues Haar und mit einer grauen Bluse, einer schwarzen Hose und Sandalen bekleidet. Die Seniorin ist nicht orientiert und findet vermutlich nicht allein in das Wohnheim zurück. Hinweisgeber möchten sich unter der Rufnummer (0202) 284-0 oder in dringenden Fällen auch unter der Notrufnummer 110 bei der Polizei melden.