Veranstaltungen

Möchten Sie auch Ihre Veranstaltung in der nachfolgenden Liste publizieren? Dann nutzen Sie doch einfach unseren Online-Terminmelder, um uns Ihr Event mitzuteilen…

30.05.2017, 12:15 Uhr
Ev. Gemeinde Küllenhahn, Nesselbergstaße 12a
» Mittagstisch in der Kirche Küllenhahn
Jeden Dienstag lädt die Evangelische Kirchengemeinde Küllenhahn zu einem „Fröhlichen Mittagstisch“ ein. Im Jugendheim an der Nesselbergstraße 12a kann man dann ab 12.15 Uhr bei Linsensuppe & Co. mit anderen netten Leuten ins Gespräch kommen. Seit Anfang März gibt es dieses Angebot schon, das auf „positive Resonanz“ gestoßen ist, wie Ruth Bühren berichtet. „Es macht wirklich sehr viel Spaß!“
31.05.2017, 09:55 Uhr
Bushaltestelle „Lichtscheid Wasserturm“, Oberbergische Straße
» NaturFreunde: Wanderung nach Kemna
Die Senioren der Cronenberger NaturFreunde zieht es am Mittwoch, 31. Mai 2017, von Lichtscheid bis nach Kemna. Treffpunkt ist um 9.55 Uhr die Bushaltestelle „Lichtscheid Wasserturm“, die um 9.42 Uhr mit der Linie 630 vom Halt „Hahnerberg“ zu erreichen ist.
01.06.2017, 19:00 Uhr
Blumen Balewski, Küllenhahner Straße 225
» „Spätlese“: Eisessen im „Conti“
Die „Spätlese“ mit Hannelore Bachstädter und Maike Wand findet am Donnerstagabend, 1. Juni 2017, nicht in der Evangelischen Gemeinde Küllenhahn an der Nesselbergstraße statt. Dann geht es vielmehr zum Eisessen ins „Conti“ an der Lüttringhauser Straße 4 in Ronsdorf. Treffpunkt für das „Auswärtsspiel“ ist für alle Teilnahmer um 19 Uhr vor dem Blumenladen Balewski an der Küllenhahner Straße 225.
02.06.2017, 18:30 Uhr
Station Natur und Umwelt, Jägerhofstraße 229
» StNU: Seifenwerkstatt für Erwachsene
Natürliche Zutaten, die in vielen Haushalten zu finden sind, werden bei der Seifenwerkstatt der Station Natur und Umwelt (StNU) verarbeitet. Der Kurs für Erwachsene findet wieder am Freitag, 2. Juni 2017, in der Zeit von 18.30 bis 21.30 Uhr statt. Alte Kleidung sowie leere Joghurtbecher, Margarinetöpfe oder Ähnliches als Seifenform sollten mitgebracht werden. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer (02 02) 5 63-62 91 entgegengenommen oder aber unter www.stnu.de.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
02.06.2017, 20:00 Uhr
„Haus der Tänze“, Hauptstaße 79
» Tanzparty im „Haus der Tänze“
Eine Tanzparty findet am Freitagabend, 2. Juni 2017, von 20 bis 23 Uhr im „Haus der Tänze“ an der Hauptstraße 79 statt. Der Eintritt kostet pro Person 4 Euro.
02.06.2017, 20:00 Uhr
TiC-Theater, Borner Straße 1
» TiC-Theater: Premiere „Der Kontrabass“
„Der Kontrabass“ ist ein Einakter aus dem Jahre 1981 von Patrick Süskind. Ab Freitag, 2. Juni 2017, wird er im TiC-Theater an der Borner Straße zu sehen sein. Karten gibt es unter www.tic-theater.de oder telefonisch unter (02 02) 47 22 11.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
03.06.2017, 11:00 Uhr
Klosterhof 4, 42653 Solingen-Gräfrath
» Besuch des Klingenuseums mit dem Gelpe-Verein
Am Samstag, dem 3. Juni 2017, lädt der Gelpe-Verein zu einer  Führung durch das Klingenmuseum in Solingen-Gräfrath ein. Zum Abschluss wird das Kaffeehaus, das sich ebenfalls in Solingen-Gräfrath befindet, besucht.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
03.06.2017, 15:30 Uhr
Alfred-Henckels-Halle, Riedelstraße 13
» RSC Cronenberg (D) – ERG Iserlohn
Rollhockey, DRIV-Pokal, Finale – Spiel 1
Das Ergebnis gibt es zeitnah unter www.cronenberger-sport.de
05.06.2017, 13:00 Uhr
Hemberg-Sporthalle, Alexander-Pfänder-Weg 9, Iserlohn
» ERG Iserlohn – RSC Cronenberg (D)
Rollhockey, DRIV-Pokal, Finale – Spiel 2
Das Ergebnis gibt es zeitnah unter www.cronenberger-sport.de
06.06.2017, 12:15 Uhr
Ev. Gemeinde Küllenhahn, Nesselbergstaße 12a
» Mittagstisch in der Kirche Küllenhahn
Jeden Dienstag lädt die Evangelische Kirchengemeinde Küllenhahn zu einem „Fröhlichen Mittagstisch“ ein. Im Jugendheim an der Nesselbergstraße 12a kann man dann ab 12.15 Uhr bei Linsensuppe & Co. mit anderen netten Leuten ins Gespräch kommen. Seit Anfang März gibt es dieses Angebot schon, das auf „positive Resonanz“ gestoßen ist, wie Ruth Bühren berichtet. „Es macht wirklich sehr viel Spaß!“
07.06.2017, 18:30 Uhr
Zentrum Emmaus, Hauptstraße 39
» Mitgliederversammlung des FKJC
Die ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins FKJC der Evangelischen Kirchengemeinde Cronenberg findet am Mittwoch, 7. Juni 2017, um 18.30 Uhr im Zentrum Emmaus an der Hauptstraße 39 statt. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten des Vorstandes auch die Wahlen des Schatzmeisters und der Kassenprüfer sowie eine Vorschau auf die Veranstaltungen der kommenden Monate.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
08.06.2017, 19:30 Uhr
Ev. Johanneskirche, Altenberger Straße 25
» Offener Abend: Christliches Abendland
Die Hintergründe und Wurzeln des Christlichen Abendlandes wird Jörgen Erik Klußmann aus Bonn beim nächsten „Offenen Abend“ in der Johanneskirche an der Altenberger Straße 25 beleuchten. Der Vortrag des Studienleiters der Evangelischen Akademie im Rheinland im Bereich Politik findet am 8. Juni 2017 um 19.30 Uhr statt und wird auf zahlreichen Beispielen sowie natürlich historischen Quellen basieren.
10.06.2017, 11:00 Uhr
Städt. Altenheim CronenbergHerichhauser Straße 21b
» Sommerfest des Städtischen Altenheims Cronenberg
Beim Sommerfest des Städtischen Altenheims Cronenberg gibt es am 10. Ju­ni 2017 wieder jede Menge zu hören und zu entdecken an der Herichhauser Straße 21b. Unter anderem schauen beim bunten Bühnenprogramm mit Alleinunterhalter Frie­drich List die „Mini-Rock-Band“, der Damenchor Cronenberg, die Gitarrengruppe „Sound of Joy“ und der Shanty-Chor Solingen vorbei. Darüber hinaus ist natürlich ab 11 Uhr wieder eine Tombola geplant, für Kinder gibt es eine Hüpfburg und Schminkstände sowie Büchsenwerfen. Für das leibliche Wohl ist mit Kottenbuttern, Kuchen, Würstchen, Popkorn, Reibekuchen und Co. natürlich bestens gesorgt.
10.06.2017, 14:00 Uhr
Löschhaus Cronenberg, Kemmannstraße 45
» Feuerwehrfest Cronenberg
Am 10. Juni 2017 steigt das alljährliche Feuerwehrfest rund um das Dörper Löschhaus an der Kemmannstraße 45. Der Förderverein der Freiwillige Feuerwehr Cronenberg lädt dabei ab 14 Uhr zunächst zum Familien-Programm mit Fahrzeugausstellung, Aktionen für Kinder sowie Vorführungen und Kulinarischem für jeden Geschmack ein. Am Abend sorgt dann Live-Musik dafür, dass bis gegen Mitternacht Party rund um die längste Theke Cronenbergs angesagt sein wird. Zumal der Reinerlös an den Förderverein geht und damit der Dörper Wehr zugute kommt, ist das kräftige Mitfeiern auf dem Feuerwehrfest auch noch für einen guten Zweck!
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
13.06.2017, 10:00 Uhr
Café Podzelny, Hauptstraße 171
» Walking-Treff beim Kneipp-Verein
Einen Walking-Treff bietet der Kneipp-Verein ab dem 13. Juni 2017 wieder an. Fünfmal geht es dann jeweils dienstags von 10 bis 11 Uhr unter der Leitung von Fitnesstrainerin Birgit Plömacher sowohl mit wie auch ohne Stöcke über die Sambatrasse. Die Teilnahme kostet 25 Euro, Mitglieder des Kneipp-Vereines zahlen fünf Euro weniger. Anmeldungen werden bis spätestens 24. Mai 2017 von Renate und Wolfgang Brix unter der Telefonnummer (02 02) 42 32 70 entgegengenommen.
13.06.2017, 12:15 Uhr
Ev. Gemeinde Küllenhahn, Nesselbergstaße 12a
» Mittagstisch in der Kirche Küllenhahn
Jeden Dienstag lädt die Evangelische Kirchengemeinde Küllenhahn zu einem „Fröhlichen Mittagstisch“ ein. Im Jugendheim an der Nesselbergstraße 12a kann man dann ab 12.15 Uhr bei Linsensuppe & Co. mit anderen netten Leuten ins Gespräch kommen. Seit Anfang März gibt es dieses Angebot schon, das auf „positive Resonanz“ gestoßen ist, wie Ruth Bühren berichtet. „Es macht wirklich sehr viel Spaß!“
16.06.2017, 19:30 Uhr
Born-Café im Hause vom Cleff, Schorfer Straße 7
» Stammtisch beim Bürgerverein Sudbürger
Auf der Suche nach einer neuen Lokalität für den allmonatlichen Stammtisch „probiert“ der Bürgerverein Sudbürger am 16. Juni 2017 und 18. August 2017 mal das Born-Café im Hause vom Cleff aus. Wer an den beiden Tagen jeweils ab 19.30 Uhr an der Schorfer Straße 7 dabei sein möchte, der sollte sich bis 31. Mai 2017 per Mail an webmaster @ sudbuerger.de oder unter Telefon (01 71) 6 51 68 45 für die Stammtische anmelden.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
16.06.2017, 20:00 Uhr
Zentrum Emmaus, Hauptstraße 39
» FKJC: Sommerkonzert mit Clemens Bittlinger
Mit den Songs seiner neuen CD „Unerhört“ hat Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger das Ohr ganz nah am Puls der Zeit. Am Freitag, 16. Juni, kommt er zum Sommerkonzert des Fördervereins FKJC der Evangelischen Gemeinde Cronenberg ins Zentrum Emmaus. Wer dann die Hits „Aufstehn, aufeinander zu gehn“ (Platz 1 der Viva-Charts) oder „Kostbare Momente“ (Top-10-Single in der Sparte Deutschrock) und vieles mehr hören will, kann sich jetzt schon Eintrittskarten sichern. Diese kosten im Vorverkauf unter www.wuppertal-live.de 12 Euro zuzüglich Gebühren. Weitere Infos zu Clemens Bittlinger gibt es darüber hinaus unter www.bittlinger-mkv.de.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
18.06.2017, 10:00 Uhr
Gemeindehaus, Nesselbergstraße 12
» Gemeindefest der Evangelischen Gemeinde Küllenhahn
Im Rahmen ihres Gemeindefestes lädt die Evangelische Gemeinde Küllenhahn am 18. Juni 2017 auch zu einem großen Kindersachen-Flohmarkt ein. Wer hier einen Tisch betreiben möchte, kann man sich im Gemeindebüro an der Nesselbergstraße 12 unter Telefon (02 02) 40 00 26 oder per E-Mail an gemeindebuero@ kirche-kuellenhahn.de anmelden. Darüber hinaus soll’s auch einen Büchertrödel geben. Bücher-, CD- und DVD-Spenden werden dazu vom 7. bis 14. Juni 2017 angenommen.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
20.06.2017, 12:15 Uhr
Ev. Gemeinde Küllenhahn, Nesselbergstaße 12a
» Mittagstisch in der Kirche Küllenhahn
Jeden Dienstag lädt die Evangelische Kirchengemeinde Küllenhahn zu einem „Fröhlichen Mittagstisch“ ein. Im Jugendheim an der Nesselbergstraße 12a kann man dann ab 12.15 Uhr bei Linsensuppe & Co. mit anderen netten Leuten ins Gespräch kommen. Seit Anfang März gibt es dieses Angebot schon, das auf „positive Resonanz“ gestoßen ist, wie Ruth Bühren berichtet. „Es macht wirklich sehr viel Spaß!“
25.06.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 25. Juni 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
25.06.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 25. Juni 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
27.06.2017, 12:15 Uhr
Ev. Gemeinde Küllenhahn, Nesselbergstaße 12a
» Mittagstisch in der Kirche Küllenhahn
Jeden Dienstag lädt die Evangelische Kirchengemeinde Küllenhahn zu einem „Fröhlichen Mittagstisch“ ein. Im Jugendheim an der Nesselbergstraße 12a kann man dann ab 12.15 Uhr bei Linsensuppe & Co. mit anderen netten Leuten ins Gespräch kommen. Seit Anfang März gibt es dieses Angebot schon, das auf „positive Resonanz“ gestoßen ist, wie Ruth Bühren berichtet. „Es macht wirklich sehr viel Spaß!“
28.06.2017, 20:00 Uhr
TiC-Atelier, Unterkirchen 23
» „Theatersport“ im TiC-Atelier Unterkirchen
Improvisation ist für die Schauspieler des TiC-Theaters gefragt, wenn es um den „Theatersport“ geht. Die beliebte Improtheater-Reihe findet einmal monatlich unter dem Motto „2 Teams, 1 Moderator – und das Publikum" statt. Denn bei diesem Wettkampf haben die Zuschauer den Verlauf des Abends in der Hand und bestimmen sogar das Sieger-Team. Ein großer Spaß für alle Theaterfans! Karten für den „Theatersport“ im TiC-Atelier gibt es unter www.tic-theater.de oder an der Hotline unter (02 02) 47 22 11.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
02.07.2017, 16:00 Uhr
Historische Stadthalle am Johannisberg, Mendelssohnsaal
» Sommerkonzert des Posaunenchores Cronenberg
Zum traditionellen Sommerkonzert lädt der Posaunenchor Cronenberg am 2. Juli 2017 wieder in den Mendelssohnsaal der Historischen Stadthalle ein. Ab 16 Uhr wird das sinfonische Blasorchester unter der Leitung von Holger Havemann in der guten Stube der Stadt am Johannisberg wieder einen unterhaltsamen musikalischen Blumenstrauß aus klassischen, volkstümlichen und modernen Stücken binden – für jeden Geschmack wird garantiert etwas dabei sein. Karten werden im Vorverkauf unter anderem auch in der CW-Geschäftsstelle in der Kemmannstraße 6 erhältlich sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
07.07.2017, 19:30 Uhr
AWG-Müllheizkraftwerk, Korzert 15
» Sudbürger: Führung durchs AWG-Müllheizkraftwerk
Statt Stammtisch: Am Freitagabend, 7. Juli 2017, geht es mit dem Bürgerverein Sudbürger in das Müllheizkraftwerk (MHKW) auf Korzert. Wer an der Führung ab 19.30 Uhr bei der Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWG) teilnehmen will, sollte sich allerdings bis spätestens zum 31. Mai 2017 per E-Mail an webmaster @ sudbuerger.de oder aber auch unter der Mobilfunknummer (01 71) 6 51 68 45 anmelden.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
08.07.2017, 10:00 Uhr
Hahnerberg-Apotheke, Cronenberger Straße 347
» „Familienyoga“ beim Kneipp-Verein
Einen neuerlichen Workshop „Familienyoga“ mit Elena Ertzinger bietet der Kneipp-Verein am Samstag, 8. Juli 2017, an. Wer dann von 10 bis 12 Uhr in der Hahnerberg-Apotheke an der Cronenberger Straße 347 dabei sein möchte, der sollte sich bis spätestens 7. Juni 2017 bei Renate und Wolfgang Brix unter brixwolfgang @ yahoo.de anmelden. Die Kursgebühr beträgt 20 Euro, Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen fünf Euro weniger. Weitere Infos gibt es unter der Telefonnummer (02 02) 42 32 70.
08.07.2017, 10:00 Uhr
Rathausstraße / Am Ehrenmal, Ortsmitte
» 24. Cronenberger Werkzeugkiste
Die 24. Cronenberger Werkzeugkiste findet am 8. Juli 2017 statt – eine Woche vor den Sommerferien in Nordrhein-Westfalen. Anmeldungen für die Teilnehmer werden ab Januar 2017 auf der Homepage des Werkzeugkisten-Vereins möglich sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
08.07.2017, 10:00 Uhr
Zentrum Emmaus, Hauptstraße 39
» Fahrrad Repair-Café Cronenberg
Die Fahrräder im CW-Land werden am Samstag, 8. Juli 2017, fit für den Sommerurlaub gemacht: Die ehrenamtlichen Fahrrad-Experten aus dem „Dorf“ laden mit einer neuerlichen Ausgabe des Cronenberger Repair-Cafés zum Start in die schönsten Wochen des Jahres ein. Von 10 bis 14 Uhr steht das Team des Repair-Cafés wieder vor dem Zentrum Emmaus an der Hauptstraße 39 mit Rat und Tat, Werkzeug und Pflegemitteln bereit, um dabei zu helfen, Fahrräder richtig auf Vordermann zu bringen. Willkommen sind wie immer alle, die Hilfe brauchen, aber auch jene, die sich mit Zweirad-Technik auskennen und andere unterstützen möchten. Interessenten können sich auch gerne per E-Mail an info @ cronenberg-nachhaltig.de melden.
08.07.2017, 11:00 Uhr
Erlöserkirche, Stahlstraße 9, Barmen
» Posaunenchor: Benefizkonzert fürs Kinderhospiz
Ein Benefizkonzert zugunsten des Kinderhospizes Burgholz spielen das sinfonische Blasorchester Posaunenchor Cronenberg und das Jugendsinfonieorchester der Bergischen Musikschule Wuppertal am Samstag, 8. Juli 2017, um 11 Uhr in der Erlöserkirche an der Stahlstraße 9 am Nordpark. Da die Musiker an diesem Tag auf Eintrittsgelder verzichten, ihnen aber dennoch Kosten entstehen, wird versucht, letztere über eine Spendenaktion aufzufangen. Im Internet unter der Adresse www.gut-fuer-wuppertal.de/projects/51778 kann jetzt schon gespendet werden.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
08.07.2017, 11:00 Uhr
Erlöserkirche, Stahlstr. 9
» Benefizkonzert des Posaunenchores Cronenberg
Das sinfonische Blasorchester Posaunenchor Cronenberg veranstaltet anlässlich seines 120-jährigen Bestehens am 8. Juli 2017 mit dem Jugend-Sinfonie-Orchester der Bergischen Musikschule ein Gemeinschafts-Benefiz-Konzert. Der Eintritt zu dem Konzert, das um 11 Uhr in der Erlöserkirche an der Stahlstraße 9 beginnt, ist frei, um Spenden für das Kinderhospiz Bergisches Land wird gebeten.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
30.07.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 30. Juli 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
04.08.2017, 18:00 Uhr
Alfred-Henckels-Halle, Ringstraße 4
» Sommerfest des Cronenberger Männerchores
Zum alljährlichen Sommerfest lädt der Cronenberger Männerchor (CMC) auch in 2017 wieder drei Tage lang ein. In diesem Jahr wird vom 4. bis 6. August 2017 aber nicht auf dem Festgelände an der Berghauser Straße, sondern erstmals auf der Rollsportanlage des RSC Cronenberg an der Ringstraße. Aber auch hier dürfen sich die Besucher zum Auftakt mit dem Dämmerschoppen am Freitagabend, am folgenden Samstag sowie zum Abschluss beim Frühschoppen am Sonntag, 6. August, auf ein buntes Programm mit viel Gesang vom CMC und befreundeten Chören sowie (Tanz-)Musik freuen. Wie üblich beim Männerchor wird für das leibliche Wohl auch am neuen Fest-Domizil bestens gesorgt sein: Von Kaffee und Kuchen über Suppe bis hin zu Gegrilltem und Bier wird alles dabei sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
05.08.2017, 11:00 Uhr
Alfred-Henckels-Halle, Ringstraße 4
» Sommerfest des Cronenberger Männerchores
Zum alljährlichen Sommerfest lädt der Cronenberger Männerchor (CMC) auch in 2017 wieder drei Tage lang ein. In diesem Jahr wird vom 4. bis 6. August 2017 aber nicht auf dem Festgelände an der Berghauser Straße, sondern erstmals auf der Rollsportanlage des RSC Cronenberg an der Ringstraße. Aber auch hier dürfen sich die Besucher nach dem Auftakt am Freitagabend am folgenden Samstag sowie zum Abschluss beim Frühschoppen am Sonntag, 6. August, weiter auf ein buntes Programm mit viel Gesang vom CMC und befreundeten Chören sowie (Tanz-)Musik freuen. Wie üblich beim Männerchor wird für das leibliche Wohl auch am neuen Fest-Domizil bestens gesorgt sein: Von Kaffee und Kuchen über Suppe bis hin zu Gegrilltem und Bier wird alles dabei sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
06.08.2017, 11:00 Uhr
Alfred-Henckels-Halle, Ringstraße 4
» Sommerfest des Cronenberger Männerchores
Zum alljährlichen Sommerfest lädt der Cronenberger Männerchor (CMC) auch in 2017 wieder drei Tage lang ein. In diesem Jahr wird vom 4. bis 6. August 2017 aber nicht auf dem Festgelände an der Berghauser Straße, sondern erstmals auf der Rollsportanlage des RSC Cronenberg an der Ringstraße. Aber auch hier dürfen sich die Besucher zum Abschluss beim Frühschoppen am Sonntag, 6. August, auf ein buntes Programm mit viel Gesang vom CMC und befreundeten Chören sowie (Tanz-)Musik freuen. Wie üblich beim Männerchor wird für das leibliche Wohl auch am neuen Fest-Domizil bestens gesorgt sein: Von Kaffee und Kuchen über Suppe bis hin zu Gegrilltem und Bier wird alles dabei sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
18.08.2017, 19:30 Uhr
Born-Café im Hause vom Cleff, Schorfer Straße 7
» Stammtisch beim Bürgerverein Sudbürger
Auf der Suche nach einer neuen Lokalität für den allmonatlichen Stammtisch „probiert“ der Bürgerverein Sudbürger am 16. Juni 2017 und 18. August 2017 mal das Born-Café im Hause vom Cleff aus. Wer an den beiden Tagen jeweils ab 19.30 Uhr an der Schorfer Straße 7 dabei sein möchte, der sollte sich bis 31. Mai 2017 per Mail an webmaster @ sudbuerger.de oder unter Telefon (01 71) 6 51 68 45 für die Stammtische anmelden.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
26.08.2017, 14:00 Uhr
Küllenhahner Straße 211-225
» 33. Küllenhahner Hoffest
Nationalfeiertag ist am Samstag, 26. August 2017, wieder auf Küllenhahn: Der Bürgerverein Küllenhahn lädt dann nämlich zur 33. Auflage des Hoffests ein. Ab dem frühen Nachmittag sitzen die kleinen und großen Küllenhahner und natürlich auch die Gäste von außerhalb dabei zunächst gemütlich bei Kaffee und Kuchen oder Gegrilltem und Bier zusammen, klönen und/oder erfreuen sich am Spiele-Programm sowie den Vorführungen auf der Festmeile an der Küllenhahner Straße. Am Abend heizt dann ein DJ ein, sodass bis Mitternacht ausgelassen gefeiert und auch getanzt werden kann.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
27.08.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 27. August 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
10.09.2017, 10:00 Uhr
Ev. Johanneskirche, Altenberger Straße 25
» Konfirmationsjubiläum in der Johanneskirche
Am 10. September 2017 feiert die Evangelische Südstadt-Gemeinde ab 10 Uhr in der Johanneskirche an der Altenberger Straße 25 die Jubiläen der Goldenen und Diamantenen Konfirmation. Die Jahrgänge 1957 und 1967 werden gebeten, sich im Gemeindebüro unter der Telefonnummer (02 02) 42 39 52 zu melden oder aber per E-Mail an die Adresse gemeindebuero @ evangelisch-suedstadt.de.
21.09.2017, 14:00 Uhr
WDR-Studio Wuppertal, Friedrich-Ebert-Str. 55
» Besichtigung des WDR-Studios mit dem Gelpe-Verein
Am Donnerstag, dem 21. September 2017, veranstaltet der Gelpe-Verein eine Besichtigung des WDR-Studios in Wuppertal-Elberfeld. Im Anschluss ist  ein Besuch des Cafés im Hause des Westdeutschen Rundfunks möglich. Anmeldungen sind vorab zu tätigen unter Telefon (02 02) 40 13 47 oder per E-Mail an gelpe-verein @ wtal.de.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
24.09.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 24. September 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
14.10.2017, 10:00 Uhr
Zentrum Emmaus, Hauptstraße 39
» Fahrrad-Repair-Café Cronenberg
Die Fahrräder im CW-Land werden am Samstag, 14. Oktober 2017, wieder fit für die Herbstferien gemacht: Die ehrenamtlichen Fahrrad-Experten aus dem Dorf laden mit einer neuerlichen Ausgabe des Cronenberger Repair-Cafés zum Start in Zweirad-Ferien ein. Von 10 bis 14 Uhr steht das Team des Repair-Cafés wieder vor dem Zentrum Emmaus an der Hauptstraße 39 mit Rat und Tat, Werkzeug und Pflegemitteln bereit, um dabei zu helfen, Fahrräder richtig auf Vordermann zu bringen. Willkommen sind wie immer alle, die Hilfe brauchen, aber auch jene, die sich mit Zweirad-Technik auskennen und andere unterstützen möchten. Interessenten können sich natürlich gerne per E-Mail an die Adresse info @ cronenberg-nachhaltig.de melden.
29.10.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 29. Oktober 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
17.11.2017, 19:00 Uhr
Waldrestaurant „Haus Zillertal", Zillertal 1
» Martins-Essen des Gelpe-Verein
Am Freitag, dem 17. November 2017, lädt der Gelpe-Verein e.V. ab 19 Uhr zu einem Martins-Essen ins Waldrestaurant „Haus Zillertal" herzlich ein. Anmeldungen sind vor ab zu tätigen unter (02 02) 40 13 47 oder per E-Mail an: gelpe-verein @ wtal.de.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
26.11.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 26. November 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
02.12.2017, 15:00 Uhr
Küllenhahner Straße 225-242
» 13. Küllenhahner Advent
Wenn sich das Cronenberger Fest-Jahr dem Ende entgegenneigt, dann klingen auf Küllenhahn noch einmal die Tassen – und zwar die Glühwein-Tassen: Alle Jahre wieder laden der Bürgerverein Küllenhahn und die CW auch am 2. Dezember 2016 zum „Küllenhahner Advent“ ein. Die 13. Auflage des beliebten Adventsfests steigt wieder in Zusammenarbeit mit Bedachungen Hüttemann, Blumen Balewski sowie Textilkunst in der Fabrik und der evangelischen Gemeindejugend Küllenhahn. Die Besucher dürfen sich ab 15 Uhr entlang der Festmeile an der Küllenhahner Straße 225-242 auf eine florale Adventsausstellung, viel Kunsthandwerk sowie Adventswürstchen, Suppe, Kuchen, Glühwein & Co. freuen. Ein Rudelsingen und das traditionelle eindrucksvolle CW-Höhenfeuerwerk gegen 19.30 Uhr zum Finale am Abend runden den Küllenhahner Advent ab. Der Reinerlös aus dem Verkauf von Glühwein, Punsch sowie Wein und Würstchen wird natürlich für gute Zwecke im Ortsteil gespendet.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
10.12.2017, 16:00 Uhr
Ref. Kirche Cronenberg, Solinger Str. 4
» Weihnachtskonzert des Posaunenchores Cronenberg
Zum traditionellen Weihnachtskonzert lädt der Posaunenchor Cronenberg am 10. Dezember 2017 wieder in die Reformierte Kirche an der Solinger Straße 4 ein. Ab 16 Uhr wird das sinfonische Blasorchester unter der Leitung von Holger Havemann in der ehrwürdigen Dörper Zwiebelturm-Kirche in der Ortsmitte wieder einen adventlich-unterhaltsamen musikalischen Blumenstrauß aus klassischen, weihnachtlichen und modernen Stücken binden – für jeden Geschmack wird garantiert etwas dabei sein. Eintrittskarten für das Posaunenchor-Konzert werden im Vorverkauf unter anderem auch zeitnah in der CW-Geschäftsstelle in der Kemmannstraße 6 erhältlich sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
17.12.2017, 17:00 Uhr
Historische Stadthalle am Johannisberg, Großer Saal
» Weihnachtskonzert des Cronenberger Männerchores
Zum traditionellen Weihnachtskonzert lädt der Cronenberger Männerchor (CMC) auch am 17. Dezember 2017 wieder in den Großen Saal der Historischen Stadthalle am Johannisberg ein. Ab 17 Uhr wird der Dörper Renommierchor in der guten Stube der Stadt in der Südstadt wieder gemeinsam mit verschiedenen Mitwirkenden einen unterhaltsamen musikalischen Blumenstrauß aus klassischen, weihnachtlichen und volkstümlichen Stücken binden. Eintrittskarten werden im Vorverkauf unter anderem auch zeitnah in der CW-Geschäftsstelle in der Kemmannstraße 6 erhältlich sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
10.06.2018, 10:00 Uhr
Von der Heydt-Park, Am Friedenshain
» 2. Südstadt-Fest
„Bitte weiter so!“, hieß es nach der begeisternden Premiere des Südstadt-Fests im Sommer des Jahres 2015. Nach den Strapazen der Vorbereitung und um in einen abwechselnden Rhythmus zur Cronenberger Werkzeugkiste zu kommen, machte das große Fest nach der Premiere direkt eine etwas längere Pause. Nun haben die Organisatoren von evangelischer Johanneskirchen-Gemeinde, SSV Germania 1900 und Südstädter Bürgerverein aber die Zweitauflage terminiert: Am 10. Juni 2018 steigt das nächste Südstadt-Fest im Von-der-Heydt-Park am Friedenshain. Näheres zu dem großen Fest in der Elberfelder Südstadt sobald das Programm feststeht.