Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

Veranstaltungen

Möchten Sie auch Ihre Veranstaltung in der nachfolgenden Liste publizieren? Dann nutzen Sie doch einfach unseren Online-Terminmelder, um uns Ihr Event mitzuteilen…

03.06.2020, 19:00 Uhr
Städt. Altenheim, Herichhauser Straße 21b
» Sitzung der Bezirksvertretung Cronenberg
Die Tagesordnung wird zeitnah bekanntgegeben...
07.06.2020, 16:30 Uhr
Alfred-Henckels-Halle, Ringstraße 13
» RSC Cronenberg (H) II – ERG Iserlohn II
Rollhockey, Regionalliga West, Herren
07.06.2020, 18:00 Uhr

» MadC-Jubiläums-Quintett „auf dem CronenBerg“
Das „MadC-Jubiläums-Quintett“ spielt am 7. Juni 2020 in der Reihe „Musik auf dem CronenBerg“ auf. Chris Huber und Werner Dickel (Violine) sowie Barbara Buntrock (Viola), Michael Hablitzel (Violoncello) und Andrew Lee (Kontrabass) werden ab 18 Uhr in der Reformierten Kirche an der Solinger Straße 2 zu hören sein. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
20.06.2020, Uhr
verschiedene Orte
» Offene Gartenpforte 2020 (Wochenende II)
Auch in diesem Jahr lädt die Reihe „Offene Gartenpforte“ zwischen Mai und September wieder an vier Wochenenden zu Besuchen in Privatgärten ein. Am 20./ 21. Juni 2020 folgt das zweite Gartenpforte-Wochenende, die weiteren sind für den 18. /19. Juli sowie am 19./ 20. September 2020 geplant. Die Übersicht mit den offenen jeweiligen Gartenpforte-Adressen, an denen Gartenbesitzer ihre grünen „Freiluft-Wohnzimmer“ öffnen und ihre grünen Refugien vorstellen, ist online unter www.offene-gartenpforte-rheinland.de abrufbar.

» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
09.07.2020, 10:30 Uhr
Treffpunkt: Ehrenmal, Hütter Straße
» Monats-Wanderung der Cronenberger TG
Durchs Umland geht es am Don­nerstag, 09. Juli 2020, wieder mit der Wanderabteilung der Cronenberger Turngemeinde (CTG). Die Tour, der sich natürlich auch Nicht-Mitglieder anschließen dürfen, startet wie an jedem zweiten Donnerstag im Monat um 10.30 Uhr am Ehrenmal. Mitwanderer sind stets zu den Monatstouren der CTG herzlich willkommen.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
18.07.2020, Uhr
verschiedene Orte
» Offene Gartenpforte 2020 (Wochenende III)
Auch in diesem Jahr lädt die Reihe „Offene Gartenpforte“ zwischen Mai und September wieder an vier Wochenenden zu Besuchen in Privatgärten ein. Am 18. /19. Juli 2020 folgt das dritte Gartenpforte-Wochenende. Nach der Sommerpause ist für den 19./ 20. September 2020 das letzte Garten-Wochenende des Jahres geplant. Die Übersicht mit den jeweiligen Gartenpforte-Adressen, an denen Gartenbesitzer ihre grünen „Freiluft-Wohnzimmer“ öffnen und ihre grünen Refugien vorstellen, ist online unter www.offene-gartenpforte-rheinland.de abrufbar.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
08.08.2020, 15:00 Uhr
Küllenhahner Straße 225
» 36. Küllenhahner Hoffest
Für den 8. August 2020 ist die 36. Auflage des Küllenhahner Hoffests terminiert. Wie seit vielen Jahren schon am letzten Samstag in den Sommerferien wird es auch diesmal ab circa 15 Uhr ein Programm mit sportlichen Vorführungen, Gesang des Kinderchores der Grundschule Küllenhahn sowie Mitmachaktionen für Kinder geben. Am Abend legt dann wieder DJ Bert auf der Hoffest-Meile an der Küllenhahner Straße 225 auf, sodass bis Mitternach unter dem hoffentlich sternenklaren Himmel abgetanzt werden kann. Natürlich wird am Küllenhahner Nationalfeiertag auch für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen tagsüber beziehungsweise Gegrilltem sowie Wein und Bier am Abend bestens gesorgt sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
15.08.2020, Uhr
Festwiese an der Hintersudberger Straße
» Sudberger Sommerfest 2020
Näheres zu dem diesmal zweitägigen Sommerfest auf der Festwiese an der Hintersudberger Straße sobald das Programm feststeht.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
16.08.2020, Uhr
Festwiese an der Hintersudberger Straße
» Sudberger Sommerfest 2020 (Tag 2)
Näheres zu dem diesmal zweitägigen Sommerfest auf der Festwiese an der Hintersudberger Straße sobald das Programm feststeht.

» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
19.08.2020, 19:00 Uhr
Städt. Altenheim, Herichhauser Straße 21b
» Sitzung der Bezirksvertretung Cronenberg
Die Tagesordnung wird zeitnah bekanntgegeben...
23.08.2020, 10:00 Uhr
Startpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
» Sponsoren-Wanderung & Co. fürs Kinderhospiz
Sich bewegen und dabei zugleich Gutes tun, das ist der Zweiklang der Sponsoren-Wanderungen, die alle zwei Jahre in Cronenberg stattfinden: Nachdem letztes Jahr Pause war, wird sich am 23. August 2020 erneut fürs Kinderhospiz Burgholz bewegt – genau passend zum fünfjährigen Bestehen des Kinderhospizes. Auch diesmal wird nicht nur gewandert, im August wird es auch wieder einen Sponsorenlauf sowie einen Benefiz-Ritt für den guten Zweck geben. Und diesmal kommt eine weitere Bewegungsform hinzu: Bei der fübften Auflage der Sponsoren-Aktion auch eine Mountainbike-Fahrt geben. Das Mitmachen ist kostenfrei, aber alle Teilnehmer erhalten eine Sponsoren-Karte. Damit können sie Unterstützer werben, die sich dazu bereiterklären, ihre Teilnahme an der Aktion mit einem Betrag X zu sponsern. Wer an der bewegten Aktion fürs Kinderhospiz mitmachen möchte, kann sich per E-Mail an info@sudbuerger.de anmelden.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
19.09.2020, Uhr
verschiedene Orte
» Offene Gartenpforte 2020 (Schluss-Wochenende)
Letztmals im Jahr 2020 am 19./ 20. September lädt die Reihe „Offene Gartenpforte“ zu Besuchen in Privatgärten ein. Die Übersicht mit den offenen Gartenpforte-Adressen, an denen Gartenbesitzer ihre grünen „Freiluft-Wohnzimmer“ öffnen und ihre grünen Refugien vorstellen, ist online unter www.offene-gartenpforte-rheinland.de abrufbar.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
27.11.2020, 14:00 Uhr
Schloss Grünewald, Haus Grünewald 1, 42653 Solingen-Gräfrath
» Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald
In diesem Jahr erstmals an allen vier Advents-Wochenenden, vom 27. November bis zum 20. Dezember 2020, lädt der Romantische Weihnachtsmarkt zu einem Abstecher nach Schloss Grünewald ein. Jeweils von Freitag bis Sonntagabend werden knisternde Feuerkörbe und Lichterketten den Landschaftspark des Herrensitzes in Solingen-Gräfrath in eine traumhafte Licht-Stimmung tauchen. Über 100 Künstler, Kunsthandwerker und Designer werden an ihren Ständen ausschließlich selbst gefertigte Stücke präsentieren. Nicht zuletzt außergwöhnliche Köstlichkeiten von Flammkuchen bis Flammlachs sowie von Glögg bis hin zu Grog runden den Romantik-Markt, der zu den schönsten Weihnachtsmärkten in NRW zählt, köstlich ab. Der Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald ist jeweils freitags von 14 bis 21 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 7,50 Euro, Kinder bis einschließlich 16 Jahre sind frei. Vergünstige Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf unter www.omms.net.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
04.12.2020, 14:00 Uhr
Schloss Grünewald, Haus Grünewald 1, 42653 Solingen-Gräfrath
» Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald
In diesem Jahr erstmals an allen vier Advents-Wochenenden, vom 27. November bis zum 20. Dezember 2020, lädt der Romantische Weihnachtsmarkt zu einem Abstecher nach Schloss Grünewald ein. Jeweils von Freitag bis Sonntagabend werden knisternde Feuerkörbe und Lichterketten den Landschaftspark des Herrensitzes in Solingen-Gräfrath in eine traumhafte Licht-Stimmung tauchen. Über 100 Künstler, Kunsthandwerker und Designer werden an ihren Ständen ausschließlich selbst gefertigte Stücke präsentieren. Nicht zuletzt außergwöhnliche Köstlichkeiten von Flammkuchen bis Flammlachs sowie von Glögg bis hin zu Grog runden den Romantik-Markt, der zu den schönsten Weihnachtsmärkten in NRW zählt, köstlich ab. Der Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald ist jeweils freitags von 14 bis 21 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 7,50 Euro, Kinder bis einschließlich 16 Jahre sind frei. Vergünstige Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf unter www.omms.net.

» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
11.12.2020, 14:00 Uhr
Schloss Grünewald, Haus Grünewald 1, 42653 Solingen-Gräfrath
» Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald
In diesem Jahr erstmals an allen vier Advents-Wochenenden, vom 27. November bis zum 20. Dezember 2020, lädt der Romantische Weihnachtsmarkt zu einem Abstecher nach Schloss Grünewald ein. Jeweils von Freitag bis Sonntagabend werden knisternde Feuerkörbe und Lichterketten den Landschaftspark des Herrensitzes in Solingen-Gräfrath in eine traumhafte Licht-Stimmung tauchen. Über 100 Künstler, Kunsthandwerker und Designer werden an ihren Ständen ausschließlich selbst gefertigte Stücke präsentieren. Nicht zuletzt außergwöhnliche Köstlichkeiten von Flammkuchen bis Flammlachs sowie von Glögg bis hin zu Grog runden den Romantik-Markt, der zu den schönsten Weihnachtsmärkten in NRW zählt, köstlich ab. Der Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald ist jeweils freitags von 14 bis 21 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 7,50 Euro, Kinder bis einschließlich 16 Jahre sind frei. Vergünstige Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf unter www.omms.net.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
18.12.2020, 14:00 Uhr
Schloss Grünewald, Haus Grünewald 1, 42653 Solingen-Gräfrath
» Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald
In diesem Jahr erstmals an allen vier Advents-Wochenenden, vom 27. November bis zum 20. Dezember 2020, lädt der Romantische Weihnachtsmarkt zu einem Abstecher nach Schloss Grünewald ein. Jeweils von Freitag bis Sonntagabend werden knisternde Feuerkörbe und Lichterketten den Landschaftspark des Herrensitzes in Solingen-Gräfrath in eine traumhafte Licht-Stimmung tauchen. Über 100 Künstler, Kunsthandwerker und Designer werden an ihren Ständen ausschließlich selbst gefertigte Stücke präsentieren. Nicht zuletzt außergwöhnliche Köstlichkeiten von Flammkuchen bis Flammlachs sowie von Glögg bis hin zu Grog runden den Romantik-Markt, der zu den schönsten Weihnachtsmärkten in NRW zählt, köstlich ab. Der Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald ist jeweils freitags von 14 bis 21 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 7,50 Euro, Kinder bis einschließlich 16 Jahre sind frei. Vergünstige Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf unter www.omms.net.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link