Veranstaltungen

Möchten Sie auch Ihre Veranstaltung in der nachfolgenden Liste publizieren? Dann nutzen Sie doch einfach unseren Online-Terminmelder, um uns Ihr Event mitzuteilen…

22.07.2017, 11:00 Uhr
verschiedene Adressen
» Offene Gartenpforte (Wochenende III)
Drei Teilnehmer aus dem CW-Land sind am ersten Tag der dritten Runde der „Offenen Gartenpforte“ 2017 am 22. Juli mit von der Partie. Petra und Klaus Mühlenbeck öffnen am Greuel 1 von 11 bis 17 Uhr die Tür zu einem etwa 1.000 Quadratmeter großen Hanggarten mit Bachlauf und Gemüsegarten. Der Permakulturhof „Vorm Eichholz“ am Dorner Weg 6a lädt auch wieder ein: Hier sind Interessierte an dem Projekt-Hof am Samstag von 12 bis 18 Uhr willkommen. Der Permakulturhof legt den Fokus in seinem 2.000 Quadratmeter großen Bauerngarten auf einen nachhaltigen Gemüseanbau sowie den Erhalt alter Pflanzenarten. Ebenfalls geöffnet haben Heide und Herbert Dautzenberg an der Friedensstraße 67. Ihr Stauden-, Buxus- und Gemüsegarten inklusive Pferdestall und vielem mehr wird von 11 bis 18 Uhr zu besichtigen sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
23.07.2017, 10:40 Uhr
Bergische Museumsbahnen, Kohlfurther Brücke 57
» Fahrtag der Bergischen Museumsbahnen
Zum Fahrtag laden die Bergischen Museumsbahnen (BMB) am Sonntag, 23. Juli 2017, wieder ein. Vom Betriebshof an der Kohlfurther Brücke startet die erste Fahrt der historischen Straßenbahnen durch das sommerliche Kaltenbachtal um 10.40 Uhr, die letzte Tram wird gegen 17.40 Uhr vom Greuel gen Tal aufbrechen. Die einfache Fahrt kostet für Erwachsene 3,50 Euro, die Hin- und Rückfahrt 5 Euro. Kinder bis 16 Jahre fahren kostenlos mit. Darüber hinaus können am Sonntag natürlich auch das Museum und die Wagenhalle besichtigt werden – wie auch am Samstag von 11 bis 17 Uhr.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
23.07.2017, 11:00 Uhr
verschiedene Adressen
» Offene Gartenpforte (Wochenende III)
Drei Teilnehmer aus dem CW-Land sind auch an Tag 2 der dritten Runde der „Offenen Gartenpforte“ 2017 am 23. Juli mit von der Partie. Petra und Klaus Mühlenbeck öffnen am Greuel 1 von 11 bis 17 Uhr die Tür zu einem etwa 1.000 Quadratmeter großen Hanggarten mit Bachlauf und Gemüsegarten. Der Permakulturhof „Vorm Eichholz“ am Dorner Weg 6a lädt auch wieder ein: Hier sind Interessierte an dem Projekt-Hof am Sonntag von 11 bis 17 Uhr willkommen. Der Permakulturhof legt den Fokus in seinem 2.000 Quadratmeter großen Bauerngarten auf einen nachhaltigen Gemüseanbau sowie den Erhalt alter Pflanzenarten. Nur an diesem Sonntag von 11 bis 18 Uhr laden Gerhard und Gudrun Gelbrich ein. An der Oberheidter Straße 73 sind Rhododendren, Azaleen, Passionsblumen, Fuchsien und mehr zu bewundern.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
25.07.2017, 08:45 Uhr
Evang. Gemeinde Cronenberg, Hauptstraße 37
» Gemeindefahrt in die Eifel
Zur Schiffstour auf dem Einrursee und nach Bad Münstereifel führt die Gemeindefahrt der Evangelischen Gemeinde Cronenberg am 25. Juli 2017. Wer dann um 8.45 Uhr in Richtung Eifel starten und wohl gegen 19.45 Uhr wieder im heimischen Cronenberg ankommen möchte, der kann sich im Gemeindeamt an der Hauptstraße 37 unter der Telefonnummer (02 02) 2 47 14 10 anmelden. Die Kosten für die Fahrt, das Mittagessen und die Schiffstour belaufen sich auf 39,50 Euro pro Person.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
25.07.2017, 19:00 Uhr
„Kulturschmiede Cronenberg“, An der Hütte 3
» Gründungstreffen für Regionalgruppe „DiEM25“
„Democracy in Europe Movement 2025“ (DiEM25), eine grenzüberschreitende Bewegung von Demokraten, soll eine bergische Regionalgruppe bekommen. Das Gründungstreffen dazu findet am 25. Juli 2017 ab 19 Uhr in der „Kulturschmiede Cronenberg“, An der Hütte 3, statt. Interessierte sind herzlich willkommen.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
26.07.2017, 07:30 Uhr
Gartenhallenbad Cronneberg, Zum Tal 27
» Wassergymnastik im Gartenhallenbad
Auch während der Sommerferien findet weiterhin der Wassergymnastik-Kurs im Cronenberger Gartenhallenbad statt. Waltraud Gaffkus lädt jeden Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr zum Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist lediglich der normale Eintritt ins Bad zu entrichten.
27.07.2017, 07:30 Uhr
Gartenhallenbad Cronneberg, Zum Tal 27
» Wassergymnastik im Gartenhallenbad
Auch während der Sommerferien findet weiterhin der Wassergymnastik-Kurs im Cronenberger Gartenhallenbad statt. Waltraud Gaffkus lädt jeden Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr zum Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist lediglich der normale Eintritt ins Bad zu entrichten.
30.07.2017, 11:00 Uhr
Bergische Universität (Freudenberg), Rainer-Gruenter-Straße
» Stadtteilspaziergang durch die Südstadt
Nur wenig an Bausubstanz hat am Südufer der Wupper in Elberfeld im Bombenhagel des Zweiten Weltkriegs überlebt. Wie die Architektur des Wiederaufbaus dem Quartier ein eigenes Gesicht gegeben hat, das zeigt eine Stadtführung am Sonntag, 30. Juli 2017. Um 11 Uhr geht es am Haupteinfang des Campus Freudenberg der Bergischen Universität (BUW) an der Rainer-Grüntner-Straße los, bis 12.30 Uhr soll unter der Leitung von Johannes Schlottner zur Historischen Stadthalle gewandert werden. Die Teilnahme kostet 6,50 Euro, Anmeldungen werden angenommen bei der Wuppertal-Touristik an der Kirchstraße 16 oder unter Telefon (02 02) 5 63-22 70.
30.07.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 30. Juli 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
02.08.2017, 07:30 Uhr
Gartenhallenbad Cronneberg, Zum Tal 27
» Wassergymnastik im Gartenhallenbad
Auch während der Sommerferien findet weiterhin der Wassergymnastik-Kurs im Cronenberger Gartenhallenbad statt. Waltraud Gaffkus lädt jeden Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr zum Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist lediglich der normale Eintritt ins Bad zu entrichten.
03.08.2017, 07:30 Uhr
Gartenhallenbad Cronneberg, Zum Tal 27
» Wassergymnastik im Gartenhallenbad
Auch während der Sommerferien findet weiterhin der Wassergymnastik-Kurs im Cronenberger Gartenhallenbad statt. Waltraud Gaffkus lädt jeden Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr zum Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist lediglich der normale Eintritt ins Bad zu entrichten.
03.08.2017, 14:00 Uhr
Ehrenmal, Hütter Straße
» AWG: Schadstoff-Sammelmobil in Cronenberg
Zu Beginn eines jeden Monats kommt auch im August das Schadstoff-Sammelmobil der Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWG) ins Dorf: Am Donnerstag, 3. August 2017, steht es in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in der Hütter Straße vor dem Ehrenmal.
04.08.2017, 18:00 Uhr
Alfred-Henckels-Halle, Ringstraße 4
» Sommerfest des Cronenberger Männerchores
Zum alljährlichen Sommerfest lädt der Cronenberger Männerchor (CMC) auch in 2017 wieder drei Tage lang ein. In diesem Jahr wird vom 4. bis 6. August 2017 aber nicht auf dem Festgelände an der Berghauser Straße, sondern erstmals auf der Rollsportanlage des RSC Cronenberg an der Ringstraße. Aber auch hier dürfen sich die Besucher zum Auftakt mit dem Dämmerschoppen am Freitagabend, am Samstag sowie zum Abschluss beim Frühschoppen am Sonntag auf ein buntes Programm mit viel Gesang vom CMC und befreundeten Chören sowie (Tanz-)Musik freuen. Wie üblich beim Männerchor wird für das leibliche Wohl auch am neuen Fest-Domizil bestens gesorgt sein: Von Kaffee und Kuchen über Suppe bis hin zu Gegrilltem und Bier wird alles dabei sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
05.08.2017, 11:00 Uhr
Alfred-Henckels-Halle, Ringstraße 4
» Sommerfest des Cronenberger Männerchores
Zum alljährlichen Sommerfest lädt der Cronenberger Männerchor (CMC) auch in 2017 wieder drei Tage lang ein. In diesem Jahr wird vom 4. bis 6. August 2017 aber nicht auf dem Festgelände an der Berghauser Straße, sondern erstmals auf der Rollsportanlage des RSC Cronenberg an der Ringstraße. Aber auch hier dürfen sich die Besucher nach dem Auftakt am Freitagabend am folgenden Samstag sowie zum Abschluss beim Frühschoppen am Sonntag weiter auf ein buntes Programm mit viel Gesang vom CMC und befreundeten Chören sowie (Tanz-)Musik freuen. Wie üblich beim Männerchor wird für das leibliche Wohl auch am neuen Fest-Domizil bestens gesorgt sein: Von Kaffee und Kuchen über Suppe bis hin zu Gegrilltem und Bier wird alles dabei sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
06.08.2017, 11:00 Uhr
Alfred-Henckels-Halle, Ringstraße 4
» Sommerfest des Cronenberger Männerchores
Zum alljährlichen Sommerfest lädt der Cronenberger Männerchor (CMC) auch in 2017 wieder drei Tage lang ein. In diesem Jahr wird vom 4. bis 6. August 2017 aber nicht auf dem Festgelände an der Berghauser Straße, sondern erstmals auf der Rollsportanlage des RSC Cronenberg an der Ringstraße. Aber auch hier dürfen sich die Besucher zum Abschluss beim Frühschoppen am Sonntag auf ein buntes Programm mit viel Gesang vom CMC und befreundeten Chören sowie (Tanz-)Musik freuen. Wie üblich beim Männerchor wird für das leibliche Wohl auch am neuen Fest-Domizil gesorgt sein: Von Kaffee und Kuchen über Suppe bis hin zu Gegrilltem und Bier wird alles dabei sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
09.08.2017, 07:30 Uhr
Gartenhallenbad Cronneberg, Zum Tal 27
» Wassergymnastik im Gartenhallenbad
Auch während der Sommerferien findet weiterhin der Wassergymnastik-Kurs im Cronenberger Gartenhallenbad statt. Waltraud Gaffkus lädt jeden Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr zum Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist lediglich der normale Eintritt ins Bad zu entrichten.
10.08.2017, 07:30 Uhr
Gartenhallenbad Cronneberg, Zum Tal 27
» Wassergymnastik im Gartenhallenbad
Auch während der Sommerferien findet weiterhin der Wassergymnastik-Kurs im Cronenberger Gartenhallenbad statt. Waltraud Gaffkus lädt jeden Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr zum Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist lediglich der normale Eintritt ins Bad zu entrichten.
10.08.2017, 10:30 Uhr
Ehrenmal, Hütter Straße
» CTG: Wanderung durchs Bergische
Wie an jedem zweiten Donnerstag im Monat wird der Wander-Treff der Cronenberger Turngemeinde (CTG) auch am 10. August 2017 eine Tour durchs Bergische in Angriff nehmen. Treffpunkt ist wie immer um 10.30 Uhr am Ehrenmal in der Ortsmitte, die Tour wird etwa drei Stunden plus Pause dauern. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen, wandern allerdings dann auf eigene Gefahr mit.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
13.08.2017, 10:40 Uhr
Bergische Museumsbahnen, Kohlfurther Brücke 57
» Fahrtag der Bergischen Museumsbahnen
Zum Fahrtag laden die Bergischen Museumsbahnen (BMB) am Sonntag, 13. August 2017, wieder ein. Vom Betriebshof an der Kohlfurther Brücke startet die erste Fahrt der historischen Straßenbahnen durch das sommerliche Kaltenbachtal um 10.40 Uhr, die letzte Tram wird gegen 17.40 Uhr vom Greuel gen Tal aufbrechen. Die einfache Fahrt kostet für Erwachsene 3,50 Euro, die Hin- und Rückfahrt 5 Euro. Kinder bis 16 Jahre fahren kostenlos mit. Darüber hinaus können am Sonntag natürlich auch das Museum und die Wagenhalle besichtigt werden – wie auch am Samstag von 11 bis 17 Uhr.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
16.08.2017, 07:30 Uhr
Gartenhallenbad Cronneberg, Zum Tal 27
» Wassergymnastik im Gartenhallenbad
Auch während der Sommerferien findet weiterhin der Wassergymnastik-Kurs im Cronenberger Gartenhallenbad statt. Waltraud Gaffkus lädt jeden Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr zum Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist lediglich der normale Eintritt ins Bad zu entrichten.
17.08.2017, 07:30 Uhr
Gartenhallenbad Cronneberg, Zum Tal 27
» Wassergymnastik im Gartenhallenbad
Auch während der Sommerferien findet weiterhin der Wassergymnastik-Kurs im Cronenberger Gartenhallenbad statt. Waltraud Gaffkus lädt jeden Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr zum Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist lediglich der normale Eintritt ins Bad zu entrichten.
18.08.2017, 19:00 Uhr
Freiwillige Feuerwehr Hahnerberg, Theishahner Straße 35
» Blaulicht-Disko beim FFH-Feuerwehrfest
Die Freiwillige Feuerwehr Hahnerberg (FFH) lädt am 18./19. August zu ihrem alljährlichen Feuerwehrfest ein. Start zu dem zweitägigen Fest an der Theishahner Straße 35 ist auch in diesem Jahr mit der „Blaulicht-Disko“: Los geht's um 19 Uhr an der Cocktail-Bar, Bierstand, Grill & Co., ab 20 Uhr legt DJ Casi dann Hits der 1990er und Aktuelles zum Abtanzen in der Fahrzeughalle auf. Der Eintritt ist frei.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
18.08.2017, 19:30 Uhr
Born-Café im Hause vom Cleff, Schorfer Straße 7
» Stammtisch beim Bürgerverein Sudbürger
Auf der Suche nach einer neuen Lokalität für den allmonatlichen Stammtisch „probiert“ der Bürgerverein Sudbürger am 16. Juni 2017 und 18. August 2017 mal das Born-Café im Hause vom Cleff aus. Wer an den beiden Tagen jeweils ab 19.30 Uhr an der Schorfer Straße 7 dabei sein möchte, der sollte sich bis 31. Mai 2017 per Mail an webmaster @ sudbuerger.de oder unter Telefon (01 71) 6 51 68 45 für die Stammtische anmelden.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
19.08.2017, 13:00 Uhr
Freiwillige Feuerwehr Hahnerberg, Theishahner Straße 35
» FFH-Feuerwehrfest
Am zweiten Tag des alljährlichen Fests der Freiwilligen Feuerwehr Hahnerberg (FFH), dem 19. August 2017, „brennt“ es ab Mittag wieder mächtig an der Theishahner Straße 35. Ab 13 Uhr dürfen sich die kleinen und großen Besucher auf Show-Übungen der Hahnerberger Wehr sowie der THW-Rettungshundestaffel, eine Fahrzeugausstellung, Kinderspiele und vieles mehr freuen. Zudem wird eine Hüpfburg aufgestellt, ab 15 Uhr tritt das Tanz- und Bewegungscenter „MoveAttack“ auf. Für das leibliche Wohl ist am Grillstand, dem Küchenbüffett oder auch am Eiswagen von Kulteismann „Salva“ Morreale und an der Cocktailbar bestens gesorgt. Am Abend spielt ab 20 Uhr die Coverband „Stooge“ live in der Fahrzeughalle auf.

» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
23.08.2017, 07:30 Uhr
Gartenhallenbad Cronneberg, Zum Tal 27
» Wassergymnastik im Gartenhallenbad
Auch während der Sommerferien findet weiterhin der Wassergymnastik-Kurs im Cronenberger Gartenhallenbad statt. Waltraud Gaffkus lädt jeden Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr zum Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist lediglich der normale Eintritt ins Bad zu entrichten.
24.08.2017, 07:30 Uhr
Gartenhallenbad Cronneberg, Zum Tal 27
» Wassergymnastik im Gartenhallenbad
Auch während der Sommerferien findet weiterhin der Wassergymnastik-Kurs im Cronenberger Gartenhallenbad statt. Waltraud Gaffkus lädt jeden Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr zum Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist lediglich der normale Eintritt ins Bad zu entrichten.
26.08.2017, 14:00 Uhr
Küllenhahner Straße 211-225
» 33. Küllenhahner Hoffest
Nationalfeiertag ist am Samstag, 26. August 2017, wieder auf Küllenhahn: Der Bürgerverein Küllenhahn lädt dann nämlich zur 33. Auflage des Hoffests ein. Ab dem frühen Nachmittag sitzen die kleinen und großen Küllenhahner und natürlich auch die Gäste von außerhalb dabei zunächst gemütlich bei Kaffee und Kuchen oder Gegrilltem und Bier zusammen, klönen und/oder erfreuen sich am Spiele-Programm sowie den Vorführungen auf der Festmeile an der Küllenhahner Straße. Am Abend heizt dann ein DJ ein, sodass bis Mitternacht ausgelassen gefeiert und auch getanzt werden kann.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
27.08.2017, 10:40 Uhr
Bergische Museumsbahnen, Kohlfurther Brücke 57
» Fahrtag der Bergischen Museumsbahnen
Zum Fahrtag laden die Bergischen Museumsbahnen (BMB) am Sonntag, 13. August 2017, wieder ein. Vom Betriebshof an der Kohlfurther Brücke startet die erste Fahrt der historischen Straßenbahnen durch das sommerliche Kaltenbachtal um 10.40 Uhr, die letzte Tram wird gegen 17.40 Uhr vom Greuel gen Tal aufbrechen. Die einfache Fahrt kostet für Erwachsene 3,50 Euro, die Hin- und Rückfahrt 5 Euro. Kinder bis 16 Jahre fahren kostenlos mit. Darüber hinaus können am Sonntag natürlich auch das Museum und die Wagenhalle besichtigt werden – wie auch am Samstag von 11 bis 17 Uhr.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
27.08.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 27. August 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
07.09.2017, 14:00 Uhr
Ehrenmal, Hütter Straße
» AWG: Schadstoff-Sammelmobil in Cronenberg
Zu Beginn eines jeden Monats kommt auch im September das Schadstoff-Sammelmobil der Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWG) ins Dorf: Am Donnerstag, 7. September 2017, steht es in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in der Hütter Straße vor dem Ehrenmal.
07.09.2017, 19:30 Uhr
Kultur im Kontor, Hauptstraße 88
» Kultur im Kontor: Acoustic Blues Session
Jeden ersten Donnerstag im Monat lädt Christoph Kuberka zu einer „Acoustic Blues Session“ ein, so auch am 6. Juli 2017. Bei der „Kultur im Kontor“ kann jeder Gast ein Instrument mitbringen und ab 19.30 Uhr an der Hauptstraße 88 zusammen mit anderen Musikern oder auch alleine auf der Bühne sein Können zeigen. Sich überraschen lassende Zuhörer sind natürlich ebenso willkommen. Der Eintritt zur „Acoustic Blues Session“ ist frei, ein freiwilliger Kulturbeitrag ist natürlich gerne gesehen.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
10.09.2017, 10:00 Uhr
Ev. Johanneskirche, Altenberger Straße 25
» Konfirmationsjubiläum in der Johanneskirche
Am 10. September 2017 feiert die Evangelische Südstadt-Gemeinde ab 10 Uhr in der Johanneskirche an der Altenberger Straße 25 die Jubiläen der Goldenen und Diamantenen Konfirmation. Die Jahrgänge 1957 und 1967 werden gebeten, sich im Gemeindebüro unter der Telefonnummer (02 02) 42 39 52 zu melden oder aber per E-Mail an die Adresse gemeindebuero @ evangelisch-suedstadt.de.
10.09.2017, 10:40 Uhr
Bergische Museumsbahnen, Kohlfurther Brücke 57
» Fahrtag der Bergischen Museumsbahnen
Zum Fahrtag laden die Bergischen Museumsbahnen (BMB) am Sonntag, 10. September 2017, wieder ein. Vom Betriebshof an der Kohlfurther Brücke startet die erste Fahrt der historischen Straßenbahnen durch das sommerliche Kaltenbachtal um 10.40 Uhr, die letzte Tram wird gegen 17.40 Uhr vom Greuel gen Tal aufbrechen. Die einfache Fahrt kostet für Erwachsene 3,50 Euro, die Hin- und Rückfahrt 5 Euro. Kinder bis 16 Jahre fahren kostenlos mit. Darüber hinaus können am Sonntag natürlich auch das Museum und die Wagenhalle besichtigt werden – wie auch am Samstag von 11 bis 17 Uhr.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
14.09.2017, 10:30 Uhr
Ehrenmal, Hütter Straße
» CTG: Wanderung durchs Bergische
Wie an jedem zweiten Donnerstag im Monat wird der Wander-Treff der Cronenberger Turngemeinde (CTG) auch am 14. September 2017 eine Tour durchs Bergische in Angriff nehmen. Treffpunkt ist wie immer um 10.30 Uhr am Ehrenmal in der Ortsmitte, die Tour wird etwa drei Stunden plus Pause dauern. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen, wandern allerdings dann auf eigene Gefahr mit.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
21.09.2017, 14:00 Uhr
WDR-Studio Wuppertal, Friedrich-Ebert-Str. 55
» Besichtigung des WDR-Studios mit dem Gelpe-Verein
Am Donnerstag, dem 21. September 2017, veranstaltet der Gelpe-Verein eine Besichtigung des WDR-Studios in Wuppertal-Elberfeld. Im Anschluss ist  ein Besuch des Cafés im Hause des Westdeutschen Rundfunks möglich. Anmeldungen sind vorab zu tätigen unter Telefon (02 02) 40 13 47 oder per E-Mail an gelpe-verein @ wtal.de.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
24.09.2017, 10:40 Uhr
Bergische Museumsbahnen, Kohlfurther Brücke 57
» Fahrtag der Bergischen Museumsbahnen
Zum Fahrtag laden die Bergischen Museumsbahnen (BMB) am Sonntag, 24. September 2017, wieder ein. Vom Betriebshof an der Kohlfurther Brücke startet die erste Fahrt der historischen Straßenbahnen durch das sommerliche Kaltenbachtal um 10.40 Uhr, die letzte Tram wird gegen 17.40 Uhr vom Greuel gen Tal aufbrechen. Die einfache Fahrt kostet für Erwachsene 3,50 Euro, die Hin- und Rückfahrt 5 Euro. Kinder bis 16 Jahre fahren kostenlos mit. Darüber hinaus können am Sonntag natürlich auch das Museum und die Wagenhalle besichtigt werden – wie auch am Samstag von 11 bis 17 Uhr.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
24.09.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 24. September 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
30.09.2017, 17:00 Uhr
Foto-Media-Hensel, Hauptstraße 1
» Literatur auf dem CronenBerg
Zur 24. Lesung in der Reihe „Literatur auf dem CronenBerg“ kommt nach der Sommerpause am 30. September 2017 Anja Liedtke an die Hauptstraße 1. Im Gepäck haben wird die Autorin Geschichten aus Israel und Deutschland, in denen es um Verfolgung und Rettung geht. Anja Liedtke war mit „Aktion Sühnezeichen Friedensdienste“ ein halbes Jahr lang in Jerusalem. Für musikalische Unterhaltung wird im Rahmen der Lesung Ray Paradise sorgen. Schauplatz der 24. Ausgabe der Literatur-Reihe ist wie immer Foto-Media-Hensel, der Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
05.10.2017, 14:00 Uhr
Ehrenmal, Hütter Straße
» AWG: Schadstoff-Sammelmobil in Cronenberg
Zu Beginn eines jeden Monats kommt auch im Oktober das Schadstoff-Sammelmobil der Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWG) ins Dorf: Am Donnerstag, 5. Oktober 2017, steht es in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in der Hütter Straße vor dem Ehrenmal.
05.10.2017, 19:30 Uhr
Kultur im Kontor, Hauptstraße 88
» Kultur im Kontor: Acoustic Blues Session
Jeden ersten Donnerstag im Monat lädt Christoph Kuberka zu einer „Acoustic Blues Session“ ein, so auch am 6. Juli 2017. Bei der „Kultur im Kontor“ kann jeder Gast ein Instrument mitbringen und ab 19.30 Uhr an der Hauptstraße 88 zusammen mit anderen Musikern oder auch alleine auf der Bühne sein Können zeigen. Sich überraschen lassende Zuhörer sind natürlich ebenso willkommen. Der Eintritt zur „Acoustic Blues Session“ ist frei, ein freiwilliger Kulturbeitrag ist natürlich gerne gesehen.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
14.10.2017, 10:00 Uhr
Zentrum Emmaus, Hauptstraße 39
» Fahrrad-Repair-Café Cronenberg
Die Fahrräder im CW-Land werden am Samstag, 14. Oktober 2017, wieder fit für die Herbstferien gemacht: Die ehrenamtlichen Fahrrad-Experten aus dem Dorf laden mit einer neuerlichen Ausgabe des Cronenberger Repair-Cafés zum Start in Zweirad-Ferien ein. Von 10 bis 14 Uhr steht das Team des Repair-Cafés wieder vor dem Zentrum Emmaus an der Hauptstraße 39 mit Rat und Tat, Werkzeug und Pflegemitteln bereit, um dabei zu helfen, Fahrräder richtig auf Vordermann zu bringen. Willkommen sind wie immer alle, die Hilfe brauchen, aber auch jene, die sich mit Zweirad-Technik auskennen und andere unterstützen möchten. Interessenten können sich natürlich gerne per E-Mail an die Adresse info @ cronenberg-nachhaltig.de melden.
29.10.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 29. Oktober 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
02.11.2017, 19:30 Uhr
Kultur im Kontor, Hauptstraße 88
» Kultur im Kontor: Acoustic Blues Session
Jeden ersten Donnerstag im Monat lädt Christoph Kuberka zu einer „Acoustic Blues Session“ ein, so auch am 6. Juli 2017. Bei der „Kultur im Kontor“ kann jeder Gast ein Instrument mitbringen und ab 19.30 Uhr an der Hauptstraße 88 zusammen mit anderen Musikern oder auch alleine auf der Bühne sein Können zeigen. Sich überraschen lassende Zuhörer sind natürlich ebenso willkommen. Der Eintritt zur „Acoustic Blues Session“ ist frei, ein freiwilliger Kulturbeitrag ist natürlich gerne gesehen.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
04.11.2017, 19:00 Uhr
Historische Stadthalle, Johannisberg 40
» Universitätsball der Bergischen Universität
Auch wenn es bis zum Samstag, 4. November 2017, noch ein bisschen hin ist, sollte man dennoch schnell sein, wenn man beim diesjährigen Universitätsball in der Historischen Stadthalle am Johannisberg dabei sein möchte. Am ges­-trigen Donnerstag ist der Vorverkauf für die Mega-Sause gestartet. In den letzten Jahren waren die Tickets immer schnell vergriffen. Am 4. November 2017 wird unter anderem das „Tanzorchester PIK 10“ im Großen Saal aufspielen, ebenso mit dabei sind die Gruppen „4 to the bar“ und „Munique“. Die Eintrittskarten kosten ab 19 Eu­ro (ermäßigt).
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
09.11.2017, 14:00 Uhr
Ehrenmal, Hütter Straße
» AWG: Schadstoff-Sammelmobil in Cronenberg
Zu Beginn eines jeden Monats kommt auch im November das Schadstoff-Sammelmobil der Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWG) ins Dorf: Am Donnerstag, 9. November 2017, steht es in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in der Hütter Straße vor dem Ehrenmal.
17.11.2017, 19:00 Uhr
Waldrestaurant „Haus Zillertal", Zillertal 1
» Martins-Essen des Gelpe-Verein
Am Freitag, dem 17. November 2017, lädt der Gelpe-Verein e.V. ab 19 Uhr zu einem Martins-Essen ins Waldrestaurant „Haus Zillertal" herzlich ein. Anmeldungen sind vor ab zu tätigen unter (02 02) 40 13 47 oder per E-Mail an: gelpe-verein @ wtal.de.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
26.11.2017, 19:00 Uhr
Reformierte Kirche, Solinger Straße 2
» Friedensgebet in der Reformierten Kirche
Eine kleine Andacht, bei der man für die Welt, das Land die Stadt und die Gemeinde beten kann, findet am Sonntag, 26. November 2017, wieder in der Reformierten Kirche statt. Das Friedensgebet beginnt an der Solinger Straße 2 um 19 Uhr.
02.12.2017, 15:00 Uhr
Küllenhahner Straße 225-242
» 13. Küllenhahner Advent
Wenn sich das Cronenberger Fest-Jahr dem Ende entgegenneigt, dann klingen auf Küllenhahn noch einmal die Tassen – und zwar die Glühwein-Tassen: Alle Jahre wieder laden der Bürgerverein Küllenhahn und die CW auch am 2. Dezember 2016 zum „Küllenhahner Advent“ ein. Die 13. Auflage des beliebten Adventsfests steigt wieder in Zusammenarbeit mit Bedachungen Hüttemann, Blumen Balewski sowie Textilkunst in der Fabrik und der evangelischen Gemeindejugend Küllenhahn. Die Besucher dürfen sich ab 15 Uhr entlang der Festmeile an der Küllenhahner Straße 225-242 auf eine florale Adventsausstellung, viel Kunsthandwerk sowie Adventswürstchen, Suppe, Kuchen, Glühwein & Co. freuen. Ein Rudelsingen und das traditionelle eindrucksvolle CW-Höhenfeuerwerk gegen 19.30 Uhr zum Finale am Abend runden den Küllenhahner Advent ab. Der Reinerlös aus dem Verkauf von Glühwein, Punsch sowie Wein und Würstchen wird natürlich für gute Zwecke im Ortsteil gespendet.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
07.12.2017, 14:00 Uhr
Ehrenmal, Hütter Straße
» AWG: Schadstoff-Sammelmobil in Cronenberg
Zu Beginn eines jeden Monats kommt auch im Dezember das Schadstoff-Sammelmobil der Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWG) ins Dorf: Am Donnerstag, 7. Dezember 2017, steht es in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in der Hütter Straße vor dem Ehrenmal.
07.12.2017, 19:30 Uhr
Kultur im Kontor, Hauptstraße 88
» Kultur im Kontor: Acoustic Blues Session
Jeden ersten Donnerstag im Monat lädt Christoph Kuberka zu einer „Acoustic Blues Session“ ein, so auch am 6. Juli 2017. Bei der „Kultur im Kontor“ kann jeder Gast ein Instrument mitbringen und ab 19.30 Uhr an der Hauptstraße 88 zusammen mit anderen Musikern oder auch alleine auf der Bühne sein Können zeigen. Sich überraschen lassende Zuhörer sind natürlich ebenso willkommen. Der Eintritt zur „Acoustic Blues Session“ ist frei, ein freiwilliger Kulturbeitrag ist natürlich gerne gesehen.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
10.12.2017, 16:00 Uhr
Ref. Kirche Cronenberg, Solinger Str. 4
» Weihnachtskonzert des Posaunenchores Cronenberg
Zum traditionellen Weihnachtskonzert lädt der Posaunenchor Cronenberg am 10. Dezember 2017 wieder in die Reformierte Kirche an der Solinger Straße 4 ein. Ab 16 Uhr wird das sinfonische Blasorchester unter der Leitung von Holger Havemann in der ehrwürdigen Dörper Zwiebelturm-Kirche in der Ortsmitte wieder einen adventlich-unterhaltsamen musikalischen Blumenstrauß aus klassischen, weihnachtlichen und modernen Stücken binden – für jeden Geschmack wird garantiert etwas dabei sein. Eintrittskarten für das Posaunenchor-Konzert werden im Vorverkauf unter anderem auch zeitnah in der CW-Geschäftsstelle in der Kemmannstraße 6 erhältlich sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
17.12.2017, 17:00 Uhr
Historische Stadthalle am Johannisberg, Großer Saal
» Weihnachtskonzert des Cronenberger Männerchores
Zum traditionellen Weihnachtskonzert lädt der Cronenberger Männerchor (CMC) auch am 17. Dezember 2017 wieder in den Großen Saal der Historischen Stadthalle am Johannisberg ein. Ab 17 Uhr wird der Dörper Renommierchor in der guten Stube der Stadt in der Südstadt wieder gemeinsam mit verschiedenen Mitwirkenden einen unterhaltsamen musikalischen Blumenstrauß aus klassischen, weihnachtlichen und volkstümlichen Stücken binden. Eintrittskarten werden im Vorverkauf unter anderem auch zeitnah in der CW-Geschäftsstelle in der Kemmannstraße 6 erhältlich sein.
» Weitere Informationen gibt es unter diesem Link
10.06.2018, 10:00 Uhr
Von der Heydt-Park, Am Friedenshain
» 2. Südstadt-Fest
„Bitte weiter so!“, hieß es nach der begeisternden Premiere des Südstadt-Fests im Sommer des Jahres 2015. Nach den Strapazen der Vorbereitung und um in einen abwechselnden Rhythmus zur Cronenberger Werkzeugkiste zu kommen, machte das große Fest nach der Premiere direkt eine etwas längere Pause. Nun haben die Organisatoren von evangelischer Johanneskirchen-Gemeinde, SSV Germania 1900 und Südstädter Bürgerverein aber die Zweitauflage terminiert: Am 10. Juni 2018 steigt das nächste Südstadt-Fest im Von-der-Heydt-Park am Friedenshain. Näheres zu dem großen Fest in der Elberfelder Südstadt sobald das Programm feststeht.