Cronenberger Woche » Nachrichten-Archiv

Sparkasse: Ab 4. November 20 Filialen vorübergehend zu

Zum Artikel... 30.10.2020 | Die Stadtsparkasse Wuppertal hält aufgrund der Corona-Lage nur 14 ihrer insgesmt 34 Filialen offen – vorübergehend, wie die Sparkasse betont, und ab dem 4. November 2020. Die Standorte wurden so ausgewählt, dass sie auf das gesamte Wuppertaler Stadtgebiet verteilt sind und alle Services angeboten werden können. Darunter ist im CW-Land nur die Filiale Cronenberg an der Rathausstraße, die Sparkassen-Dependancen am Hahnerberg, am Klver Platz und... » mehr...

Andreas Mucke: CFG-Schüler „löchern“ OB am vorletzten Amtstag

Zum Artikel... 30.10.2020 | Das müssen auch alljene ihm lassen, die ihm in der Stichwahl Ende September nicht ihre Stimme gegeben haben: An seinem vorletzten Arbeitstag als Wuppertaler Oberbürgermeister kam Andreas Mucke ins Carl-Fuhlrott-Gymnasium (CFG) – einer seiner letzten Außentermine wie der scheidende OB die Schüler der CFG-Klasse 8f wissen ließ. Die Klasse von Politik-Lehrer Sylvain Bukow hatte sich mit dem Thema „Demokratie und Wahlen“ beschäftigt und vier der... » mehr...

Fahrradfahrerin verletzt: Unfall im Kreisverkehr am Sandhof

Zum Artikel... 30.10.2020 | Zu einem schweren Unfall kam es bereits am Donnerstag letzter Woche, 22. Oktober 2020, in der oberen Südstadt: Eine Fahrradfahrerin wurde dabei im Kreisverkehr am Sandhof verletzt. Die 39-Jährige war gegen 7.50 Uhr auf ihrem Fahrrad talwärts unterwegs. Als sie in dem Kreisverkehr in Richtung Oberer Grifflenberg fuhr, wurde die Radfahrerin laut Polizei von einer 32-jährigen Autofahrerin übersehen: Als die Pkw-Fahrerin von der Augustastraße in... » mehr...

Stadt-Update: Inzidenz klettert weiter, die Patienten-Zahl aber nicht

Zum Artikel... 30.10.2020 | In ihrem täglichen Update vermeldet die Stadt eine weitere Zunahme bei den Corona-Fällen in Wuppertal: Zum heutigen Freitag, 30. Oktober 2020, sind 790 Wuppertaler als aktuell Corona-infiziert (Donnerstag: 718) registriert. Allein am gestrigen Donnerstag wurden davon 127 neue COVID-19-Fälle (Mittwoch: 111) festgestellt. Auch die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen hat sich weiter erhöht. Sie liegt zu heute bei 669 Fällen (624). Die... » mehr...

FFC-Wache: 2023 soll sie stehen – aber auch mit Wohnungen?

Zum Artikel... 29.10.2020 | Die Planungsmittel für den Neubau der Freiwilligen Feuerwehr Cronenberg an der Berghauser Straße stehen im Haushalt 2021 / Im Doppelhaushalt 2022/23 sollen dann die Baukosten folgen. Im Rahmen des Herbst-Empfangs der AG „Die Cronenberger“ der vier Dörper Bürgervereine (die CW berichtete) erwähnte es Oberbürgermeister Andreas Mucke beinahe beiläufig: Für den Neubau der Feuerwache Cronenberg seien Planungsmittel in den Haushalt eingestellt, ließ Mucke während des Aufgalopps... » mehr...

Tempokontrollen: Die Stadt-Blitzer auf der Fahrt in den November

Zum Artikel... 29.10.2020 | Auch auf dem Weg in den Monat November ist es so: Am Steuer sollte man nicht zu viel Gas geben – andernfalls könnte es auch in den nächsten Tagen ein Tempo-Knöllchen vom Ordnungsmt geben. Wo überall bis Sonntag mit Tempo-Kontrollen der Stadt gerechnet werden muss, steht in der folgenden Übersicht – die Kontrollstellen in Cronenberg und der Südstadt sind hier wie immer schwarz hervorgehoben. Wir... » mehr...

Corona-Update: Die Wuppertal-Inzidenz ist weiter geklettert

Zum Artikel... 29.10.2020 | Im Rahmen ihres täglichen Updates vermeldet die Stadt eine weitere Zunahme bei den Corona-Fällen in Wuppertal: Zum heutigen Donnerstag, 29. Oktober 2020, sind nun 718 Wuppertaler als aktuell Corona-infiziert (Mittwoch: 638) registriert. Allein am gestrigen Mittwoch wurden davon 111 neue COVID-19-Fälle (Dienstag: 87) festgestellt. Auch die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen hat sich weiter erhöht. Sie liegt zu heute bei 624 Fällen... » mehr...

Zur Corona-Eindämmung: „Lockdown light“ ab dem 2. November

Zum Artikel... 28.10.2020 | Update (18.40 Uhr): Es wird keine Sonderregeln in NRW geben, das Land wird das Lockdown-Paket zum 2. November wie beschlossen umsetzen, verkündete Ministerpräsident Armin Laschet gerade in einer Pressekonferenz. Eine große und einheitliche Entscheidung sei notwendig gewesen zur Eindämmung der Pandemie, „damit wir nicht irgendwann in einen Notstand geraten“. Laschet weiter: „Das wird gelingen, wenn wir alle die Einschränkungen beachten und unsere sozialen Kontakte auf... » mehr...

Brunch im Neuenhof1: Großes Büfett, kleiner Preis & viel Abstand

Zum Artikel... 28.10.2020 | Manch einer bleibt aktuell lieber auf der Höhe im CW-Land, weil er/sie es hierzulande in Sachen Corona für sicherer hält. Mancher möchte sich das Ausgehen ersparen, wobei die Restaurant-Besitzer alles dafür tun, dass die Gäste sich bei ihnen nicht nur kulinarisch, sondern auch in Sachen „Corona“ bestens aufgehoben fühlen können. Wie beispielsweise im Restaurant „Neuenhof1“. Der große Saal am Neuenhof bietet nicht nur ein geschmackvolles... » mehr...

Bis Mitte November: DRIV verkündet Rollhockey-Lockdown

Zum Artikel... 28.10.2020 | Der Deutsche Rollsport- und Inline-Verband (DRIV) hat den Spielbetrieb in den Rollhockey-Ligen bundesweit eingestellt. Auch wenn das aktuelle Infektionsgeschehen seinen Ursprung nicht im Sport- und Spielbetrieb habe, sondern vielmehr auf private Feierlichkeiten zurückzuführen sein, entschied sich der DRIV nun für den erneuten Rollhockey-Lockdown. Arbeitgeber und Behörden, so heißt es in einer Mitteilung des Verbandes, schränkten die Möglichkeiten der Aktiven so sehr ein, dass ein geregelter... » mehr...

« Ältere Artikel       |