Nachrichten-Archiv

Jede Spende hilft! Weißrussland-Kinder im NaturFreunde-Haus

Hannelore Geiss (mi.) und Renate Buchholz (re. daneben) ermöglichen weißrussischen Kindern wieder einen Erholungsaufenthalt in der Cronenberger „Sommerfrische“.

Im April wurde Hannelore Geiss mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. „Ich bin berührt von dem, was Sie tun“, sagte Oberbürgermeister Andreas Mucke bei der Verleihung im Barmer Rathaus: „Sie sind ein Vorbild.“ Was Mucke damit meinte, das steht kurz vor der Tür: Ab 24. Juli 2018 werden Hannelore Geiss und ihre Mitstreiter vom Verein „Ärzte in sozialer Verantwortung für die Kinder von Tschernobyl“ wieder weißrussische Kinder… » mehr…

17.07.2018  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Unfallflucht: Die Polizei bittet um Zeugen-Hinweise

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, zu dem es bereits am Montag vergangener Woche, 9. Juli 2018, am Uni-Campus Grifflenberg in der Südstadt kam. Eine junge Frau wurde dabei leicht verletzt. Die 23-Jährige ging gegen 10 Uhr morgens entlang der Gaußstraße, als ein Unbekannter sie in der Einfahrt eines Parkhauses mit seinem Mini Cooper anfuhr. Der Fahrer stieg aus und erkundigte sich kurz nach… » mehr…

17.07.2018  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Caritas-Hospizhelfer: Ein Dankeschön-Abend im TiC-Atelier

Heike Breitrück (3.v.r.) und Kornelia Smailes (li.) mit den „Dankeschön“-Gästen die sich ehrenamtlich für die Caritas-Hospizdienste engagieren. -Foto: Meinhard Koke

20 Jahre schon besteht der ambulante Hospizdienst der Caritas Wuppertal-Solingen für Erwachsene, elf Jahre bereits werden zudem schwerst erkrankte Kinder betreut. Ein Team von rund 80 besonders geschulten Ehrenamtlichen kümmert sich dabei um die kleinen und großen Patienten in ihren häuslichen Umgebungen. Höchste Zeit, den Hospizhelfern nicht nur „Dankeschön“ zu sagen, sondern ihr Engagement auch einmal mit einem besonderen Abend zu würdigen. Am 29. Juni… » mehr…

17.07.2018  |  Meinhard Koke  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Polizei-Kontrolle am Mastweg: „Ich bin Ihnen so dankbar…“

Seit der Teilsperrung der Hastener Straße nutzen zahlreiche Autofahrer den Mastweg als Umfahrungsstrecke – obwohl hier nur Anlieger einbiegen dürfen. -Foto: Meinhard Koke

Eine neuerliche Kontrolle führte die Polizei Cronenberg am Mittwochvormittag, 11. Juli 2018, an der Einmündung Mastweg durch. Wie berichtet, hatte es nach der Teil-Sperrung der Hastener Straße Proteste von Anwohnern aus dem Bereich Mastweg/Schulweg gegeben. Diese beklagen, dass die Straßen massiv als Schleichweg zur Umfahrung genutzt werde, obwohl das Einbiegen von der Hastener Straße in den Mastweg nur für Anlieger gestattet ist. Nachdem eine erste… » mehr…

16.07.2018  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Rollhockey: RSC-Löwe Max Thiel bei der EM im Adler-Dress dabei

Der RSC Cronenberg hat wieder einen aktuellen Nationalspieler in seinen Reihen: Nationaltrainer Jordi Molet berief Max Thiel in den Kader der Rollhockey-Nationalmannschaft für die Europameisterschaft. Der 18-Jährige, Sohn von Ex-RSC-Spieler Andreas Thiel, kehrte erst kürzlich von einem einjährigen Gastspiel beim spanischen CP Vic zum RSC zurück. Die EM findet seit dem kommenden Sonntag bis zum 21. Juli im spanischen La Coruna statt. Nach der EM-Vorbereitung… » mehr…

16.07.2018  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Runter vom Gas! Die Blitzer an den ersten Ferientagen

Die Sommerferien sind da und es geht merklich ruhiger zu auf den Straßen im CW-Land. Dadurch sollten sich Autofahrer aber nicht dazu verleiten lassen, mehr Gas zu geben – denn die Tempohüter von Stadt und Polizei machen keine Ferien, sondern führen auch in dieser Woche täglich Radarkontrollen durch. Wo dabei in der ersten Hälfte der Woche mit Blitzern gerechnet werden muss, steht in der nachfolgenden… » mehr…

16.07.2018  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Baustelle in Solingen: „Cronenberg ist bald wie eine Insel…“

Nicht nur in Cronenberg wird gebuddelt, sondern auch anderswo: Ab dem morgigen Montag, 16. Juli 2018, sperrt die Stadt Solingen mit einem Teil der Straße Stöcken die Verbindung zwischen Cronenberg und Solingen. Nachdem die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) mit der Hastener Straße schon die direkte Verbindung von Remscheid nach Cronenberg gekappt haben (die CW berichtete), ist damit ab morgen auch die kürzeste Strecke in die Klingenstadt… » mehr…

15.07.2018  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Am Wochenende: Tage der offenen Gartenpforten laden ein

Da blüht einem was: Helene und Herbert Dautzenberg an einem der lauschigen Plätzchen in ihrem großen Garten an der Friedensstraße. -Foto: Meinhard Koke

Zum dritten und vorletzten Mal 2018 lädt die Reihe „Offene Gartenpforte“ am diesem Wochenende, 14./15. Juli, ein. Wieder dabei sind der Garten- und Landschaftsbauer Gerhard Gelbrich und seine Ehefrau Gudrun. Sie öffnen ihren Garten am Sonntag von 11 bis 17 Uhr – an der Oberheidter Straße 73 gibt es dabei unter anderem über 70 Rhododendron-Sorten zu bestaunen. Bei Heide und Herbert Dautzenberg können am heutigen… » mehr…

14.07.2018  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Hurra: Schule hat Pause – die Sommerferien sind da!

Der letzte Schultag vor den Sommerferien war am heutigen Freitag, dem 13ten – die Schüler der Klasse 4a der Hermann-Herberts-Grundschule und ihre Lehrerin Sabina Happe strahlten da mit der Sonne um die Wette. Aber es kullerten auch einige Tränchen, denn nach vier gemeinsamen Schuljahren werden die Dohrer Viertklässler nun in alle Winde „verweht“ – auf Real-, Gesamt- und Hauptschulen oder Gymnasien, bei aller Vorfreude auf… » mehr…

13.07.2018  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Schulsport-Ehrung 2017: Wieder viele Stadtmeister vom „Süd“

Mehr als 600 Schüler von zehn Wuppertaler Schulen haben im vergangenen Jahr in 14 unterschiedlichen Sportarten ihr Können unter Beweis gestellt: Mit der Teilnahme an den Wuppertaler Schulsport-Meisterschaften haben sie sich in verschiedenen Disziplinen und Wettkämpfen gemessen. Jetzt fand die Siegerehrung im Elberfelder CinemaxX statt: Die Urkunden wurden durch Heiner Koch vom Wuppertaler Sport- und Bäderamt, Oberbürgermeister Andreas Mucke und dem Vorstandschef der Stadtsparkasse Wuppertal,… » mehr…

13.07.2018  |  Andreas Schmidt  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

« Ältere Artikel       |