Dorf shoppen
Corona-Ticker: Aktuelle Infos zu Öffnungszeiten von Geschäften und Institutionen sowie Hilfsangeboten in Zeiten des Corona-Virus in Wuppertal-Cronenberg und Umgebung.

Eine tabellarische Übersicht gibt's auch unter www.cronenberger-branchen.de/corona. Ihre Info hier? Dann geben Sie uns einfach über das Kontaktformular Bescheid!

Sentias: Monatlich eine Million Masken „made in Cronenberg“

Zum Artikel... 18.09.2020, 12.20 Uhr | Zunächst importierten Christian Vorbau und Felix Blaschke Masken aus China, dann entschieden sich die beiden Geschäftsführer der Firma Sentias GmbH und Co. KG für eine eigene Herstellung von FFP2-Masken: Seit Mai produziert das Start-up mit einem in Europa entwickelten und gebauten Vollautomaten Masken aus vorgeschnittenem Vlies-Stoff. Und zwar in Cronenberg: Von der Hackestraße aus gehen Sentias-Masken mittlerweile bundesweit raus: Sechs Mitarbeiter produzieren in zwei Schichten... » mehr...

Für echte Cronenberger: Wenn schon Maske, dann mit Bekenntnis!

Zum Artikel... 14.09.2020, 19.34 Uhr | Sich als waschechter „Cronenberger“ zu erkennen geben oder seine Herkunft ganz offensichtlich überall – zumindest wo Maskenpflicht oder –gebot gelten – auf den ersten Blick bekannt zu machen, das ist neuerdings mit der Cronenberger Woche möglich: Ab dieser Woche bieten wir Mund-Nasen-Schutzmasken mit dem Schriftzug „Cronenberger“ an. Die lokalpatriotischen Alltagsmasken sind übrigens aus reiner Baumwolle und – wie die richtige Dörper eben auch sind –... » mehr...

Elektro Klärner: Beim Kühl-/Gefriergeräte-Kauf nun doppelt sparen

Zum Artikel... 09.09.2020, 15.30 Uhr | Dass Dörper Einzelhändler wie Elektro Klärner Gold wert sind, das bewies sich nicht zuletzt während der Lockdown-Zeit, als sie mit allerhand Aktionen, Lieferservices und Dienstleistungen weiterhin für ihre Kunden da waren. Aber auch in der aktuellen Zeit der „neuen Normalität“ ist ein Einkauf in der Solinger Straße 6 ein Pluspunkt – schließlich bietet der Dörper Haushaltsgeräte- und Elektro-Spezialist ja einen Top-Service von der Lieferung und... » mehr...

„Die Textmamsell“: Professionelle Textvielfalt made in Cronenberg

Zum Artikel... 08.09.2020, 17.29 Uhr | Nicht nur ist Cronenberg von Geburt an ihr Lebensmittelpunkt, auch ein paar Jahre berufliche Erfahrung hat sie bei einem großen Unternehmen im Dorp gesammelt – und für die CW hat sie ebenso geschrieben. Seit zehn Jahren ist Katrin Adam nun von hier aus freiberuflich tätig – als „Die Textmamsell“. Nachdem die ersten Aufträge zur vollsten Zufriedenheit der Kunden erfüllt waren, lief es fast wie von... » mehr...

Nach dem Metall-Diebstahl: Die Museumsbahn kann wieder fahren

Zum Artikel... 07.09.2020, 19.39 Uhr | Nach der traurigen Nachricht vor zwei Wochen gibt es nun wieder Positives aus der Kohlfurth: Am kommenden Sonntag, 13. September 2020, können die Bergischen Museumsbahnen (BMB) wieder durchs Kaltenbachtal fahren. Wie die CW berichtete, hatte der Fahrbetrieb eingestellt werden müssen, nachdem Metall-Diebe die BMB in der Nacht zum 24. August heimgesucht hatten – nach drei Diebstählen Ende 2015 / Anfang 2016 zum insgesamt vierten Mal.... » mehr...

Ab heute: Die Kleiderhalle nimmt wieder Spenden an

Zum Artikel... 07.09.2020, 10.39 Uhr | Auch die Kleiderhalle der Initiative „Willkommen in Cronenberg“ wagt den Re-Start aus der Corona-Zwangspause: Ab dem heutigen Montag, 7. September 2020, ist die Kleider-Annahme in der Halle an der Hastener Straße in Cronenfeld wieder geöffnet. Saubere und gut erhaltene Kleider-Spenden können in der Halle auf dem Gewerbe-Areal (Belzer-Gelände) an der Hastener Straße 4-8 jeweils montags von 12 bis 16 Uhr abgegeben werden. Bei Bedarf werden... » mehr...

Dörper Heimat- und Bürgerverein: Internet-Auftritt „relaunched“

Zum Artikel... 02.09.2020, 10.29 Uhr | Im Frühjahr 2020 wurde ein neuer Arbeitskreis für die Überarbeitung der Internet-Präsenz des Cronenberger Heimat- und Bürgervereins (CHBV) gegründet. Der alte Auftritt war nicht mehr aktuell und entsprach technisch sowie grafisch nicht mehr dem Stand der Dinge, befand der Dörper Bürgerverein. Mitte August stellten die Web-Designer Günther Ludwig und Benedikt Krönung (vorne) sowie Thomas Graap, Axel Dreyer (Arbeitskreis-Leiter) und Jan Kessenbrock (hinten) nach monatelanger intensiver... » mehr...

Dörper Bürgerbus: Seit heute wieder durch Cronenberg unterwegs

Zum Artikel... 31.08.2020, 12.48 Uhr | „Wir freuen uns, dass wir wieder durchs Dorf fahren können – und wir freuen uns auf unsere Fahrgäste“ – so ist es über die Telefon-Hotline des Bürgerbusses Cronenberg zu vernehmen: Nach fast sechsmonatiger Corona-Zwangpause fährt „Dörpi“ seit dem heutigen Montag, 31. August 2020, wieder durchs Dorf.  Allerdings natürlich (noch) nicht wie üblich: Im Bürgerbus gilt ein Hygiene-Konzept, das unter anderem eine Maskenpflicht für die Fahrgäste... » mehr...

Dörper Bürgerbus: Restart aus der Corona-Pause am 31. August

Zum Artikel... 28.08.2020, 12.17 Uhr | Am kommenden Montag, 31. August 2020, ist der Re-Start des Bürgerbus-Vereins „Dörper Bus“ aus der Corona-Zwangspause. Seit dem pandemiebedingten Lockdown Mitte März waren die beiden Cronenberger Bürgerbusse im Depot geblieben. Ab dem letzten August-Tag wagen die Dörper Ehrenamtler nun zunächst mit einem Vormittags-Service ihr „Comeback“. Wie Bürgerbus-Vorsitzender Andreas Holstein erläuterte, hat der Bürgerbus-Verein hierzu in den vergangenen Wochen ein eigenes Hygienekonzept erarbeitet. Zu den sieben... » mehr...

Krankenpflege Behne: Von der Kemmannstr. an den Rathausplatz

Zum Artikel... 26.08.2020, 12.16 Uhr | Nein, nicht weil die Nachbarschaft mit der CW-Geschäftsstelle nicht funktioniert hätte, ist die Häusliche Krankenpflege Behne von der Kemmannstraße 6 an den Rathausplatz 6 umgezogen. Vielmehr weil der neue Firmensitz ebenerdig und damit barrierefrei erreichbar ist, die neue Räumlichkeit überdies offen und einladend wirkt, noch zentraler gelegen ist und nicht zuletzt auf dem Rathausplatz zwei Parkplätze für Kunden zur Verfügung stehen, haben Jasmin und Raphael... » mehr...

« Ältere Artikel       |