Dorf shoppen
#dorfshoppen: Aktuelle Infos zu Öffnungszeiten von Geschäften und Institutionen sowie Hilfsangeboten in Zeiten des Corona-Virus in Wuppertal-Cronenberg und Umgebung.

Eine tabellarische Übersicht gibt's auch unter www.cronenberger-branchen.de/corona. Ihre Info hier? Dann geben Sie uns einfach über das Kontaktformular Bescheid!

Inzidenz-Stufe 2 geschafft: Ab morgen Lockerungen in Wuppertal!

Zum Artikel... 08.06.2021, 11.02 Uhr | Update (15.12 Uhr): Nun ist es offiziell: Die Stadt Wuppertal hat mitgeteilt, dass ab dem morgigen Mittwoch, 9. Juni 2021, die Corona-Regeln der NRW-Stufe 2 in Wuppertal gelten. Damit treten unter anderem die in unserem Erstbereicht genannten Lockerungen ab morgen in Kraft. Die Liste mit allen dann in der Stadt geltenden Regelungen ist online über das Portal des NRW-Gesundheitsministeriums unter  www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw abrufbar. Erstnachricht: Am heutigen... » mehr...

„Haus der Tänze“: Restart noch Outdoor, aber bald auch drinnen!

Zum Artikel... 07.06.2021, 17.46 Uhr | „Endlich ist es wieder so weit…!“, das traf in den vergangenen Tagen in vielfacher Hinsicht: Endlich kann man wieder ohne Test shoppen, endlich wieder essen gehen oder ins Café, endlich wieder ins Schwimmbad oder Sport machen und in die Schule…! Und endlich ist es auch dafür wieder so weit: „Wir dürfen wieder tanzen“, freuen sich Nadine Tillmann-Jung und Sarah Temme. Seit Anfang November konnten sie... » mehr...

Stadtteilbibliothek Cronenberg: Ab heute geht’s auch wieder rein!

Zum Artikel... 07.06.2021, 13.03 Uhr | In der vergangenen Woche nahm die Stadtteilbibliothek Cronenberg ihren „Bibi to go“-Service wieder auf – auch Cronenberger Leseratten können sich nun im Kulturzentrum Borner Schule wieder kontaktlos mit Schmöker-Nachschub versorgen. Darüber freute sich unter anderem auch Nutzerin Christa Hunshelm: „Keine Frage“, sagte die Dörperin: Digital sei ja ganz schön, „aber ein richtiges Buch in der Hand zu haben, ist doch das Schönste“. Dem stimmten Jan... » mehr...

CW-Buch-Gewinnspiel: „Tante Mary und das Wirtschaftswunder“

Zum Artikel... 06.06.2021, 14.54 Uhr | „Tante Mary und das Wirtschaftswunder“ ist in diesem Frühjahr im Bergischen Verlag erschienen und beschreibt eine typische Nachkriegs-Jugend im Bergischen Land. Jedes Jahr schickte die Patentante Mary aus Amerika ihrem Lothar einen langen Geburtstagsbrief, dem immer ein Zehn-Dollar-Schein beilag! Weihnachten erhielt die Familie Vieler zusätzlich Care-Pakete mit „exotischen“ Lebensmitteln wie Erdnussbutter und Dosensuppen – mit großer Begeisterung wurden diese Pakete im Hause Vieler ausgepackt! Auf... » mehr...

Trotz Lockerungen: Gartenhallenbad bleibt weiter im „Lockdown“

Zum Artikel... 02.06.2021, 14.09 Uhr | Trotz Lockerungen Gartenhallenbad bleibt weiter im „Lockdown“ Cronenberg. Seit Mitte August 2019 wird das Gartenhallenbad Cronenberg umfassend saniert. Eigentlich sollte das städtische Bad an der Straße Zum Tal im Sommer 2020 wieder öffnen. Für die Fertigstellung setzte das zuständige Gebäudemangement Wuppertal (GMW) dann aber immer neue Zielmarken. Erst war der Spät-Herbst im Visier, dann der Februar, hier verschob man die Fertigstellung abermals auf Mitte März.... » mehr...

Mit Aufenthaltsqualität: Testzentrum am Bahnübergang ist eröffnet

Zum Artikel... 02.06.2021, 11.20 Uhr | Das „Cronenberger Testzentrum“ (die CW berichtete) hat seine Pforten geöffnet: Seit dem heutigen Mittwoch, 2. Juni 2021, kann man auf dem DiGASS-Gelände an der Hauptstraße 151a (Bahnübergang) den kostenlosen „Bürgertest“ absolvieren – und zwar montags bis freitags jeweils von 8 bis 18 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen von 8 bis 16 Uhr. Billy-Ray Iserhardt (Foto 3.v.r.) als Betreiber hat mit seinem Team dabei... » mehr...

Schatten gefällig? Café Born im Schatten der Friedenseiche ist auf!

Zum Artikel... 01.06.2021, 16.39 Uhr | 26 Grad im Schatten zeigte die Wetter-App gerade eben für Cronenberg an – dieser Dienstag, 1. Juni 2021, ist eines Sommerbeginns vollkommen würdig! Zumal die Meteorologen einen Tag dann als „Sommertag“ definieren, wenn mindestens 25 Grad Celsius im Schatten erreicht werden – demnach haben wir zum heutigen meteorologischen Sommerbeginn also tatsächlich einen echten Sommertag im Dorf. Wem das aber schon ein bisschen zu viel Sommer... » mehr...

Sommeranfang 2021: Endlich wieder Eis & Co. auch im Sitzen!

Zum Artikel... 01.06.2021, 13.46 Uhr | Schöner könnte man sich den (meteorologischen) Sommer-Start kaum malen: Sonnenbrille-Wetter, Freibad-Grade und noch dazu purzelnde Inzidenzen – was will man mehr in einem Corona-Sommer, Teil 2…?! Zumal das Eiscafé Simonetti nach dem „Notbremse“-Ende pünktlich zum Start in die Wonne-Jahreszeit seit dem heutigen Dienstag, 1. Juni 2021, seine Terrasse in der Ortsmitte wieder geöffnet hat – Lust auf ein Eis im Sitzen? Auch das geht in... » mehr...

Am Bahnübergang: Zweites Testzentrum im Dorf eröffnet am 2. Juni

Zum Artikel... 31.05.2021, 19.34 Uhr | Mitte März eröffnete das erste Schnelltest-Zentrum im CW-Land an der Cronenberger Straße – Cronenberg selbst blieb derweil ein weißer Flecken auf der Landkarte der Wuppertaler Teststationen. Dann nahm die Schnelltest-Frage jedoch buchstäblich Fahrt auf: Seit Anfang Mai rollt Rheingold-Reisen Wuppertal mit seinem mobilen Test-Bus dreimal in der Woche ins Dorf. Mitte Mai schließlich ging die erste stationäre Corona-Teststation in der Ortsmitte auf dem ehemaligen Gelände... » mehr...

WSW Tal.Markt: „Solarkraftwerk“ mit „Cronenberg will mehr“

Zum Artikel... 31.05.2021, 16.26 Uhr | Das Solaranlagen-Netzwerk im Rahmen von „Cronenberg will mehr“ und die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) haben eine Kooperation gestartet – das Ziel: Die Cronenberger Solaranlagen sollen zu einem „Solar-Pool“ zusammengefasst werden, sodass der Reststrom auf dem „WSW Tal.Markt“ vermarktet werden kann. Bisher ist die Vermarktung für kleinere Solaranlagen noch nicht lohnenwert, da die Strommengen zu klein und die Kosten für die erforderliche Messtechnik vergleichsweise zu hoch sind.... » mehr...

« Ältere Artikel       |