Dorf shoppen
#dorfshoppen: Aktuelle Infos zu Öffnungszeiten von Geschäften und Institutionen sowie Hilfsangeboten in Zeiten des Corona-Virus in Wuppertal-Cronenberg und Umgebung.

Eine tabellarische Übersicht gibt's auch unter www.cronenberger-branchen.de/corona. Ihre Info hier? Dann geben Sie uns einfach über das Kontaktformular Bescheid!

Wasserstoff-Modellprojekt: Polit-Scharmützel wegen Gesetzentwurf

Zum Artikel... 14.05.2021, 16.10 Uhr | Gesetzespläne, die Wasserstoff-Produktion aus Müllverbrennungsanlagen als klimaunfreundlich einzustufen, gefährden das Modellprojekt auf Korzert – und sorgen für Zündstoff unter Wuppertaler Bundestagskandidaten. Die Wasserstoff-Busse der Wuppertaler Stadtwerke (WSW) fahren ziemlich geräuscharm durchs Tal beziehungsweise zum Betanken ans Müllheizkraftwerk Korzert. Nun sorgte das Modellprojekt jedoch für viel Lärm. Auslöser war der FDP-Bundestagsabgeordnete Manfred Todtenhausen: Unter der Überschrift „Bundesregierung gefährdet Wasserstoffprojekt von WSW und AWG“ zeigte sich der... » mehr...

Schnelltests: Container in der Ortsmitte hat ab heute geöffnet

Zum Artikel... 14.05.2021, 10.39 Uhr | Nach dem Test-Reisebus von Rheingold-Reisen hat am heutigen Freitag, 14. Mai 2021, auch eine stationäre Corona-Teststation ihren Betrieb im Dorf aufgenommen. Den Test-Container hat Paolo Frisella, der bereits mehrere Stationen in Wuppertal betreibt (die CW berichtete), auf dem ehemaligen Gelände der Firma Julius Greis an der Holzschneiderstraße (gegenüber Cronenberger Festsaal) eingerichtet. Hier kann man sich nun mit der von der Cronenberger Medienagentur Inproma entwickelten Web-App „Hygiene-Ranger“ einchecken und... » mehr...

Greis-Gelände: Schnelltest-Profi öffnet morgen Dörper Testzentrum

Zum Artikel... 13.05.2021, 19.39 Uhr | Nachdem seit der vergangenen Woche Rheingold-Reisen mit seinem mobilen Testangebot im Reisebus wöchentlich drei Stationen in Cronenberg anfährt (die CW berichtete), eröffnet nun das erste stationäre Schnelltest-Zentrum in der Ortsmitte: Auf dem ehemaligen Gelände der Firma Julius Greis an der Holzschneiderstraße geht Paolo Frisella am morgigen Freitag, 14. Mai 2021, mit seiner Dörper Test-Station an den Start. Der Inhaber des „Kitchen Club“ an der Aue... » mehr...

Neues „CronenEvent“: „Wintertreff“ an vier Advents-Wochenenden

Zum Artikel... 10.05.2021, 16.14 Uhr | Graupelschauer und sogar Schnee in der vergangenen Woche passten zu dem „Ho Ho Ho“, mit dem das neue Team von „CronenEvents“ „gute Nachrichten“ verkündete: Mitten im Frühlings-Lockdown warteten Andreas Ullrich, Sven Steup, Dominik Capozzoli, Kay Hövelmann und Bastian Hirsch mit der Ankündigung eines neuen Dörper Weihnachtsevents auf. Demnach steigt an allen vier Adventswochenenden vom 26. November bis zum 19. Dezember 2021 erstmals der „Dörper Wintertreff“:... » mehr...

Landhaus-Café: Frühstücks-Box für leckeren Start in den Vatertag

Zum Artikel... 10.05.2021, 12.52 Uhr | Der Selbstbedienungs-Kühlschrank, aus dem sich die Kunden kontaktlos die Schmankerl aus der Küche des „Landhaus-Café“ nach Hause holen, war und ist ein Volltreffer, mit dem es Christine Ruthe und ihr Team im Restaurant-Lockdown in Radio oder Fernsehen brachten und über Wuppertal hinaus für Begeisterung sorgen. Mit dem „High-Tea to go“ landete das beliebte Café-Restaurant Im Honigstal 7 den nächsten Hit: Die leckere Krönung der englischen... » mehr...

Neuer Buslau-Krimi: CW vergibt dreimal „Bergisches Roulette“

Zum Artikel... 09.05.2021, 15.50 Uhr | Vor wenigen Tagen ist der neue Kriminalroman „Bergisches Roulette“ von Oliver Buslau im Emons-Verlag erschienen. Das Rätsel um die Wuppertaler Nordbahntrasse ist bereits der elfte Fall für seinen Protagonisten Remigius Rott. Privatdetektiv Remigius Rott im Glück! Endlich heiratet er seine Freundin Wonne im Wuppertaler Elisenturm. Doch von Romantik keine Spur: Ein Stalker belästigt die Braut, die Standesbeamtin wird vermisst – und kurz darauf findet sich... » mehr...

Muttertags-Wochenende: Küche kalt lassen und #dorfschlemmen!

Zum Artikel... 07.05.2021, 16.17 Uhr | Am Wochenende gibt es einen weiteren Grund, die Küche kalt zu lassen und bei einem der Dörper Restaurants etwas zu ordern – und zwar einen ganz gewichtigen! Ja, natürlich auch um die Gastronomen im Lockdown zu unterstützen. Vor allem aber ist kommenden Sonntag, 9. Mai 2021, Muttertag! Wenn die Mutter überhaupt noch ganz klassisch am heimischen Herd steht, dann wäre es vielleicht auch ein schönes... » mehr...

Mehr Impfberechtigte, Lockerungen für Geimpfte & Astra-Freigabe

Zum Artikel... 07.05.2021, 13.58 Uhr | Nachdem auch der Bundesrat am heutigen Freitag, 7. Mai 2021, zugestimmt hat, entfallen ab kommenden Sonntag, 9. Mai, eine Reihe von Beschränkungen für Geimpfte und Genesene. Für Menschen, die gegen Covid-19 vollständig geimpft oder von einer nachgewiesenen Corona-Infektion genesen sind, gelten ab dann Ausnahmen von Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen sowie von Beschränkungen beim kontaktlosen Individualsport, beim Einkaufen oder auch in der Freizeit. Konkret zählen Geimpfte und... » mehr...

„Haus der Tänze“: „Coole“ Gewinne nach dem Oster-Drive-in

Zum Artikel... 06.05.2021, 14.20 Uhr | Vor Ostern veranstaltete die ADTV-Tanzschule „Haus der Tänze“ (HdT) einen Drive-in (die CW berichtete)– Sarah Temme und Nadine Tillmann-Jung, seit rund einem halben Jahr im Lockdown mit ihrer Cronenberger Tanzschule, wollten auf diese Weise möglichst viele ihrer kleinen und größeren Tanzschüler mal „richtig“ wiedersehen – und nicht nur im Online-Unterricht…! Und viele derjenigen, die von B bis Z, sprich von Boogie-Woogie bis Zumba, im „Haus... » mehr...

SPD beantragt: Heirat im Bürgerbüro ohne „Ambiente“-Aufschlag

Zum Artikel... 05.05.2021, 11.37 Uhr | Wer sich in den Wuppertaler Bürgerbüros das Ja-Wort geben will, muss tiefer in die Tasche greifen: Eine Eheschließung zum Beispiel in der städtischen Stelle am Rathausplatz in der Cronenberger Ortsmitte gilt als sogenannte „Ambiente-Trauung“ – dafür ist laut Gebührenordnung des Standesamtes eine erhöhte Gebühr in Höhe von 200 Euro zu zahlen. Die Wuppertaler Bürgerbüros seien mit Ambiente-Orten wie dem Elisenturm,der Schwebebahn oder auch der Bergischen... » mehr...

« Ältere Artikel       |