Dörkesdohr: „Park-Posse“ beschäftigt jetzt den Petitionsausschuss

Zum Artikel...

„Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbar nicht gefällt“, fand Friedrich von Schiller in seinem Drama „Wilhelm Tell“. Dass der berühmte Satz auch nach 115 Jahren nichts an Aktualität eingebüßt hat, beweist ein Paradebeispiel aus der Straße Dörkesdohr: Das Ehepaar Stallknecht kämpft hier verzweifelt gegen einen Motorroller. Der Roller ist in der beschaulichen Anliegerstraße vor ihrem Eigenheim so abgestellt,… » mehr…

22.11.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Berghauser Schule: Rappelvoller Festsaal bei Diskussionsabend

Zum Artikel...

Einen Erfolg konnten die vier Cronenberger Bürgervereine auf jeden Fall verbuchen: Der „Cronenberger Festsaal“ platzte fast aus allen Nähten, als „Die Cronenberger“ am gestrigen Donnerstagabend, 21. November 2019, zum Diskussionsabend zur Zukunft des Standortes Berghauser Schule luden. Wie vielfach berichtet, gibt es geradezu eine Zündstoff-Gemengelage um das Areal an der Berghauser Straße 45. Die Stadt hat das denkmalgeschützte Gebäude derart „bescheiden“ instand gehalten, dass sich… » mehr…

22.11.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Juri Lietz: Nach Giraffe nun wieder Graubrot auf dem Speisezettel

Zum Artikel...

Er erlebt in diesem Jahr zwei Winter – Juri Lietz. Wie das geht? Nun, die erste Winterzeit verbrachte der junge Cronenberger in der südlichen Hälfte der Erdkugel, die zweite wird er im heimischen Cronenberg erleben – vielleicht sogar mit Schnee… Den hatte Juri Lietz in seinem ersten Winter 2019 nicht, schließlich brachte er die vermeintlich kalte Jahreszeit in Okahandja in Namibia zu: Hier absolvierte der… » mehr…

21.11.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

„Beispielgebend“: Landtags-Vizepräsidentin Freimuth am CFG

Zum Artikel...

Nach den großen Erfolgen bei „Jugend forscht“ in den vergangenen Jahren sowie beim diesjährigen Wettbwerb und nicht zuletzt der Auszeichnung als „Jugend forscht“-Schule 2019 durfte sich das Carl-Fuhlrott-Gymnasium (CFG) kürzlich über hohen Besuch freuen: Mit Angela Freimuth (FDP) schaute die Vizepräsidentin des NRW-Landtages am Jung-Stilling-Weg vorbei. Gemeinsam mit dem Wuppertaler FDP-Landtagsabgeordneten Marcel Hafke ließ sich die liberale Expertin für Wissenschaft und Forschung über die Förderung… » mehr…

20.11.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Schule Berghauser Str.: Bürgervereine laden zu Diskussionsabend

Zum Artikel...

Was wird aus dem denkmalgeschützten Schulgebäude an der Berghauser Straße? Dass das städtische Gebäudemanagment Wuppertal (GMW) das 110 Jahre alte Gebäude derart wenig instand hielt, sodass der Sanierungsbedarf nunmehr bei neun Millionen Euro liegen soll, weshalb die Stadt das Denkmal abstoßen will, das sorgt vielfach in Cronenberg für Empörung. Neben der Bezirksvertretung fordert auch die AG „Die Cronenberger“, also die Gemeinschaft der Cronenberger Bürgervereine, den… » mehr…

19.11.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Kurznachrichten aus Cronenberg und der oberen Südstadt