Cronenberger Männerchor: „Klänge der Freude“ zum Muttertag

Zum Artikel...

Bestimmt einige Mütter waren am frühlingshaften Muttertags-Nachmittag unter den zahlreichen Zuhörern, die im Großen Saal der Historischen Stadthalle einem musikalischen Präsent lauschten: Der Cronenberger Männerchor (CMC) lud zu seinem Frühlingskonzert wieder in die gute Stube der Stadt ein. Unter der Überschrift „Klänge der Freude“ bot der Dörper Chor aber nicht nur allen Müttern ein kurzweiliges Musik-Geschenk. Auch die „Nicht-Mütter“ unter den rund 800 Zuhörern im… » mehr…

24.05.2017  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

In den Startlöchern: Neuer „Dörpi“ für den Bürgerbus-Verein

Zum Artikel...

Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins „Dörper Bus“ betonte Vorsitzender Andreas Holstein zufrieden im Pfarrsaal Hl. Ewalde, dass die Mitgliederzahl stabil sei. Auch die Fahrgastzahlen waren mit 8.000 im Jahr 2016 solide. Verärgert zeigte sich Holstein jedoch darüber, dass auch im letzten Jahr die Unterstützung des Cronenberger Einzelhandels ausgeblieben sei. Auch die Werbung per Monitor im Bürgerbus werde immer noch nicht genutzt. „Sind 30 Euro im… » mehr…

23.05.2017  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Bürgerbüro: Online ausgebucht, aber Glück am Termin-Terminal

Zum Artikel...

Wie berichtet, traten zum 15. Mai 2017 die Neuregelungen beim Einwohnermeldeamt (EMA) der Stadt beziehungsweise in den Bürgerbüros in Kraft. Die städtische Stelle am Rathausplatz hat nunmehr nur noch mittwochs, aber dafür den ganzen Tag von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Weitere Änderung: Die Bürgerbüros bieten nun wieder einen Voll-Service an. Soll heißen: Unter anderem auch am Rathausplatz ist es damit nun wieder möglich, Personalausweis… » mehr…

23.05.2017  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Michael Winkhaus: Ein CFG-Lehrer, der nach den Sternen greift…

Zum Artikel...

„Er hat es wirklich verdient“, sagte Bärbel Budt nach der Verleihung der Hermann-Herberts-Medaille 2017 der SPD Cronenberg an Michael Winkhaus. Sie kann es beurteilen: Seitdem ihr Ehemann, „Mister Neuenhof“ Werner Budt, vor vielen Jahren den SPD-Preis für außergewöhnliches Engagement erhielt, ist das Ehepaar Budt bei jeder Feierstunde dabei. Fasziniert verfolgten Bärbel und Werner Budt, aber auch die weiteren Gäste der Feierstunde die Reden, die Oberbürgermeister… » mehr…

22.05.2017  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

In der Übersicht: Die Blitzer bis zur Wochenmitte

Zum Artikel...

Gleich zum Wochenstart sollten Autofahrer auch im CW-Land nicht zu sehr aufs Tempo drücken: Die Stadt hat unter anderem drei Tempo-Kontrollen in Cronenberg angekündigt – wer hier zu schnell unterwegs ist, riskiert also ein „teures Foto“. Wo im Einzelnen bis zur Wochenmitte mit Radarkontrollen zu rechnen ist, steht in der nachfolgenden Blitzer-Liste – wie immer sind hier die Messstellen in Cronenberg beziehungsweise der Südstadt schwarz… » mehr…

22.05.2017  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Kurznachrichten aus Cronenberg und der oberen Südstadt