Mätensingen 2020: Geht das nicht oder doch – aber dann nur wie?

Zum Artikel... 26.10.2020 | Die Laternenumzüge im Dorf sind ja – wie berichtet – ohnehin alle abgesagt (die CW berichtete) und zwischenzeitlich auch durch die Stadt untersagt. Aber wie steht es mit dem Mätensingen? Ist es angesichts der Corona-Lage denkbar/ verantwortungsbewusst, dass Kinder auch in diesem Jahr am Vorabend des Martinstages, also am 10. November 2020, mit ihren leuchtenden Laternen zum Beispiel in der Ortsmitte von Geschäft zu Geschäft... » mehr...

Winterzeit: Uhren am Klopapier-Regal sind schon zurückgedreht!

Zum Artikel... 24.10.2020 | In der Nacht zum morgigen Sonntag wird die Zeit zurückgedreht: Um 3 Uhr geht’s retour auf 2 Uhr – die Winterzeit beginnt! Dass die Zeit zurückgedreht worden sei, diesen Eindruck konnte man indes schon letzte Woche gewinnen. Und zwar beim Einkaufen: Wieder präsentierten sich die Toilettenpapier-Regale leer gekauft – da hatten viele von uns ein Déjà-vu: War da nicht was? Richtig, wie vor einem halben... » mehr...

Wochenbilanz: Stadt-Inzidenz über „100“, aber Wachstum gebremst

Zum Artikel... 24.10.2020 | Um einen besseren Überblick zur Entwicklung der Pandemie in der Stadt zu vermitteln, blicken wir einmal mehr auf den Corona-Verlauf in Wuppertal in den vergangenen sieben Tagen zurück: Unsere Wochenbilanz heute reicht von Freitag, 16. Oktober 2020, bis zum gestrigen Freitag, 23. Oktober. Die Bilanz zeigt, dass sich das Wuppertaler Infektionsgeschehen zwar weiter verschärft hat. So stieg die Anzahl der aktuell Infizierten in der Stadt... » mehr...

CSC-Torjäger Julian Kray: Morgen an der „sportstudio“-Torwand

Zum Artikel... 23.10.2020 | Mit einem „Hacke-Zaubertor“ schoss sich der Fußballer des Cronenberger Oberligisten ins „aktuelle sportstudio“ / Gegner an der Torwand wird morgen Abend Eishockey-Star Leon Draisaitl sein. Julian Kray ist mit aktuell vier Treffern und drei Vorlagen der Top-Scorer des Fußball-Oberligisten Cronenberger SC (CSC). Am morgigen Samstag, 24. Oktober 2020, gilt es für den 23-Jährigen aber nicht ins Eckige, sondern vielmehr ins Runde zu treffen: Julian Kray... » mehr...

„Risikospiele“: RSC Cronenberg kontra DRIV-Entscheidung

Zum Artikel... 23.10.2020 | Nach drei Corona-Fällen im Nachwuchs-Bereich sowie zur Corona-Vorbeugung will der RSC Cronenberg seine morgigen Bundesliga-Spiele verlegen | Der Rollhockey-Verband DRIV lehnt das aber ab | Update: DRIV hat nun doch zugestimmt Der RSC Cronenberg ist in Sorge: Im Laufe der vergangenen Tage wurden drei Corona-Fälle im Nachwuchsbereich des Dörper Rollhockey-Bundesligsten bekannt. Zumal Wuppertal wie Duisburg mit Inzidenzen jeweils über „100“ als Corona-Hotspots gelten, beantragte der... » mehr...

Kurznachrichten aus Cronenberg und der oberen Südstadt