Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

#zusammenhalten: Blumen-Initiative fürs Altenheim bittet um Hilfe

Zum Artikel... 06.04.2020 | In Anlehnung an die Blumenstrauß-Aktion des Hospizdienstes „Die Pusteblume“ für die Diakonie-Altenheime in Wuppertal bildet sich spontan nun auch im CW-Land eine solche Initiative für die Bewohner des Städtischen Altenheimes Cronenberg: Auf kurzfristige Anfrage der CW haben Bezirksbürgermeisterin Ulla Abé und Geschäftsfrau Kathrin Küpper (Küpper & Küpper) bereits spontan ihre Unterstützung zugesagt. Beide hatten, wie auf unserer Facebook-Seite schon berichtet, eine Pflanz- sowie Briefe-Aktion für... » mehr...

Künstler Rolf Löckmann: Eine Krisen-„Ode an das Klopapier“

Zum Artikel... 05.04.2020 | Rolf Löckmann ist ein Multitalent: Der 78-Jährige ist Fotograf, Maler, Bildhauer sowie Denkmalschützer und hat unter anderem mehr (auch) mit eigener Hände Arbeit diverse Altbauten in Cronenberg beziehungsweise in Wuppertal vor der Abrissbirne gerettete – so auch sein eigenes im Spessartweg am Küllenhahn, heute ein „Hingucker“ von ganz Wuppertal. Und der Träger des Förderpreises des Von der Heydt-Kulturpreises ist auch Autor: So hat sich Rolf... » mehr...

Dörper Gemeinden: Andachten & Gottesdienste online abrufbar

Zum Artikel... 05.04.2020 | Da wegen der Corona-Pandemie keine gemeinsamen Gottesdienste gefeiert werden können, bieten die Gemeinden im CW-Land auf ihren jeweiligen Internet-Seiten Online-Andachten beziehungsweise Links zu Gottesdiensten, welche via Internet übertragen / abrufbar sind. Nachfolgend findet sich eine Übersicht zu den Angeboten der katholischen und evangelischen Gemeinden in unserem Erscheinungsgebiet. Die Evangelische Gemeinde Küllenhahn erstellt Online-Sonntags-Andachten, welche im Gemeindehaus an der Nesselbergstraße 12 aufgenommen werden. Diese Gottesdienste mit... » mehr...

Wonne-Wochenende: Vor der Haustür raus und auf Abstand bleiben!

Zum Artikel... 04.04.2020 | Samstagnachmittag, kein Wölkchen am Himmel, frühlingshafte Grade – ach, wie schön ist es auf der Welt zu sein. Das sagte die Biene in einer Zeit zu dem Stachelschwein, als die Welt noch keine Ahnung von dem Corona-Virus hatte. Fast ein halbes Jahrhundert ist es her, dass Roy Black & Anita die Schönheiten dieser Welt besangen: „Wenn die Sonne scheint für groß und klein“, hieß es... » mehr...

Polizei warnt: „Enkel-Trick“-Masche mit dem Corona-Virus

Zum Artikel... 03.04.2020 | „Enkel-Tricks“ sind schon zu normalen Zeiten ziemlich traurig! In der Krise aktuell aber ist es umso trauriger, dass Gauner die derzeitige Lage für eine betrügerische Masche missbrauchen: Die Polizei Wuppertal warnt vor „schamlosen Betrügern“, welche jetzt mit „Corona-Enkel-Tricks“ insbesondere ältere Menschen um ihr Erspartes bringen wollen. Die Polizei hat bislang mehrere derartiger Versuche registriert, ein letzter ereignete sich erst am gestrigen Donnerstag-Nachmittag, 2. April 2020:... » mehr...

Kurznachrichten aus Cronenberg und der oberen Südstadt