Das ist Cronenberg! Lebenshilfe-Betreute wünschen Frohe Ostern

Zum Artikel...

Im Dorf stimmt alljährlich eine schöne Aktion auf die Oster-Feiertage ein, die das Miteinander von Cronenberg und der Behinderten-Werkstätten deutlich macht: Am Gründonnerstag zogen Mitarbeiter der Lebenshilfe-Werkstätten wieder durchs Dorf, um den Passanten, aber auch den Geschäftsinhabern und ihren Angestellten, mit kleinen Überraschungen aus ihren Bollerwagen „Frohe Ostern“ zu wünschen. Für alle, die die Lebenshilfe-Helfer des Osterhasen verpasst haben, legten sich Linda, Jacqueline, Can, Uwe… » mehr…

21.04.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Noch bis Oster-Sonntag: Für Dörper Bürgerbudget-Projekte voten!

Zum Artikel...

Rund 21.000 Einwohner hat Cronenberg und das CW-Land sogar etwa 30.000 Bewohner – haben die etwa kein Interesse daran, dass sich hier was tut? Wollen Sie keinen Zebrastreifen in der Ortsmitte? Finden Sie es nicht gut, dass eine Anwohner-Initiative den Spielplatz Wilhelmring verschönern möchte? Sind die Menschen im CW-Land nicht dafür, dass die Sambatrasse bis in die Ortsmitte verlängert wird? Oder würden Sie sich nicht… » mehr…

20.04.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Ostern in den Gemeinden: Die Übersicht zu den Gottesdiensten

Zum Artikel...

Rund um das Osterfest finden auch im CW-Land zahlreiche Festtags-Gottesdienste in den einzelnen Dörper Gemeinden statt. Eine Übersicht finden Sie nachfolgend: Ev. Gemeinde Cronenberg Hier startet man in die Ostertage am heutigen Gründonnerstag um 18 Uhr mit einem Gottesdienst mit Abendmahl und Bibliolog im Zentrum Emmaus. Am morgigen Karfreitag findet um 10 Uhr ein Gottesdienst mit Abendmahl in der Reformierten Kirche statt, um 11.15 Uhr zudem einer in… » mehr…

18.04.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

„Original aus dem Tal“: Knipex-Chef initiiert Wuppertal-Buch

Zum Artikel...

Im Jahr 2017 setzte Ralf Putsch, Geschäftsführer der Firma Knipex, einen lang gehegten Wunsch um: ein Buch über Innovationen und Pionierleistungen in Wuppertal zu schreiben. Er fand in Tanja Heil eine erfahrene Journalistin. Sie recherchierte 26 Themen, 17 Inhalte blieben schließlich übrig, die im vergangenen Jahr mit Gastautoren wie Dr. Eberhard Illner, Marion Meyer, Dr. Antonia Dinnebier und Jürgen Eidam zum Buch „Original aus dem… » mehr…

18.04.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Lebendiges Cronenberg: Motto war am Kunst-Samstag Programm

Zum Artikel...

„Lebendiges Cronenberg – das ist doch (k)eine Kunst!“, so lautete die doppeldeutige Überschrift des langen Kunst-Samstages in Cronenberg. Die zweite Auflage des Aktionstages der Einzelhändler in der Ortsmitte wurde dem Motto in beiden Hinsichten gerecht: Mit viel Kunst unterschiedlichster Couleur in zahlreichen Geschäften verwandelten rund 30 Künstler sowie die teilnehmenden Einzelhändler die Ortsmitte in eine große Galerie. Von Holzkunst über Fotografien bis hin zu gegenständlichen… » mehr…

16.04.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Kurznachrichten aus Cronenberg und der oberen Südstadt