Nach der Herringen-Klatsche: Löwen-Sieg beim Heim-Debüt

Zum Artikel...

Nach der 2:12-Klatsche bei Meister Herringen zum Saisonstart (die CW berichtete) betrieb der RSC Cronenberg am heutigen Samstag, 21. September 2019, Wiedergutmachung: Im ersten Heimspiel der neuen Bundesliga-Saison 2019/20 fuhren die RSC-Löwen gegen den TuS Düsseldorf-Nord einen 5:1-Sieg (3:1) ein. In der Alfred-Heckels-Halle sahen die Zuschauer, welchen der Verein zum Heimstart freien Eintritt gewährte, zunächst schwarz. Nicht aber, weil das Team von RSC-Trainer Jordi Molet… » mehr…

21.09.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Mordfall Küllenhahn: Ist der Täter ein Familienangehöriger?

Zum Artikel...

Update (13.45 Uhr): In einer gemeinsame Presseerklärung haben Staatsanwaltschaft und Polizei gerade bestätigt, dass es sich bei dem 35-Jährigen, der sich gestern Abend den Behörden gestellt hat, um einen Mann aus dem persönlichen Umfeld des Opfers handelt – nach CW-Informationen ist er ein weitläufigerer, angeheirateter Verwandter der Getöteten. Der Wuppertaler hat die Tat größtenteils eingeräumt, er wird nun heute Nachmittag einem Haftrichter vorgeführt. Der Beschuldigte… » mehr…

19.09.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Schock auf Küllenhahn: Seniorin ermordet aufgefunden

Zum Artikel...

Update (19.09.2019, 11.45 Uhr): Der mutmaßliche Täter, welcher für den Tod der Küllenhahner Seniorin verantwortlich sein soll, ist offenbar gefasst. Nähere Auskünfte der zuständigen Staatsanwaltschaft waren dazu zwar auf mehrmaligen CW-Versuch bislang nicht zu erhalten. Allerdings wollten informierte Kreise gegenüber unserer Zeitung auch ausdrücklich „nicht dementieren“, dass ein Tatverdächtiger gestellt werden konnte. Update (17.07 Uhr): Wie Polizei und Staatsanwaltschaft zwischenzeitlich mitteilten, hat die Mordkommission „Rutenbeck“… » mehr…

18.09.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Viertelklang: Festival machte das Dorf zum klangvollen Pflaster

Zum Artikel...

Dass sich Cronenberg lohnt, wird ja hier und da in Abrede gestellt. Am letzten August-Samstag 2019 war das keine Frage: Sudberger Sommerfest, „Mad-Dog“-Abschied, Grill-Festival – Langeweile war Fehlanzeige. Zumal das Festival „Viertelklang“ im Dorf Station machte und an zehn Standorten für 22 Konzerte sorgte, war die Qual der Wahl angesagt. Und zudem eine Strategie sowie gutes Schuhwerk – wer mit dem Festival-Bändchen am Handgelenk wenigstens… » mehr…

17.09.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

„Feuer & Flamme“: 6.000 Besuchern schmeckte es am Ehrenmal

Zum Artikel...

Das war so schön wie alle zwei Jahre bei der Werkzeugkiste – nur noch „grilliger“! Schon am frühen Nachmittag zeigte sich das Grill-Festival „Feuer & Flamme“ bestens besucht – alles deutete darauf hin: Die Zweitauflage des Kulinaria-Events würde ein voller Erfolg werden. Zumal die Organisatoren Sven Steup, Bastian Hirsch und Andreas Ullrich mit 13 statt zuvor acht Grill-Teams nicht nur mehr Kulinaria auftischten. Auch mit… » mehr…

16.09.2019  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Kurznachrichten aus Cronenberg und der oberen Südstadt