Vorsicht, Betrüger! Falsche Polizisten erbeuten 20.000 Euro

Zum Artikel...

Erst vor zwei Wochen warnte die Polizei Wuppertal einmal mehr vor Trickbetrügern, die sich als Polizeibeamte ausgeben, um an das Geld ihrer Opfer zu gelangen. Auch die CW berichtete mehrfach über Fälle im Zusammenhang mit dem Polizei-Trick, dennoch fiel vergangene Woche erneut ein Senior auf die dreiste Masche herein: Falsche Polizisten erbeuteten bei dem 80-Jährigen eine Bargeld-Summe in Höhe von 20.000 Euro. Am 10. Mai… » mehr…

25.05.2018  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Online City Wuppertal: Aus der „Not“ eine Tugend machen…

Zum Artikel...

„Wenn der Trend beim Online-Shoppen so weiter geht, wird es in zehn Jahren vielleicht auch in Cronenberg keine Läden mehr geben“, befürchtet Christoph Kuberka. Der Musiklehrer und „umtriebige“ Inhaber des „Kultur-Kontors“ ist längst alarmiert. Kuberka hat sich daher dem Wuppertaler Einzelhändler-Verein „Online City Wuppertal“ (OCW) angeschlossen – als Cronenberger Pionier. Die Plattform ist eine Kombination aus stationärem und Online-Handel mit dem Ziel, die lokalen Einzelhändler… » mehr…

25.05.2018  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Gomel-Kinder kommen: „Kinderherzen“ bittet um Unterstützung

Zum Artikel...

Wenn unsereins seinen Traumurlaub plant, dann geht es vielfach um exotische (Fern-)Ziele. Als Urlaubsdomizil ist sicherlich auch Wuppertal exotisch, aber auch ein Traumziel? Wohl eher nicht – und doch: Für die 50 Urlauber, die am 20. Juni an der Wupper erwartet werden, sind die vier Wochen in der Stadt die schönsten des Jahres. Gemeint sind 40 Kinder und zehn Betreuer aus dem weißrussischen Kinderheim Zhemschuznahja… » mehr…

25.05.2018  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Cronenfeld: Bürgervereine und BV für die Nadelöhr-Optimierung

Zum Artikel...

„Wir unterstützen die Initiative „Cronenberg will mehr!“ – die Arbeitsgemeinschaft „Die Cronenberger“ positioniert sich eindeutig: Man sei von der „regen Teilnahme und der tollen Diskussion“ der beiden Erst-Treffen Ende April „positiv überrascht“, so die AG aller vier Cronenberger Bürgervereine (BHC, CHBV, Küllenhahn und Sudbürger). Unter der Überschrift „Wir alle für Cronenberg!“ unterstreicht die Arbeitsgemeinschaft in einer Mitteilung, dass auch sie die bei der verkehrlichen Situation… » mehr…

24.05.2018  |  1 Kommentar  |  Artikel vollständig lesen...

„Schwebi-Frauenlauf“: 187 Läuferinnen bei der Premiere

Zum Artikel...

Der Spaß stand natürlich im Vordergrund, als am Sonntag, 6. Mai 2018, rund 200 Teilnehmerinnen beim 1. Schwebi-Frauenlauf an den Start gingen – entweder beim großen Hauptlauf oder aber beim Mama-Lauf mit Kinderwagen. Rund um das Technologiezentrum „W-tec“ am Freudenberg herrschte bei strahlendem Sonnenschein eine ausgelassene Stimmung, die nicht zuletzt noch durch die Trommelgruppe „Apito Fiasko“ angeheizt wurde. „Es war mega Wetter, leider schon etwas… » mehr…

23.05.2018  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Kurznachrichten aus Cronenberg und der oberen Südstadt