Hahnerberg: Wieder Geldautomat der Sparkassen-Filiale gesprengt

Zum Artikel... 30.11.2021 | Unbekannte haben in der Nacht zum heutigen Dienstag, 30. November 2021, versucht, den Außen-Geldautomat der Sparkassen-Filiale Hahnerberg zu sprengen. Wie die Polizei Wuppertal auf CW-Nachfrage erläutert, gingen gegen 4.10 Uhr eine Reihe von entsprechenden Anwohner-Meldungen bei der Polizei ein. Demnach sollen Zeugen mehrere Personen am Tatort beobachtet haben. Diese sollen nach der Tat in einem dunklen Fahrzeug über die Hahnerberger Straße in Richtung Theishahn/Cronenberg geflüchtet... » mehr...

„Weihnachtsmarkt für Zuhause“: Lions-Glühwein bei der CW

Zum Artikel... 29.11.2021 | Ein Besuch des Elberfelder Weihnachtsmarktes war für viele untrennbar mit einem „Muss“ verbunden: Einer Tasse Glühwein am Häuschen der Wuppertaler Lions-Clubs – oder auch zwei…! Schließlich steht der handgemachte Lions-Glühwein nicht nur im Ruf, der leckerste der Stadt zu sein. Das vorweihnachtliche Kult-Getränk ist auch mit einem besonderen „Schuss“ versehen: Den Reinerlös spenden die Wuppertaler Lions schließlich alljährlich für gute Zwecke. Pandemiebedingt verzichten die Service-Clubs... » mehr...

Bei der CW abgeben: Florian D. bittet um süße Spenden fürs Ahrtal

Zum Artikel... 29.11.2021 | Ob als musikalische Abwechslung im Lockdown, für die Hochwasser-Opfer in Cronenberg oder auch den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Cronbenberg (FFC) – egal, welche Krise anstand, Entertainer Florian Danowski alias „Florian D.“ stellte sich in den vergangenen Monaten immer wieder in den Dienst der guten Sache (die CW berichtete mehrfach). Mit dem, was er kann, nämlich der Musik, versuchte der Alleinunterhalter zu helfen: Mittlerweile mit einer... » mehr...

Wochenbilanz: Wuppertal-Inzidenz klettert auf Allzeit-Höchststand

Zum Artikel... 28.11.2021 | Die Wuppertaler Infektionszahlen kletterten in den vergangenen Tagen auf den Höchststand seit dem Pandemie-Ausbruch im März 2020 / Die Zahl der schweren Covid-Erkrankten bleibt dennoch weiter relativ niedrig. Auch in den letzten Tagen boten die Infektionszahlen in der Stadt nichts Neues – sie stiegen weiter! Laut unserer Corona-Wochenbilanz vom 19. November 2021 bis zum dieswöchigen Freitag, 26. November, wuchs die Zahl der aktuell Infizierten von... » mehr...

Erstes Turmsingen 2021: „Rieseln“ neben Tönen auch Flocken?

Zum Artikel... 28.11.2021 | Vieles fällt aktuell aus, dieses Tradition jedoch nicht: Am heutigen Sonntag, 28. November 2021, werden die Cronenberger Turmsinger wieder in die Laterne der Reformierten Kirche emporsteigen, um aus rund 40 Metern Höhe und begleitet von Trompetenklängen zum 1. Advent weihnachtliche Lieder zu singen. Und vielleicht wird es beim Auftakt der vier Adventskonzerte so wie auf unserem Archiv-Foto aus dem Jahr 2010: Es ist Schneefall angekündigt... » mehr...

Kurznachrichten aus Cronenberg und der oberen Südstadt