„Talfahrt 2017“: Kabarett-Höhenflüge im Knipex-Forum

Zum Artikel...

Großrazzia im Baugewerbe, „Die Mauer muss weg“-Proteste oder auch der Wogen schlagende Abgang zweier Top-Steuerfahnder – Wuppertal sorgt auch in den ersten Wochen 2018 beständig für (Negativ-)Schlagzeilen. Und bekräftigt damit die überregionale Wahrnehmung als eine Stadt, in der es – gelinde gesagt – nicht so ganz rund zu laufen scheint. Ob sich Wuppertal da signifikant von anderen Städten unterscheidet, wäre die Frage. Keine Frage ist… » mehr…

23.02.2018  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Schöne Aussichten! Wird die Fernwärme-Trasse eher fertig?

Zum Artikel...

Vor Beginn der kommenden Heizperiode 2018/19 wollte man im Frühherbst ans Netz gehen, läuft alles weiter nach Wunsch, wird die Fernwärmetrasse Süd-West etwa ein halbes Jahr eher fertig. Wenn das mal keine gute Baustellen-Nachricht ist: Falls alles glatt läuft, kann die 3,2 Kilometer lange Fernwärme-Leitung vom Müllheizkraftwerk Korzert zum Viehhof in Elberfeld bereits Ende Mai in Betrieb gehen. „Das ist aber noch nichts Verbindliches“, betont… » mehr…

23.02.2018  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Ergreifend: Buch-Präsentation im Kinderhospiz Burgholz

Zum Artikel...

Am 10. Februar 2018 war das Kinderhospiz Burgholz Schauplatz einer emotionalen Buch-Vorstellung: Shabnam und Wolfgang Arzt stellten ihr Buch vor, das sie über ihre inzwischen verstorbene Tochter Jaël geschrieben haben. Unter der Überschrift „Umarmen und loslassen“ beschreibt das Ehepaar darin, „was wir in 13 Jahren mit unserer todkranken Tochter über das Leben gelernt haben“, so der Untertitel des ergreifenden Buches. Durch den Nachmittag führte WDR-Moderator… » mehr…

21.02.2018  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Vor 15 Jahren: Bezirksvertretung stellte die Ortskernplanung vor

Zum Artikel...

In der Oktober-Sitzung 2017 der Bezirksvertretung (BV) Cronenberg hatte die SPD beantragt, dass die Stadt im Zuge eines möglichen „Netto“-Umzuges auf das ehemalige Schmidt-Gelände an der Ecke Hauptstraße/Amboßstraße prüfen möge, Flächen für eine Ausweitung der Kreuzung Ortsmitte zu sichern. „Wir müssen jetzt den Daumen drauf bekommen, sodass wir die Möglichkeit für verkehrliche Verbesserungen in der Ortsmitte schaffen können“, begründete Cronenbergs SPD-Chef Oliver Wagner damals den… » mehr…

21.02.2018  |  2 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Rollhockey-Bundesliga: RSC-Kantersieg im Stadt-Derby

Zum Artikel...

Im Nachholspiel am gestrigen Montagabend, 19. Februar 2018, setzte der RSC Cronenberg seine Siegesserie fort: Mit einem deutlichen 13:1 (7:0) im Wuppertaler Stadtderby beim SC Moskitos unterstrichen die RSC-Löwen nicht nur ihre Stellung als Nummer eins im Wuppertaler Herren-Rollhockey, sondern fuhren auch den dritten Sieg nacheinander ein. Lucas Seidler brachte die Cronenberger in der Sporthalle am Kothen zwar bereits nach zwei Minuten in Führung. Doch… » mehr…

20.02.2018  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Kurznachrichten aus Cronenberg und der oberen Südstadt