Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

CW-Veranstaltungen

Nachfolgend sind zahlreiche Impressionen von Veranstaltungen und Wettbewerben zu sehen, die von der Cronenberger Woche selbst oder in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, Firmen oder Vereinen in Cronenberg veranstaltet wurden.

April, April! Berger-Drohnen zur CW-Zustellung bleiben am Boden!

Vielleicht Zukunftsmusik, aber auf jeden Fall erst einmal der CW-April-Scherz 2021: Berger-Chef Dr. Andreas Groß (mi.) sowie die CW-Herausgeber Oliver Grundhoff und Meinhard Koke( li.) lassen ihre Pilot-Lastendrohne zur CW-Zustellung in Cronenberger „Einöd-Randlagen“ am Boden – erst einmal… | Foto: Matthias Müller

Wenn Sie in der Oberkohlfurth, am Rheinbach oder auch am Breitenbruch wohnen und Gründonnerstag vergeblich gen Himmel gestarrt und nach dem angekündigten „CronenCopter“ Ausschau gehalten haben, so möchten wir hiermit bei Ihnen um Entschuldigung bitten: Bei dem angekündigten Pilot-Projekt in Kooperation mit der Berger-Gruppe zur CW-Belieferung von Dörper „Einöd-Ortslagen“ per Lastendrohne handelte es sich um unseren April-Scherz! An der „Fliegerwiese“ in Sudberg ist mitunter viel… » mehr…

03.04.2021  |  Kommentare deaktiviert für April, April! Berger-Drohnen zur CW-Zustellung bleiben am Boden!  |  Artikel vollständig lesen...

Kooperation mit Berger-Pilotprojekt: CW-Lieferung per Drohne

Bei der Drohne, welche Berger-Chef Dr. Andreas Groß (mi.) fürs CW-Bild steigen ließ, handelt es sich natürlich nicht um einen der „CronenCopter“, welche in dem Pilot-Projekt mit den CW-Herausgebern Oliver Grundhoff und Meinhard Koke (re.) als Lastendrohnen eingesetzt werden. | Foto: Matthias Müller

(Update: 2.4.2021, 12.15 Uhr): Wenn Sie in der Oberkohlfurth, am Rheinbach oder auch am Breitenbruch wohnen und Gründonnerstag vergeblich gen Himmel gestarrt und nach dem angekündigten „CronenCopter“ Ausschau gehalten haben, so möchten wir hiermit bei Ihnen um Entschuldigung bitten: Bei dem angekündigten Pilot-Projekt in Kooperation mit der Berger-Gruppe zur CW-Belieferung von Dörper „Einöd-Ortslagen“ per Lastendrohne handelte es sich um unseren April-Scherz! Mehr dazu lesen hier!… » mehr…

01.04.2021  |  Kommentare deaktiviert für Kooperation mit Berger-Pilotprojekt: CW-Lieferung per Drohne  |  Artikel vollständig lesen...

CW-Verlosung: „Glücksorte in Wuppertal“-Bücher zu gewinnen

Dass die Metropole des Bergischen Landes viele schöne Ecken hat, istweithin bekannt. Die Südstädter Autorin Sibyl Quinke hat sie für den Droste-Verlag in ein Buch gepackt: Sie zeigt darin „Glücksorte in Wuppertal“ auf. Ein Eldorado für Lakritzliebhaber, eine mediterrane Pause, ein swingendes Fabrikgebäude: InWuppertal lugt das Glück hinter jeder Ecke hervor. Sibyl Quinke hat für „Glücksorte in Wuppertal“ 80 verzaubernde Orte aufgespürt, die einen vor… » mehr…

28.03.2021  |  Kommentare deaktiviert für CW-Verlosung: „Glücksorte in Wuppertal“-Bücher zu gewinnen  |  Artikel vollständig lesen...

Mit der CW zu gewinnen: Küstenkrimi-Kochbuch mit 70 Rezepten

Ein echter „Leckerbissen“ für alle Fans der Detlefsen-Krimi-Reihe ist vor kurzem im Christian Verlag erschienen. Unter dem Titel „Jo, kann man essen“ hat Autor Krischan Koch über 70 spannende Rezepte aus Fredenbüll in einem Küstenkrimi-Kochbuch zusammengestellt. Fredenbüll in Nordfriesland hat zwar mehr Schafe als Einwohner, doch Polizeiobermeister Thies Detlefsen ist ständig mit skurrilen Kriminalfällen beschäftigt. Zum Glück hat er seine Stammkneipe „De Hidde Kist“. Dort… » mehr…

21.03.2021  |  Kommentare deaktiviert für Mit der CW zu gewinnen: Küstenkrimi-Kochbuch mit 70 Rezepten  |  Artikel vollständig lesen...

Hurra, der Frühling ist da – und der CW-Schneemann jetzt weg…!

Bevor es für den CW-Schneemann in den Keller ging, drehten Sonja Bungart (re.) und Christine Koke noch eine Runde durch die „Maikammer“ mit dem winterlichen Pappmaschee-Kameraden… | Foto: Meinhard Koke

Den Lotto-Toto-Zeitschriften-Laden schräg gegenüber unserer Geschäftsstelle in der Kemmannstraße gibt’s ja nicht mehr, die seinerzeitige Inhaberin ist in den Schuldienst gewechselt. Ob sie wohl nun auch Kunst unterrichtet? Dass sie (künstlerisch) gestalten kann, das wurde uns klar, als wir nun „Winter-Kehraus“ machten. Die ehemalige Kiosk-Besitzerin hatte den Schneemann selbst gebastelt und uns „vererbt“, was uns nun auffiel, als wir den Pappmaschee-Kameraden aus unserem Schaufenster in… » mehr…

20.03.2021  |  Kommentare deaktiviert für Hurra, der Frühling ist da – und der CW-Schneemann jetzt weg…!  |  Artikel vollständig lesen...

Konzert wünschen: Florian D. geht auf Mini-Tournee durchs Dorf

Gehen mit Florian D. (mi.) auf Cronenberg-Tournee: Sven Steup (li.) und Dominik Capozzoli sowie Dirk und Svenja Polick (re.). | Foto: Meinhard Koke

Bis 21. März bewerben: Jeder ich ein Konzert von Florian Danowski vor der eigenen Haustür am letzten März-Wochenende wünschen Eines muss man den kreativen Dörpern lassen: Selbst der Lockdown konnte sie nicht ausbremsen! Ob Kantor Martin Ribbe solo am tragbaren Klavier im Park und mit seinen Ensembles per Video-Clips, ob Sven Steup und Oliver Hanf mit ihren Online-Studiokonzerten oder erst kürzlich dem 1. Cronenberger Online-Karneval… » mehr…

15.03.2021  |  Kommentare deaktiviert für Konzert wünschen: Florian D. geht auf Mini-Tournee durchs Dorf  |  Artikel vollständig lesen...

Das ist unfassbar! Ein Mordfall in der CW-Redaktion…

Tanja Heinze mit Teddybär „Körbis“, der auch schon im Mittelpunkt eines Heinze-Buches stand, vor der CW-Geschäftsstelle, die in ihrem Krimi „Bärenmord“ zum Tatort wird. | Foto: Matthias Müller

…zum Glück aber nur im neuesten Kriminalroman von Tanja Heinze / Die Wuppertaler Autorin macht mit ihrem neuen Buch „Bärenmord“ Cronenberg zum Schauplatz einer Mord-Serie. Es ist viel passiert in 21 Jahren seit Gründung der CW und es galt in den zwei Jahrzehnten über manchen Kriminalfall zu berichten. Dass die beschaulichen Räume unserer Redaktion selbst zum Tatort werden würden, das ist ein Novum: Getan wird… » mehr…

25.02.2021  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

« Ältere Artikel       |