Nachrichten-Archiv

Blitzer: Hier kontrolliert das Ordnungsamt bis zum Mittwoch

Am heutigen Martins-Montag, 11. November 2019, könnten nicht nur die Laternen leuchten. Im CW-Land könnten auch die Messgeräte aufblitzen, denn im Rahmen seiner täglichen Tempo-Aktionen hat das städtischen Ordnungsamt auch Kontrollen in Cronenberg angekündigt. Wo überall bis zur Wochenmitte Geschwindigkeits-Kontrollen geplant sind, steht in der nachfolgenden Übersicht. Die Blitzer in Cronenberg beziehungsweise der Südstadt sind hier wie immer schwarz hervorgehoben. Wir wünschen einen guten und… » mehr…

11.11.2019  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Oberliga: Klare Heimschlappe für den Cronenberger SC

Der Kader des Cronenberger SC (CSC) für die Oberliga-Saison 2019/20 | Foto: Odette Karbach

Der Cronenberger SC (CSC) steckt weiter im Tabellenkeller der Oberliga fest: Die Grün-Weißen unterlagen im Heimspiel am heutigen Sonntag, 10. November 2019, gegen die SSVg Velbert deutlich mit 1:4 (1:3). Dabei begann die Partie optimal für die Hausherren: Lutz Radojewski brachte den CSC bereits in der 8. Spielminute in Führung. Die Freude bei den Fans auf dem Horst-Neuhoff-Sportplatz währte jedoch gerade einmal zwei Minuten, denn… » mehr…

10.11.2019  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

„Wissenswertes“: Nach „Health-Workerin“ heute mit Chefarzt

Zum Start der Reihe „Wissenswertes“ hatte Initiator Dr. Martin Fleuß die engagierte Heilpraktikerin und Homöopathin Ruth Rohde in der Evangelischen Gemeinde Küllenhahn zu Gast. | Foto: Matthias Müller

In der Reihe „Wissenswertes“ berichtete zuletzt Ruth Rohde im Jugendheim der Evangelischen Gemeinde Küllenhahn: Die Heilpraktikerin und Homöopathin stellte das Projekt „Homöopathen ohne Grenzen“ (HOG) im afrikanischen Sierra Leone vor. Gastgeber Dr. Martin Fleuß, Mitinitiator der Reihe, stellte die engagierte Arzthelferin und langjährige Heilpraktikerin vor, die vom Küllenhahn stammt und einst am Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium zur Schule ging. So erfuhren die Zuhörer an der Nesselbergstraße, dass es… » mehr…

08.11.2019  |  Matthias Müller  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

45. Auflage: Gemeinde Küllenhahn lädt zum Adventsbasar

Adventlich-Kreatives zu kleinen Preisen – da wird im Hinblick auf die nahende Adventszeit auf dem Basar der Küllenhahner Gemeinde stets gerne zugegriffen... | Foto: Meinhard Koke

Alle Jahre wieder macht Evangelisch-Küllenhahn den Anfang: Mit dem Adventsbasar an der Nesselbergstraße 12 wird an diesem Wochenende der Reigen der vorweihnachtlichen Märkte im CW-Land eröffnet. Am morgigen Samstag, 9. November 2019, öffnet die 45. Auflage um 14 Uhr ihre Pforten. Die Besucher an der Nesselbergstraße 12 dürfen sich auf ein üppiges Angebot an Handarbeiten, Kunsthandwerk, selbstgekochten Marmeladen und Likören sowie leckeren Plätzchen freuen. Gebasteltes… » mehr…

08.11.2019  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Radarkontrollen: Die Stadt-Blitzer bis zum Wochenende

Auf dem Weg ins Wochenende sollten Autofahrer in unserem Erscheinungsgebiet gleich am heutigen Donnerstag nicht zu sehr aufs Gaspedal drücken: Auch fürs CW-Land hat das Ordnungsamt mehrere Tempo-Kontrollen angekündigt. Wo ansonsten überall bis Sonntag geblitzt wird, steht in der folgenden Übersicht – die Kontrollstellen in Cronenberg und der Südstadt sind hier schwarz markiert. Die Polizei teilt ihre Kontrollstellen seit einiger Zeit nicht mehr vorab mit,… » mehr…

08.11.2019  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

1.000 Euro Schaden am Mastweg: Polizei sucht Unfallflüchtigen

Ein geparkter Fiat Punto wurde in der vergangenen Woche am Mastweg schwer beschädigt. Das Fahrzeug war von Mittwoch, 30. Oktober (19 Uhr), bis zum Donnerstagabend in dem Hahnerberger Quartier abgestellt. Als der 39-jährige Halter gegen 18.30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, war sein Fiat im Bereich des Kotflügels eingedellt und zerkratzt. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf etwa 1.000 Euro. Aufgrund eines Zeugen-Hinweises könnte es… » mehr…

07.11.2019  |  Redaktion  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Mit E-Mobilität & Pepper: 2. Solarmesse am Samstag bei Knipex

Auch in diesem Jahr hoffen die Organisatoren und Aussteller wieder viele Interessierte zur Cronenberger Solarmesse im Knipex-Forum begrüßen zu dürfen | Archiv-Foto: Meinhard Koke

Die „AG Solar“ des Mitmach-Netzwerkes „Cronenberg will mehr!“ lädt am kommenden Samstag, 9. November, zur 2. Cronenberger Solarmesse ein. Nachdem die Premiere im vergangenen Jahr ein Riesenerfolg war, hofft die Initiative mit einem attraktiven Programm erneut viele Besucher ins Knipex-Forum in der Straße Zum Krusen locken zu können. „Der Erfolg im letzten Jahr hat gezeigt, dass es eine große Nachfrage gibt“, verspricht Moderatorin Beate Hablitzel… » mehr…

07.11.2019  |  Meinhard Koke  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

St. Martin: Laternenumzüge von der Ortsmitte bis zum Küllenhahn

Auch in diesem Jahr gibt es wieder reichlich Gelegenheit im CW-Land, die Martinslaternen leuchten zu lassen und mit ihnen durch die Dörper Straßen zu ziehen... | Foto: Meinhard Koke

Sankt Martin reitet alle Jahre wieder nicht nur durch Schnee und Wind, sondern auch durch viele Straßen in Cronenberg. Nach dem Auftakt zu den zahlreichen Laternenumzügen durchs Dorf am vergangenen Sonntag im Ortsteil Sudberg (die CW berichtete) werden auch an den kommenden Wochenenden wieder Kinder mit Roten, Gelben, Grünen und Blauen an den Stecken durchs CW-Land ziehen. Hier ist die Übersicht zu den nächsten großen… » mehr…

06.11.2019  |  Meinhard Koke  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Berghauser Schule: Schreckensbeispiel für mangelnde Unterhaltung

Wie konnte sie zum millionenschweren Sanierungsfall werden und was soll nun mit ihr geschehen: Die Schule Berghauser Straße wird Thema in der Bezirksvertretung Cronenberg sein. | Archiv-Foto: Meinhard Koke

Am heutigen Mittwochabend, 6. November 2019, trifft sich die Bezirksvertretung (BV) Cronenberg zu einer Sondersitzung (die CW berichtete). Ein Thema der außerordentlichen Beratungen des Stadtteilparlamentes wird auch die Zukunft der Schule Berghauser Straße sein. Wie mehrfach berichtet, will die Stadt das denkmalgeschützte Gebäude aufgeben. Zu der BV-Sitzung legte das Ressort Finanzen nun den entsprechenden Antrag vor, über den der Rat am 18. November entscheiden soll…. » mehr…

06.11.2019  |  Meinhard Koke  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Am 9./10. November: WOGA-Wochenende im CW-Land

Unter anderem zeigt auch Foto-Künstler Matthias Neumann im Rahmen der WOGA seine Arbeiten. | Foto: Meinhard Koke

Im Rahmen der alljährlichen Kunst-Aktion „Wuppertaler offene Galerien und Ateliers“ (WOGA) öffnen am kommenden zweiten WOGA-Wochenende, dem 9. und 10. November 2019, Kreative im Wuppertaler Westen ihre Räumlichkeiten. Ein Schwerpunkt in Cronenberg wird dabei der Ortsteil Küllenhahn sein: Hier zeigt eine Ateliergemeinschaft von vier Künstlerinnen an beiden Tagen Textilkunst in der Pandelschen Fabrik an der Küllenhahner Straße 223. Wenige Meter entfernt lädt der Foto-Künstler Matthias… » mehr…

06.11.2019  |  Meinhard Koke  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

« Ältere Artikel       |       Neuere Artikel »