08.07.2011, 11.39 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Uraufführung in der Knipex-Schmiede

Artikelfoto

Eine echte Uraufführung ist am kommenden 10. Juli in der Alten Schmiede der Firma Knipex zu erleben: Der Kammerchor „amici del canto“ und die „Rain Valley Band“ werden ab 12 Uhr eine Komposition, in der Wolfgang Schmidtke ein romantisches Gedicht des amerikanischen Lyrikers Walt Whitman für Chor und Jazz-Band vertont hat, an der Oberkamper Straße singen und spielen.

Das Cross-Over-Programm unter der Überschrift „Kammerchor meets Jazz-Quartett“ bietet zudem Interpretationen von Barber, Copland, Thomson und Whitacre. Nach dem Konzert werden Getränke sowie Snacks angeboten. Der Eintritt zu dem Knipex-Konzert ist frei, Spenden werden erbeten.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.