25.07.2011, 08.15 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Sudberg: Anhänger mit Heuballen geriet in Brand

Artikelfoto

Ein abgestellter Anhänger mit vier rundgepressten großen Heuballen geriet am Sonntagmittag, 24. Juli 2011, gegen 12.50 Uhr an der alten Schule in Sudberg in Brand.

Die Feuerwehren aus Cronenberg und vom Hahnerberg waren vor Ort und löschten das Feuer unter Einsatz von Atemschutz. Da die Heuballen auseinander gezogen werden mussten, um abgelöscht zu werden, zog sich der Einsatz rund zwei Stunden in die Länge.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.