16.08.2011, 08.00 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Kohlfurth: Sperrungen am Tunnel Schütt

Im Bereich des Tunnel „Schütt“ müssen sich Autofahrer ab kommenden Mittwoch, 17. August, bis zum 31. August auf zeitweise Sperrungen in die und aus der Straße „Kaltenbacher Hammer“ einrichten.

Weil Stahlplatten, die für eine Baustellenstraße zu einer benachbarten Altlasten-Sanierung in die Fahrbahn eingebaut wurden, wieder entfernt werden und zudem die Asphaltdecke ausgebessert wird, muss der Einmündungsbereich um das Kohlfurther Straßenbahn-Viadukt in dem kommenden 14 Tagen temporär immer wieder gesperrt werden. Die Bauarbeiten werden an der oberen (Wahlert) und unteren Einmündung (Schütt) ausgewiesen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.