Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

05.09.2011, 09.25 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Einbruch: Für tausende Euro Werkzeug geklaut

An der Alten Rottsieper Straße wurde in der Zeit vom 28. bis zum 31. August 2011 in ein Lager eingebrochen. Der oder die Unbekannten stiegen vermutlich über ein Fenster in den Raum ein, weitere Einbruchsspuren wurden jedenfalls keine gefunden. Mit diversen Werkzeugen im Werte von insgesamt 2.500 Euro entkamen die Täter unerkannt.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 247 13 90 (Cronenberg) oder 284-0 entgegen.