30.10.2011, 08.00 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Rollhockey-EM der Damen (29.10.2011)

Mit einem 4:2 über Portugal sicherte sich Spanien am letzten Tag der Rollhockey-Europameisterschaft in der Alfred-Henckels-Halle in Wuppertal-Cronenberg den EM-Titel. Die deutsche Nationalmannschaft um die vier RSC-Cats Beata Geismann, Kelly Heesch, Lea Reinert und Gina Behnke sowie Trainer Mike Neubauer besiegte Frankreich mit 5:2 und gewann so die Bronze-Medaille.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.