Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

27.11.2011, 17.01 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Landesliga: Niederlage für Sudberg

Einen Dreier wollte der SSV Sudberg beim SV Burgaltendorf einfahren, nach Abpfiff der Landesliga-Partie bei dem Essener Tabellennachbarn gingen die Schwarz-Blauen mit null Punkten in die Kabinen: Das Team von Alfonso del Cueto unterlag an der Windmühle mit 0:2.

Nachdem es torlos in die Halbzeitpause gegangen war, sorgte ein Doppelschlag zu Beginn des zweiten Durchgangs für die Entscheidung: Zunächst Köfler (51.) und dann Rosenkranz (53.) stellten den Sieg für die Hausherren sicher. Durch die Niederlage rutschte der SSV in der Tabelle der Landesliga-Gruppe 1 auf Platz 6 ab.