16.01.2012, 14.51 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Supermarkt-Alarm störte Einbrecher-Duo

In einen Supermarkt an der Hauptstraße brachen zwei Unbekannte in der Nacht zum vergangenen Freitag, 13. Januar 2012, ein. Das Einbrecher-Duo stieg gegen 2 Uhr zunächst in den Heizungsraum des Marktes ein, indem es an der Rückseite das Schutzgitter eines Lüftungsschachtes löste. Als die Täter in den Flur des Supermarktes vordrangen, löste die Alarmanlage aus, sodass die ungebetenen Gäste die Flucht ergriffen. Den Tresor des Marktes ließen sie dabei unberührt, von einer Palette am Zulieferer-Eingang ließen sie indes zwei Liter Cola Light mitgehen.

Auf der Flucht entledigte sich einer der beiden Täter seiner Sturmhaube. Von beiden Einbrechern ist lediglich bekannt, dass sie schlank gewesen sein müssen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 248-0 (Präsidium) oder 247 13 90 (Cronenberg) entgegen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.