06.02.2012, 13.47 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Raserei: Polizei-Kontrolle an der Hahnerberger Straße

Sind die Fahrer von Pkw, Lkw & Co. im CW-Land so vorbildlich unterwegs? – Im Rahmen ihrer wöchentlichen Geschwindigkeitskontrollen legt sich die Polizei jedenfalls in dieser Woche nur einmal in Cronenberg und der Südstadt „auf die Lauer: Am kommenden Freitag, 10. Februar 2012, „blitzen“ die Ordnungshüter entlang der Hahnerberger Straße alle Fahrzeuge, die zu schnell unterwegs sind.

Im Rahmen ihrer Kampagne „Rasen tötet – täglich!“ gibt die Polizei im Städtedreieck ihre Tempo-Kontrollen vorab bekannt, um Raserei vorzubeugen. Zu schnelles Fahren ist nach Polizeiangaben die Hauptursache von Verkehrsunfällen mit Todesfällen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.