17.04.2012, 16.16 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Verlosung: 3×2 Karten für „Der Rosenkrieg“ im TiC

Artikelfoto

Und plötzlich bröckelt die Fassade: Aus Liebe und großartigem Erfolg wird im TiC-Theater an der Borner Straße schnell "Der Rosenkrieg".

Sie kannten sich seit der Studentenzeit und haben es geschafft: Jonathan und Barbara Rose sind als erfolgreicher Anwalt und Inhaberin eines eigenen Catering-Unternehmens ganz oben angekommen – und führen darüber hinaus eine glückliche Ehe. Doch plötzlich bröckelt die Fassade und aus der ganz großen Liebe wird ein noch viel größerer Hass, ja sogar Krieg: „Der Rosenkrieg“.

Es ist ein vermeintlicher Herzanfall von Jonathan, der die Wende bringt: Barbara merkt, dass es ihr nichts ausmacht, wenn sie ihren Mann verlieren würde. Daher muss dringend die Scheidung her. Zunächst scheint alles glatt zu gehen – es soll eine vernünftige Trennung von zwei vernünftigen Menschen werden. Doch bei der entscheidenden Frage, wer aus dem gemeinsamen Haus auszieht, entzündet sich der Streit: Schritt für Schritt steigern sich nun die kleinen Gemeinheiten und Sticheleien. Bis die Situation letztlich zu einem Scheidungskrieg eskaliert, dessen überaus perfiden Bösartigkeit riesige Abgründe eröffnet, deren gefährlichen Tiefgang die beiden Eheleute dem jeweils anderen und vor allem wohl noch nicht einmal sich selbst nie im Leben wirklich zugetraut hätten.

„Der Rosenkrieg“ basiert auf dem gleichnamigen Erfolgsroman von Warren Adler, den Danny de Vito im Jahre 1989 mit Kathleen Turner und Michael Douglas in den Hauptrollen verfilmte. Die Inszenierung für das TiC-Theater übernimmt Julia Penner, die nach ihrem erfolgreichen Regie-Einstand mit „Macho Man“ im letzten Jahr nun zum zweiten Mal Regie der Cronenberger Bühne führt. Karten für „Der Rosenkrieg“ gibt es online unter www.tic-theater.de oder an der TiC-Hotline unter 02 02/47 22 11.

Nach der erfolgreichen Premiere am vergangenen Freitag haben wir vom TiC-Theater 3×2 Karten für die Vorstellung von „Der Rosenkrieg“ am Sonntag, den 22. April 2012, 19.00 Uhr, im TiC-Stammhaus an der Borner Straße zur Verfügung gestellt bekommen. Diese Tickets werden unter allen verlost, die bis Samstag, 21. April 2012, 23.59 Uhr, den untenstehenden Link anklicken und das dortige Formular komplett ausfüllen. Wichtig: Bitte eine gültige E-Mail-Adresse im entsprechenden Feld angeben, unter der wir Sie im Gewinnfall im Laufe des Sonntages noch schriftlich benachrichtigen können. Die Cronenberger Woche wünscht viel Glück!

Die Verlosung ist beendet.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.