24.04.2012, 16.44 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Sparkassen-Überfall: Polizei-Fahndung mit Täter-Fotos

Artikelfoto

Zu dem Überfall auf die Sparkassen-Filiale in der Straße “Steinbeck” am gestrigen Montag, 23. April 2012, gegen 14.15 Uhr (die CW berichtete online), fahndet die Polizei nun auch mit Aufnahmen der Überwachungskamera nach dem flüchtigen Bankräuber.

Der Täter soll circa 1,70 Meter groß und von schlanker, sportlicher Statur sein. Bekleidet war der Unbekannte mit einer schwarzen Blousonjacke sowie einer blauen Jeans. Hinweise auf den Räuber nimmt die Polizei (Kriminalkommissariat 14) unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.