Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

14.05.2012, 13.45 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Polizei: Ohne Führerschein, aber mit Alkohol

Ein 50-jähriger Nissan-Fahrer, der in Richtung Ronsdorf unterwegs war, wurde am vergangenen Donnerstag, 10. Mai 2012, auf der Morsbachtalstraße “aus dem Verkehr” gezogen. Bei dem Mann wurde im Zuge einer Polizei-Kontrolle gegen 13.40 Uhr festgestellt, dass er leicht alkoholisiert war.

Hinzu kam Folgendes: Seinen Führerschein konnten die Beamten nicht einziehen, denn der 50-Jährige besitzt gar keinen mehr. Allerdings wurden die Fahrzeugschlüssel eingezogen.