Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

04.06.2012, 10.33 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Trauer um Dörper Kult-Wirt

Artikelfoto

Lebte den Rock'n'Roll bis zum Schluss: Jens Krefting wurde nur 41 Jahre alt. Foto: Larissa Kandler

Einer der wohl bekanntesten Gastronomen im gesamten CW-Land und darüber hinaus ist tot: Jens Krefting, der Anfang des Jahrtausends am Hahnerberg die Szene-Kneipe “Mad Dog” eröffnete, wurde am gestrigen Sonntag, 3. Juni 2012, tot in seiner Wohnung am Leierkotten im Morsbachtal aufgefunden.

Der Cronenberger, der erst im vergangenen Jahr im Luisenviertel ein weiteres Lokal eröffnete, wurde nur 41 Jahre alt.

Update (06.06.2012): Einen ausführlicheren Artikel gibt es in der gedruckten Ausgabe am Freitag, 08. Juni 2012, die bereits online abrufbar ist.