16.06.2012, 09.52 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Vorfahrt missachtet – Unfall auf der Hauptstraße

Artikelfoto

Rund 10.000 Euro Sachschaden gab es am Mittwochabend, 13. Juni 2012, bei einem Unfall an der Ecke Hauptstraße / Heidestraße.

Bei auf Blinkzeichen geschalteter Ampel missachtete ein 29-jähriger Hyundai-Fahrer die Vorfahrt, als er aus der Heidestraße nach links in die Hauptstraße abbiegen wollte. In der Folge krachte der 29-Jährige im Einmündungsbereich frontal in die rechte Seite eines Audi A 5, dessen 69-jähriger Fahrer auf der Hauptstraße in Richtung Cronenberg unterwegs war.

Sowohl der Unfallfahrer wie auch der 69-Jährige und seine Beifahrerin (48 Jahre) blieben unverletzt.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.