17.06.2012, 14.28 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Südstadt: Filmreifer Überfall auf Bäckerei-Fahrzeug

Artikelfoto

Geradezu filmreif wurde am heutigen Sonntag, 17. Juni 2012, in der Südstadt ein Lieferfahrzeug einer Bäckerei-Kette überfallen.

Der 46-jährige Fahrer war gegen 7.05 Uhr auf der Ronsdorfer Straße talwärts Richtung Elberfeld unterwegs, als er von einem Pkw, vermutlich einem silbernen BMW Kombi, überholt und zum Anhalten gezwungen wurde. Zwei Männer, einer davon mit ein Schusswaffe bewaffnet, stürmten dann auf das Bäckerei-Fahrzeug zu und zwangen den Fahrer, die Tageseinnahmen auszuhändigen. Mit einer Beute in unbekannter Höhe traten die Täter schließlich die Flucht an. Das 46-Jährige erlitt einen Schock.

Der Beschreibung nach war der bewaffnete Täter circa 1,78 Meter groß, hatte einen Oberlippenbart sowie kurzes, schwarzes Haar und war mit einer Jeans und einem hellen T-Shirt bekleidet. Täter 2 war etwa 35 Jahre alt und trug eine Baseball-Cap mit der Aufschrift „NBL“. Beide Täter hatten südländisches Aussehen. Zeugen-Hinweise zu dem Überfall in der Südstadt nimmt die Polizei (Kriminalkommissariat 14) unter der Telefon-Nummer 0202/284-0 entgegen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.