02.08.2012, 09.34 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

OB-Stadtteiltour: Start am „Rigi-Kulm“

Artikelfoto

OB Peter Jung begeht in diesem Jahr ausgewählte Stadtteile, um sich vor Ort über bestimmte Projekte oder Probleme zu informieren. Auch die Wanderschuhe wird Jung noch in diesem Jahr schnüren - die alljährlichen OB-Wanderungen, hier im Archivbild eine CW-Aufnahme aus dem Jahr 2009 vor dem Cronenberger NaturFreundehaus - finden zum Ende der Sommerferien statt. Näheres dazu in Kürze in der CW!

In dieser Woche besucht Oberbürgermeister Peter Jung im Rahmen seiner sommerlichen Stadtbegehungen drei Wuppertaler Stadtteile. Nachdem am gestrigen 1. August 2012 ein Stadtteilrundgang durch Oberbarmen auf dem Touren-Kalender des Wuppertaler Stadtoberhauptes stand, bricht Peter Jung am heutigen 2. August um 12 Uhr zu einem Rundgang durch den Westen Elberfelds auf. Treffpunkt dazu ist am Denkmal im Deweerth’schen Garten.

Am morgigen 3. August 2012 tourt der Oberbürgermeister auch durchs CW-Land: Vom heimatlichen Wohnort Küllenhahn geht es dann um 14 Uhr für Peter Jung in Richtung Arrenberg. Treffpunkt zu der OB-Wanderung wird an der Gaststätte Rigi Kulm am Jung-Stilling-Weg 44 sein. Interessierte sind zu der Stadtteilbegehung herzlich willkommen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.