30.09.2012, 17.33 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

SSV Sudberg gewinnt in Remscheid, der CSC besiegt Baumberg

Mit zwei Siegen konnten der Cronenberger SC und der SSV 07 Sudberg am letzten September-Wochenende aufwarten. Der Cronenberger SC gewann in der Oberliga Nordrhein auf dem heimischen Horst-Neuhoff-Sportplatz gegen die Sportfreunde Baumberg klar mit 3:2, der SSV 07 Sudberg bezwang in seiner Landesliga-Gruppe am 30. September 2012 den bergischen Rivalen FC Remscheid auswärts mit 2:4.

Nach zehn Minuten musste der CSC zwar den 0:1-Rückstand hinnehmen, den glich Paul Fudala allerdings vier Minuten später bereits aus. Den 3:1-Halbzeitstand besorgten Lee David Korkmaz in der 34. Spielminute per Elfmeter sowie erneut Paul Fudala eine Minute vor dem Pausenpfiff. In der Nachspielzeit der zweiten Hälfte mussten die Cronenberger schließlich noch den 3:2-Anschlusstreffer der Gäste hinnehmen. Mit dem Heimerfolg gegen Baumberg kletterte das Team von Trainer Markus Dönninghaus mit 11 Punkten aus 10 Spielen nun auf Platz 14.

Bereits kurz nach dem Anpfiff hatte Florim Zenuni den SSV 07 Sudberg beim FC Remscheid in Front gebracht. Nach 26 Minuten baute Rene Stanka die Führung dann sogar noch aus, bis eine Minute vor der Halbzeit Matthias Rahmann den 1:2-Anschlusstreffer für die überlegeneren Hausherren erzielte. Nach der Pause machte Remscheid weiter Druck und kam in der 72. Spielminute zum verdienten 2:2-Ausgleich durch Serkan Gürdere. Thorsten Vögler traf zehn Minuten vor Schluss dann nach einer Ecke zum 2:3, für die Vorentscheidung und den 2:4-Endstand sorgte letztlich Abdulkadir Aydin fünf Minuten später per Foulelfmeter.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.