06.10.2012, 10.49 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Sperrung durch Baustelle in der Rennbaumer Straße

Artikelfoto

Weil die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) hier an einer Starkstromleitung arbeiten müssen, kommt es ab Montag, 8. Oktober 2012, in Höhe der Hausnummer 86 zu einer Vollsperrung in der Rennbaumer Straße. Voraussichtlich bis zum 19. Oktober 2012 ist die Straße daher von beiden Seiten bis zur Baustelle nur als Sackgasse befahrbar. Die Baustelle wird ausgeschildert.

In dieser Zeit kann die Straße Oberdahl nur von der Cronenfelder Straße, die Straße Im Hagen nur über die Rennbaumer Straße befahren werden.Von den WSW-Arbeiten ist auch die Buslinie 633 betroffen: Sie verkehrt vom 8. bis voraussichtlich 19. Oktober 2012 nicht über den Unter- und Oberdahl, sondern fährt vom Schulweg aus direkt über die Hahnerberger Straße.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.