14.10.2012, 18.31 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

SSV 07 Sudberg spielt unentschieden gegen den VfB Bottrop

In einem vorgezogenen Spiel des 15. Spieltags in der Landesliga Gruppe 1 trennte sich der SSV 07 Sudberg am Sonntagnachmittag, 14. Oktober 2012, vom VfB Bottrop unentschieden mit 1:1. Den Treffer für das Team von Trainer Ünsal Bayzit erzielte in der heimischen Heinz-Schwaffertz-Arena der zuvor für Florim Zenuni eingewechselte Rodrigue Deadwood in der 84. Spielminute, nachdem die Gäste bereits in der ersten Hälfte durch Marcel Siwek in Führung gegangen waren.

Die Sudberger verbleiben durch das Remis gegen den Tabellenführer mit zwölf Punkten auf der Habenseite weiterhin im Mittelfeld der Tabelle auf Rang neun. Der ASV Wuppertal verlor bei Rot-Weiß Essen II mit 3:0, der FSV Vohwinkel und der TSV 05 Ronsdorf trennten sich im Wuppertaler Derby torlos.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.