22.12.2012, 12.44 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Mit Überraschung: Turmsingen beginnt am vierten Advent früher!

Artikelfoto

Eine gute halbe Stunde früher als üblich beginnt am vierten Adventssonntag, 23. Dezember 2012, das Turmsingen aus der Laterne der Reformierten Kirche an der Solinger Straße.

Bereits ab 21 Uhr werden die Sänger vom Kirchturm des Dörper Wahrzeichens zum letzten Mal in diesem Jahr den Zuhörern ein adventliches Ständchen bringen. Der Gemeinde-Förderverein FKJC schenkt dazu diesmal im „Kleinen Häuschen“ am Fuße der Kirche heiße Getränke aus. Zudem dürfen sich die Zuhörer auf eine musikalische Überraschung zum Turmsingen-Finale freuen!

Das Konzert geht wie sonst üblich bis circa 22 Uhr.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.