31.01.2013, 19.18 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Kiesbergtunnel: Fehlalarm sorgte für Staus im Berufsverkehr

Artikelfoto

Zu starken Verkehrsbehinderungen mitten im Berufsverkehr kam es am heutigen Donnerstagnachmittag, 31. Januar 2013, in Fahrtrichtung Südstadt am Kiesbergtunnel: Gegen 17.40 Uhr hatte aus unbekannter Ursache die Brandmelde-Anlage die automatische Sperrung des Tunnels ausgelöst. Ein Zusammenhang mit den laufenden Wartungsarbeiten am Tunnel kann nach Feuerwehr-Angaben als Ursache für den Fehlalarm ausgeschlossen werden.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.