Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

28.03.2013, 09.30 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Einem Hyundai wurde am Mastweg auf der Fahrertür zerkratzt

Artikelfoto

Es passiert immer wieder, aber man ärgert sich jedes Mal: Der Autolack scheint Kratzer magisch anzuziehen. Als ein Cronenberger seinen Wagen am Freitagabend, 22. März 2013, im Mastweg abstellte, war noch alles in Ordnung.

Am nächsten Tag stellte er fest, dass sein schwarzer Hyundai Accent einen z-förmigen Kratzer an der Fahrertür hat. Der Sachschaden beläuft sich auf 400 Euro. Hinweise nimmt die Cronenberger Polizei unter der Telefonnummer 0202-247 13 90 entgegen.