17.06.2013, 09.54 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

„Tempo runter!“ Polizei blitzt dreimal im CW-Land

Artikelfoto

Woche für Woche messen Polizei und Stadt an ausgewählten Straßen die gefahrenen Geschwindigkeiten - „Tempo runter!“, heißt also die Devise!

Wie bereits in der letzten Print-Ausgabe der CW angekündigt, führt die Polizei im Rahmen ihrer wöchentlichen Tempo-Aktionen drei Geschwindigkeitskontrollen im CW-Land durch: Zunächst am kommenden Mittwoch, 19. Juni 2013, blitzt die Polizei an der Cronenberger Straße. Während die Laser-Messgeräte dann am nächsten Freitag, 21. Juni 2013, an der Blankstraße in Stellung gebracht werden, kontrollieren die Ordnungshüter am folgenden Samstag, 22. Juni 2013, entlang der Hahnerberger Straße die gefahrenen Geschwindigkeiten.

Als Service für die CW-Leser sind in der folgenden Übersicht auch diesmal alle geplanten Tempo-Kontrollen der Polizei in Wuppertal, Remscheid und Solingen aufgeführt. Zusätzlich kann es zu kurzfristigen Blitzer-Aktionen der Polizei an Unfallschwerpunkten kommen. Aufgepasst! Die Städte im Bergischen Städtedreieck und die Autobahnpolizei geben ihre Radar-Kontrollen nicht vorab bekannt.

Montag, 17.06.2013

Remscheid, Nordstraße
Remscheid, Erdelenstraße
Wuppertal, Linderhauser Straße
Wuppertal, Ehrenhainstraße

Dienstag, 18.06.2013

Wuppertal, Löhrerlen
Wuppertal, Westkotter Straße
Solingen, Lützowstraße
Solingen, Mangenberger Straße

Mittwoch, 19.06.2013

Remscheid, Tenter Weg
Remscheid, Ringstraße
Wuppertal, Düsseldorfer Straße
Wuppertal, Cronenberger Straße (Süd.)

Donnerstag, 20.06.2013

Wuppertal, Geranienstraße
Wuppertal, Erbschlöer Straße
Solingen, Eschbachstraße
Solingen, Wermelskirchener Straße

Freitag, 21.06.2013

Wuppertal, Blankstraße (Süd.)
Wuppertal, Schwarzer Weg
Remscheid, Remscheider Straße
Remscheid, Burger Straße

Samstag, 22.06.2013

Wuppertal, Hahnerberger Straße (Cro.)
Wuppertal, Jesinghauser Straße

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.