24.07.2013, 14.27 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Zwei Jahre CW in Facebook: Überraschungspaket überreicht

Artikelfoto

Zwei Jahre ist es her, da startete die Cronenberger Woche anlässlich der 21. Werkzeugkiste 2011 ihre Facebook-Präsenz. Seitdem posten wir in der Regel täglich die neuesten Nachrichten aus unserem Erscheinungsgebiet nicht nur auf unserer beliebten Online-Seite, sondern verlinken die CW-News auch auf unserer FB-Seite.

Die Resonanz in dem sozialen Netzwerk ist hervorragend: 1.257 Nutzer haben bis zum heutigen 24. Juli 2013 den „Gefällt mir“-Button auf der CW-Seite angeklickt – mit derart vielen „Daumen hoch“, vor allem auch von jüngeren Facebook-Nutzern, hatten wir nicht gerechnet; das gefällt uns, dafür bedanken wir uns bei unseren „FB-Freunden“ ganz herzlich mit einem erhobenen Daumen!

Und mit einem Überraschungspaket, denn anlässlich unseres 2-Jährigen im FB-Netzwerk lobten wir kürzlich ein Dankeschön unter unseren „Fans“ aus. Gewinnen konnte dieses (leider) nur ein Teilnehmer – und die Glücksfee „erwischte“ schließlich Martina Pallas. Da sie aber beruflich verhindert war, nahmen ihre Eltern Roswitha und Gerhard Pallas stellvertretend das CW-Überraschungspaket aus den Händen von Online-Mitarbeiter Marcus Müller (Foto re.) entgegen.

Das Kuchhauser Ehepaar selbst hatte übrigens bei der kleinen Jubiläumsverlosung auf unserer Facebook-Seite nicht mitgemacht, denn die Weiten des Internets sind für Roswitha und Gerhard Pallas noch ziemlich unbekannte Welten. Dafür aber schauen die beiden Dörper Überraschungspaket-Boten jeden Freitag immer gerne in die „handfeste“ CW, die im Briefkasten steckt, hinein: „Da sind wir immer schon ganz wild drauf!“ Und so soll’s ja auch sein…

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.