09.08.2013, 09.41 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Rollhockey: Jung-Löwe Sebastian Rath im EM-Kader

Artikelfoto

Vertritt bei der U17-EM in Spanien die Farben des RSC Cronenberg: Sebastian Rath. Foto: RSC Cronenberg

RSC-Nachwuchsspieler Sebastian Rath wurde von U17-Nationaltrainer Andreas Reinert in den Kader der deutschen Rollhockey-Nationalmannschaft berufen, die vom 2. bis zum 8. September 2013 in der Nähe von Madrid an der U17-Europameisterschaft teilnehmen wird.

Dort werden zehn Nationen um den EM-Titel sowie um die Medaillen kämpfen. Die Vorrunde wird in zwei Fünfer-Gruppen ausgetragen. Den jungen Rollhockey-Adlern wurden bereits die Gruppengegner Portugal, Frankreich, Andorra und Israel zugelost. Die beiden Gruppenersten erreichen die Halbfinals, die anderen Teams spielen die weiteren Platzierungen aus.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.