19.08.2013, 15.06 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Raser-Kontrollen: Polizei „blitzt“ fünfmal im CW-Land

Artikelfoto

Im Rahmen ihrer wöchentlichen Geschwindigkeits-Kontrollen in Wuppertal, Remscheid und Solingen legt die Polizei in dieser Woche offensichtlich ein besonderes Augenmerk auf die Straßen im CW-Land: Gleich fünf Tempo-Kontrollen sind für diese Woche in Cronenberg beziehungsweise der Südstadt angekündigt.

Zunächst am morgigen Dienstag, 20. August 2013, „blitzt“ die Polizei entlang der Hauptstraße und der Solinger Straße. Am Mittwoch, 21. August 2013, geht’s dann Rasern an der Jägerhofstraße ans Portemonnaie, und am kommenden Freitag, 23. August 2013, müssen Tempo-Sünder an der Hahnerberger und Cronenberger Straße damit rechnen, von der Polizei erwischt zu werden.

Die nachfolgende Übersicht enthalt wie immer alle von der Polizei im Städtedreieck vorgeplanten Geschwindigkeitskontrollen. Nicht aufgeführt sind die Tempo-Kontrollen, welche die Kommunen und die Autobahnpolizei im Städtedreieck durchführen. Zudem sind kurzfristig weitere Polizei-Kontrollen an Unfallschwerpunkten möglich.

Montag, 19.08.2013

Solingen, Eschbachstraße
Solingen, Remscheider Straße
Remscheid, Westhauser Straße
Remscheid Ringstraße

Dienstag, 20.08.2013

Wuppertal, Höfen
Wuppertal, Rauental
Wuppertal, Hauptstraße (Cro.)
Wuppertal, Solinger Straße (Cro.)

Mittwoch, 21.08.2013

Solingen, Landwehrstraße
Solingen, Bismarckstraße
Solingen, Burger Landstraße
Wuppertal, Jägerhofstraße (Süd.)

Donnerstag, 22.08.2013

Remscheid, Kölner Straße
Remscheid, Lindenallee
Remscheid, Klausener Straße
Wuppertal, Oberbergische Straße

Freitag, 23.08.2013

Solingen, Mangenberger Straße
Solingen, Altenhofer Straße
Wuppertal, Hahnerberger Straße (Cro.)
Wuppertal, Cronenberger Straße (Süd.)

Samstag, 24.08.2013

Remscheid, Lenneper Straße

Sonntag, 25.08.2013

Wuppertal, Wittener Straße

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.