12.02.2014, 09.41 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Hintersudberg: Zeitweise Sperrungen ins Morsbachtal

Artikelfoto

Wer das Sträßchen vom Morsbachtal nach Hintersudberg als „Schleichweg“ von und nach Sudberg beziehungsweise Cronenberg nutzt, könnte derzeit hin und wieder vor einem Sackgassen-Schild landen: Weil die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) im unteren Bereich der Straße schadhafte Masten von Freileitungen austauschen müssen, wird die Straße immer wieder zeitweise gesperrt.

Die WSW-Arbeiten haben bereits am gestrigen Dienstag, 11. Februar 2014, begonnen und sollen etwa vier Wochen andauern. Nach Beendigung der jeweiligen Reparatur-Etappen werden die Sperrschilder zur Seite gedreht, sodass die Verbindungsstraße dann wieder befahrbar sei, verspricht die Stadt.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.