Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

09.12.2014, 18.39 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

L419: Einmündung Staubenthaler Straße ab morgen zu

Artikelfoto

Am morgigen Mittwoch, 10. Dezember 2014, startet der Landesbetrieb Straßenbau NRW die letzte Bauphase in diesem Jahr auf der L417 / L419 (Oberbergische Straße / Parkstraße): Die Straßenbauer asphaltieren den Einmündungsbereich der Staubenthaler Straße auf die L417 und die L419.

Am Morgen wird dabei der Einmündungsbereich Staubenthaler Straße ab Kurfürstenstraße gesperrt. Konsequenz: Autofahrer können weder von der Staubenthaler Straße auf die Oberbergische Straße (L417) oder die Parkstraße (L419) ausfahren. Ebenso wird es nicht möglich sein, von den beiden Straßen in die Staubenthaler Straße einzubiegen.

Die Ersatzroute führt in beiden Fällen über die Straße Am Knöchel. Die Sperrung soll bis zu den Feiertagen abgeschlossen sein.