Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

03.02.2015, 12.37 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Frischemarkt-Geburtstag: Kochstudio-Freikarten zu gewinnen

Artikelfoto

Ein recht trostloses (Einkaufs-)Bild bot sich zum Jahreswechsel 2011/12 in der Dörper Ortsmitte. Die Nahversorger Kaufpark, Aldi und Kaiser’s hatten nacheinander ihre Filialen an der Hauptstraße „dicht“ gemacht, waren teilweise nach Unterkirchen gezogen. Mal eben in der Cronenberger Mitte in den Supermarkt und dann in andere Geschäfte – das war so ohne Weiteres nicht mehr möglich.

„Es muss Lebensmittel-Läden in den Zentren geben!“

Die neue Situation fand auch Willi Pollschmidt unbefriedigend: Der Inhaber zweier Edeka-Märkte in Solingen und in Barmen wollte das Zentrum stärken: „Ich bin der Meinung, es muss Lebensmittel-Läden in den Zentren geben“, gab der Einzelhändler damals der CW zu Protokoll. „Viele Kunden sind älter, haben kein Auto, brauchen einen Rollator – es braucht einen Nahversorger in der Ortsmitte.“

Gesagt, getan: Am 19. Januar 2012 eröffnete der heute 55-Jährige den „Cronenberger Frischemarkt Pollschmidt“ an der Hauptstraße 26 und hauchte damit dem ehemaligen Kaiser’s neues Leben ein: Auf 550 Quadratmetern sind fortan rund 11.000 Artikel aus dem Edeka-Sortiment zu finden. „Ich finde es hell und freundlich hier – einfach nett“, freute sich eine Kundin am Eröffnungstag. Und dieses Bild herrscht bis zum heutigen Tage vor: Woche für Woche locken Willi Pollschmidt und sein Team mit attraktiven Angeboten in die Ortsmitte.

Cronenberger Frischemarkt überzeugt mit Qualität und Service

Die Edeka-Qualität überzeugt: Im Supermarkt an der Hauptstraße werden nicht nur die Einkäufe erledigt, vielmehr trifft man hier auch Bekannte, zudem stehen die Mitarbeiter des Frischemarktes immer mit Rat und Tat zur Seite und haben sich so einen festen Platz in den Herzen der Cronenberger gesichert. Darüber hinaus wird ein Liefer-Service geboten, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Besonders für ältere Kunden ist dieser praktisch: Die Einkäufe werden direkt bis in die eigenen vier Wände gebracht. Infos hierzu gibt es unter Telefon 0202 / 870 560 75.

Geburtstags-Coupon ausfüllen und Karten für die Rasting’s-Kochwelt gewinnen!

Zum Dreijährigen hat sich Willi Pollschmidt neben Geburtstags-Sonderangeboten auch eine Aktion und ein Gewinnspiel ausgedacht: Ab 20 Euro Einkaufswert können Kunden zwischen einem Profi-Fleischmesser oder einer hochwertigen Bratpfanne als Geschenk wählen. Wer zudem bis zum kommenden Samstag, 7. Februar 2015, den in der letzten CW abgedruckten Teilnahmecoupon ausfüllt und sagen kann, in welchem Jahr Willi Pollschmidt seinen Frischemarkt in Cronenberg eröffnete, der kann 10×2 Karten für das „Rasting’s-Kochstudio“ gewinnen. Der Coupon ist auch in der Galerie zu diesem Online-Bericht (siehe unten) zum Ausdrucken eingepflegt.

In der Rasting’s-Kochwelt darf man in den unterschiedlichsten Kursen erfahren, wie man nicht nur die aktuell zum Frischemarkt-Gebutstag angebotenen Schweine-Filetköpfe lecker zubereiten kann. Ob Fisch, Wok, Steak oder Spargel, Tapas, Italienisches, Pilze oder vieles mehr – das „Rasting’s-Kochstudio“ zeigt, wie man mit Edeka-Qualität ein echtes Sternemenü auf den Tisch zaubert. Ob allein oder mit Freunden, hier lernt man neue Tricks und Kniffe, um am heimischen Herd mit ausgefallenen Kreationen zu brillieren.

Die Dörper Geburtstagsgewinner haben aus allen Kurs-Angeboten die freie Auswahl! Weitere Infos gibt es online unter www.rastings-kochstudio.de.

Fotogalerie zu diesem Artikel