Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

26.06.2015, 17.43 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Tag der Architektur: Wohnhaus auf Küllenhahn zu besichtigen

Artikelfoto

Die Rückfront der zu einem Wohnhaus umgebauten Industriebrache in der Nesselbergstraße. Im Rahmen des „Tages der Architektur“ ist es zu besichtigen. Foto: © Marco Odasso

Anlässlich des „Tages der Architektur“ ist am morgigen Samstag, 27. Juni9 2015, auch ein Objekt im CW-Land zu besichtigen: Das Büro „ah-architektur“ lädt in die Nesselbergstraße 10 ein, wo ein jahrelang leerstehendes Firmengebäude zu Loftwohnungen umgebaut wurde.

Nach Plänen des Küllenhahner Architekten-Ehepaares Wibke und Haris Alisic-Haverkamp wurde das Gebäude im Jahre 2014 nach „KfW-70“-Standard saniert und Loftwohnungen mit großen Südterrassen  eingerichtet. Zwischen 12 und 16 Uhr können bei halbstündlichen Führungen Blicke ins Innere des neuen Wohngebäudes geworfen werden.

Nähere Infos gibt es in dem Küllenhahner Architekten-Büro unter Telefon 0202 / 946 31 70  oder auch im Internet unter der Adresse www.ah-architektur.de.