Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

20.07.2015, 12.19 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Stadtwerke buddeln: Engpässe auf der „Hahnerberger“

Artikelfoto

Wegen Bauarbeiten der Wuppertaler Stadtwerke (WSW) kommt es ab dem heutigen Montag, 20. Juli 2015, zu zwei Engpässen auf der Hahnerberger Straße.

Weil die WSW an Gashochdruckleitungen arbeiten, wird die Ausfahrt aus der Korzerter Straße auf die Hahnerberger Straße für etwa drei Wochen gesperrt. Zudem wird dadurch auf der Hahnerberger Straße in Fahrtrichtung Elberfeld nur eine Spur befahrbar sein.

Parallel dazu wird auch in Höhe der Hahnerberger Straße 173 eine Stadtwerke-Baustelle eingerichtet. In diesem Bereich wird deshalb den Autofahrern in beiden Fahrtrichtungen nur jeweils eine Fahrspur zur Verfügung stehen.