Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

10.09.2015, 17.08 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Unfall an der L74: Motorradfahrer schwer verletzt

Artikelfoto

Am gestrigen Mittwochabend, 9. September 2015, kam es auf der Solinger Seite in der Kohlfurth zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Velbert kam aus bislang ungeklärter Ursache in einer Kurve der dortigen Auffahrt zur L74 (Fahrtrichtung Wuppertal) gegen 19.15 Uhr von der Fahrbahn ab.

Der Honda-Fahrer prallte gegen die Leitplanke und blieb verletzt auf dem Grünstreifen liegen. Der Mann wurde noch vor Ort durch einen Notarzt behandelt und kam dann schwer verletzt in ein Wuppertaler Krankenhaus. Der Sachschaden lag laut Polizei bei etwa 3.000 Euro.