Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

17.02.2016, 12.45 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Belzer-Notunterkunft: 150 neue Flüchtlinge kommen heute an

Artikelfoto

Rund zwei Monate lang stand die Flüchtlings-Notunterkunft des Landes an der Hastener Straße fast vollkommen leer (die CW berichtete). All diese Wochen rechnete die Stadt von heute auf morgen mit einer neuen Zuweisung durch die zuständige Bezirksregierung Arnsberg, die Landesunterkunft blieb aber verwaist.

Nun wird sich die umgebaute Halle auf dem Belzer-Gelände tatsächlich wieder mit Leben füllen. Am heutigen Mittwoch, 17. Februar 2016, sollen 150 Menschen in der Notunterkunft untergebracht werden. Darüber wurde die Stadt gestern durch die Bezirksregierung informiert.

Welcher Nationalität die Flüchtlinge sind und wann genau sie an der Hastener Straße eintreffen werden, wurde indes (noch) nicht mitgeteilt. Mehr zur Hilfe für die Flüchtlinge gibt es stets aktualisiert im Internet unter www.willkommen-in-cronenberg.de.