Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

02.04.2016, 09.00 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Wegweiser: Von der Samba- und Nordbahntrasse zu Bus und Bahn

Artikelfoto

Wie hier am Cronenfeld haben die Wuppertaler Stadtwerke neue Wegweiser aufgestellt.

Pünktlich zum Saisonstart präsentieren die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) auf der Nordbahn- und Sambatrasse Wegweiser, die ab sofort den Weg zur nächsten Bushaltestelle oder Schwebebahnstation zeigen. An insgesamt neun Abgängen der Nordbahntrasse und drei Abgängen der Sambatrasse wurden die Wegweiser aufgestellt.

Zusätzlich findet man auf den neuen Schildern immer die Entfernung zum nächsten Trassenabgang mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Besucher können so entscheiden, ob sie die nächste Trassen-Etappe noch spazieren, skaten, Rad fahren oder joggen oder direkt auf Bus und Schwebebahn umsteigen wollen.

Wer die Trassen mit Freunden oder Familie entdecken möchte, kann sein Tagesticket für die Fahrten zu den Trassen nutzen. Eine Übersicht mit allen Trassenabgängen zeigt der unten an den Säulen der Wegweiser angebracht QR-Code. Zusätzlich gibt es eine Übersicht im Internet unter der Adresse www.wsw-online.de/nordbahntrasse.