Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

18.04.2016, 12.19 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

L418: Ab heute Engpässe auf Talbrücke

Artikelfoto

Der zuständige Landesbetrieb Straßenbau NRW hat am heutigen Montag, 18. April 2016, mit der Sanierung der Fahrbahnübergänge der L418-Talbrücke Rutenbeck begonnen.

Der Verkehr wurde dazu auf eine Brückenhälfte eingeschränkt, in beiden Fahrtrichtungen steht damit jeweils nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Arbeiten auf der ersten Brückenseite dauern nach Angaben des Landesbetriebs voraussichtlich bis Ende Mai.

Im Anschluss werden die Übergänge auf der anderen Brückenhälfte saniert.