18.04.2017, 14.13 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Schwebebahnlauf: Wer läuft mit im „Fühlbar fit“-Team „42349“?

Artikelfoto

Sven Steup (li.) und Bastian Hirsch möchten ein Cronenberger Team „Made in 42349“ beim Schwebebahnlauf an den Start bringen. -Foto: Fühlbar fit

Wer am Schwebebahn-Lauf 2017 teilnehmen möchte, sich aber noch keiner Mannschaft angeschlossen hat, für den hält das Cronenberger EMS-Studio „Fühlbar fit“ vielleicht das richtige Angebot bereit: Am 2. Juli 2017 wird Sven Steup ein Team „Made in 42349“ an den Start bringen.

Zur Vorbereitung gibt es eine professionelle Betreuung von den Trainern von „Fühlbar fit“ und der „Sportakademie by Fühlbar fit“.  Dabei wird auch die richtige Lauftechnik gezeigt und mit einem individuell zusammengestellten Trainingsplan auf das Ziel „Schwebebahnlauf“ hingearbeitet. Zudem gibt es wichtige Tipps bei der Auswahl von Laufschuhen und Laufbekleidung – und der Spaß unter Gleichgesinnten soll auch nicht zu kurz kommen…

Auftakt zu dem Team „Made in 42349“ ist am kommenden Montag, 24. April, um 19 Uhr mit einem Infoabend im Vereinsheim des RSC Cronenberg in der Alfred-Henckels-Halle an der Ringstraße 13. Die Teilnahme ist kostenlos, mehr zu dem Projekt gibt es auch im Internet unter fühlbarfit.de oder unter Telefon 0202 87 05 72 37.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.