Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

04.10.2017, 13.27 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Störung im Meldeamt: Bürgerbüro aktuell nicht betroffen

Artikelfoto

Im Rathaus-Center an der Rathausstraße ist das Bürgerbüro Cronenberg ansässig. -Foto: Meinhard Koke

Die Technik im Einwohnermeldeamt streikt erneut – wie die Stadt gerade eben mitteilt, können Bürger auch am heutigen Mittwoch, 4. Oktober 2017, vorerst nicht am Steinweg bedient werden. Derzeit nicht von dem neuerlichen Ausfall betroffen ist das Bürgerbüro Cronenberg – hier klappt der Service, wie Stadt-Sprecherin Ulrike Kusak gerade eben auf CW-Nachfrage berichtete. Allerdings könne es auch am Rathausplatz jederzeit zu kurzfristigen Störungen kommen.

Seit dem vergangenen Freitag kommt es immer wieder zu Software-Problemen im Einwohnermeldeamt. Die zuständige Software-Firma arbeitet nach Angaben der Stadt zwar auf Hochtouren an der Lösung des Problems. Am heutigen Mittwoch-Mag traten die technischen Fehler aber erneut auf.

Wer für heute Nachmittag einen Termin gebucht hatte, wurde von der Stadt bereits per E-Mail über die Störung am Steinweg informiert, sofern die E-Mail-Adresse bei Buchung des Termins angegeben worden war. Neuigkeiten zu den Problemen im Einwohnermeldeamt sind unter www.wuppertal.de abrufbar. Sobald die Fehler im Einwohnermeldeamt behoben sind, informiert die Stadt hier darüber.