Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

13.12.2017, 17.15 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Ravensberger Straße: Parkverbote für Schwertransport beachten

Artikelfoto

Die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) bitten die Autofahrer in der Ravensberger Straße, die für die kommende Nacht hier aufgestellten Halteverbote zu beachten. Der Grund: In der Nacht zum morgigen Donnerstag, 14. Dezember 2017, wird für die Fernwärmebaustelle im Dürrweg ein Schachtbauwerk angeliefert.

Da das Bauteil fünf Meter breit ist, dürfen in den ausgeschilderten Halteverbots-Zonen keine Fahrzeuge parken, damit der Schwertransport mit Polizeibegleitung durch die Ravensberger Straße gelangen kann. Der Transport fährt von der L418 über die Cronenberger Straße und die Ravensberger Straße zum Zielort an der Ecke Dürrweg/Friedrichsallee.

Eigentlich sollte der Transport schon Ende November stattfinden (die CW berichtete), musste dann aber nach WSW-Angaben aus technischen Gründen verschoben werden.