Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

15.12.2017, 10.00 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Radarkontrollen: Hier blitzt es bis zum dritten Advent

Artikelfoto

Zumal es winterlich bleiben soll und für die kommenden Tage immer wieder Schneeregen erwartet wird, sollten Autofahrer weiter vorsichtig unterwegs sein. Zu sehr aufs Gaspedal zu treten ist aber auch deshalb nicht angesagt, weil Polizei und Ordnungsamt auch in der zweiten Wochenhälfte täglich Tempo-Kontrollen durchführen.

Wo genau mit Blitzern gerechnet werden muss, steht in der folgenden Übersicht – wie immer sind hier die Kontrollstellen in Cronenberg und der Südstadt schwarz hervorgehoben. Wir wünschen eine sichere Fahrt ins dritte Advents-Wochenende.

Donnerstag, 14.12.2017

Polizei:
Wuppertal, Fr.-Engels-Allee; Wuppertal, Horather Straße; Remscheid, Ringstraße; Remscheid, Güldenwerth.

Stadt Wuppertal:
Düsseldorfer Straße, Bahnstraße, Gräfrather Straße, Am Jagdhaus, Pahlkestraße, Aprather Weg, Küllenhahner Straße, Oberer Grifflenberg, Max-Horkheimer-Straße, Hans-Sachs-Straße, Klingelholl, Westkotter Straße, Jesinghauser Straße, Auf der Bleiche, Heckinghauser Straße, Neumarktstraße, Briller Straße, Neuenteich, Unterdörnen, Am Brögel, Friedrich-Engels-Allee.

Freitag, 15.12.2017

Polizei:
Solingen, Mangenberger Straße; Solingen, Werwolf; Wuppertal, Schulweg; Wuppertal, Hauptstraße.

Stadt Wuppertal:
Schulweg, Hastener Straße, Kemmannstraße, Am Kraftwerk, Kurfürstenstraße, Remscheider Straße, Am Buschhäuschen, In der Beek, Nützenberger Straße, Rödiger Straße, Oberdörnen, Liebigstraße, Nevigeser Straße, Hainstraße, Am Elisabethheim, Hügelstraße, Große Flurstraße, Rauental, Windhukstraße, Löhrerlen, Berliner Straße.

Samstag, 16.12.2017

Polizei:
Wuppertal, Heckinghauser Straße.

Stadt Wuppertal:
Fr.-Engels-Allee, Vogelsangstr., Carnaper Str., Unterdörnen.

Sonntag, 17.12.2017

Polizei:
keine Kontrollen

Stadt Wuppertal:
Höfen, Blombacher Bach.