Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

28.01.2019, 16.29 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Hahnerberg: Unfallflucht auf Discounter-Parkplatz

Artikelfoto

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am vergangenen Donnerstag, 24. Januar 2019, auf dem Parkplatz eines Discounter-Marktes an der Hahnerberger Straße ereignete.

Ein Mazda, den ein 71-Jähriger hier zwischen 12.30 und 13 Uhr abgestellt hatte, wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug an der Beifahrertür sowie am Kotflügel beschädigt – der Sachschaden: immerhin rund 2.000 Euro. An der Unfallstelle stellte die Polizei orangefarbenen Fremdlack sicher, sodass es sich bei dem Verursacher um ein Fahrzeug in dieser Farbe handeln könnte.

Hinweise nimmt die Polizei unter den Telefonnummern (02 02) 284-0 (Präsidium) oder (02 02) 247 13 90 (Cronenberg) entgegen.