Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

06.02.2019, 13.14 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Juhu? Schneeballschlacht statt Schule…

Artikelfoto

…stand der letzten Januar-Woche für Alena, Yasmin und Andra auf dem Programm. Allerdings fiel dafür kein Unterricht aus, die drei Schülerinnen machten auch nicht eigenmächtig „schneefrei“. Die Fuhlrott-Gymnasiastinnen formten vielmehr „von Berufs wegen“ Schneebälle – fürs CW-Foto! Dafür stellt das Carl-Fuhlrott-Gymnasium (CFG) nun aber keine Schüler ab, Alena, Yasmin und Andra absolvieren derzeit vielmehr ein zweiwöchiges Praktikum bei der CW – und da sitzt man halt nicht nur an der Tastatur oder schwingt den Kugelschreiber, sondern muss mitunter auch mal tatkräftig zupacken.

Ihnen habe die Shooting-Schlacht Spaß gemacht, versicherte das CFG-Trio im Anschluss im Warmen, na ja, ein bisschen kalt sei’s aber schon gewesen – nun ja, ohne Kälte halt kein „kristallisierter Regen“… Und schließlich konnten sich die drei CW-Praktikantinnen zudem glücklich schätzen, dass sie die Bälle bereits am Dienstag fliegen ließen – Mittwoch flog der Schnee ja nicht nur in ballform, sondern auch in vielen, vielen Flocken – da war es per Auto zeitweise kaum möglich, an die Zillertaler Straße zu kommen. Per Schlitten schon, aber mit Schlittenfahren haben Alena, Yasmin und Andra nichts mehr am Hut – übrigens ebenso wenig wie mit Schneeballschlachten…