22.05.2019, 15.55 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Pflegeversorgungszentrum ABC: Seit 15 Jahren für die Patienten da

Artikelfoto

Können stolz Jubiläum feiern: Dr. Katja Diegmann-Hornig (3.v.r.) sowie Birgit Hillebrand (2.v.l.) und ihr kompetentes Team vom ABC-Pfegeversorgungszentrum. | Foto: Wolfgang Schiffer

Das Pflegeversorgungszentrum ABC, ansässig an der Hauptstraße 81 im ehemaligen Postgebäude, feiert in diesem Monat sein 15-jähriges Bestehen. „Der Name ‚Pflegeversorgungszentrum‘ resultiert aus unserem vielfältigen Angebot“, erklärt Dr. Katja Diegmann-Hornig, die als Geschäftsführerin gemeinsam mit Birgit Hillebrand den Pflegedienst betreibt.

„Von Anfang an haben wir neben der klassischen ambulanten Pflege, die wir bis heute für Cronenberg, Sudberg und die obere Südstadt anbieten, auch schwerstpflegebedürftige Behinderte zu Hause im Rahmen einer 24-Stunden-Versorgung betreut. Über die Jahre erweiterte sich dann unser Angebot durch insgesamt sechs Pflegewohngemeinschaften, darüber hinaus bieten wir inzwischen auch seit Jahren hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuungsleistungen an.“

Pflegedienst wuchs immer weiter
Im Jahre 2004 startete das Unternehmen mit gerade einmal vier Mitarbeitern und elf Patienten am Rathausplatz; doch schon bald wurden die Räume zu klein und machten einen Umzug zur Hahnerberger Straße notwendig. Da der Pflegedienst immer weiter – mit entsprechend mehr Dienstfahrzeugen – wuchs, bot sich als neues Domizil die ehemalige Post an, denn hier verfügt der ambulante Pflegedienst neben genügend Büroarbeitsplätzen und einem Besprechungsraum über 14 Parkplätze. Inzwischen beschäftigt ABC insgesamt rund 130 Mitarbeiter an den Standorten Wuppertal, Hückeswagen und Essen.

„Durch die große Anzahl an gut qualifizierten Mitarbeitern können wir sehr flexibel und auch kurzfristig auf Anfragen von Menschen mit Pflegebedarf, Bedarf an Betreuung oder an hauswirtschaftlicher Versorgung reagieren“, berichtet Geschäftsführerin Diegmann-Hornig und führt weiter aus: „Selbstverständlich bieten wir auch kostenlose Pflegeberatung an zu allen Themen rund um Pflege und Pflegebedarf sowie zu Krankenkassenleistungen und Hilfsmittelbedarf.“ Termine hierfür stehen nach Terminabsprache gerne auch außerhalb der täglichen Öffnungszeiten zur Verfügung.

Patienten und Mitarbeiter zufrieden
„Für die letzten 15 Jahre lässt sich auf jeden Fall festhalten, dass es nie langweilig war“, so lautet das Fazit der Geschäftsführung. „Und wenn uns dann von unseren Patienten gespiegelt wird, dass sie zufrieden sind mit unserer Arbeit, geht man selbst auch zufrieden von der Arbeit nach Hause.“

Jubiläumsfeier
Für die gute Zusammenarbeit mit vielen Menschen in all den Jahren möchte ABC sich bedanken und lädt deshalb am morgigen Donnerstag, 23. Mai, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr ein, mal in der Hauptstraße 81 auf einen Kaffee vorbeizukommen oder um mit einem Schlückchen Sekt anzustoßen.

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.