Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

21.06.2019, 13.19 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Am Wolfshahn: Einbrecher drangen über Terrassentür in Haus ein

Artikelfoto

Am Wolfshahn, zwischen Jung-Stilling-Weg und Carl-Schurz-Straße gelegen, wurde bereits am Donnerstag vergangener Woche, 13. Juni 2019, in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Der oder die Täter schlugen dabei zwischen 9 und 12.15 Uhr zunächst ein Loch in die Glasscheibe einer rückwärtigen Terrassentür.

Dadurch konnten sie den inneren Türhebel zur Küche umlegen und in das Haus eindringen. Im Inneren ließen die Einbrecher zum Beispiel das Wohnzimmer unberührt. Vielmehr konzentrierten sie sich auf die erste Etage: Im Schlafzimmer wurden Schränke und Kommoden durchsucht. Mit Schmuck in noch unbekanntem Wert machten sich der oder die Täter aus dem Staub.

Hinweise zu dem Einbruch am Wolfshahn nimmt die Polizei unter Telefon (02 02) 247 13 90 (Cronenberg) oder unter (02 02) 284-0 (Präsidium) entgegen.